Posts by Fischii

    also zu den Einstellungen:
    ich habe Helligkeit 55,Kontrast 55 und Gamma 0.
    Verändere aber Helligkeit und Kontrast ab und zu, je nach Tageszeit und Helligkeit im Raum.
    Außerdem habe ich Rot und Blau auf 50 und Grün auf 43.
    Hoffe es hilft euch ^^

    Alo meine Einstellungen sind:
    Helligkeit 60
    Kontrast 80
    Gamma -50
    Und die Stufe nach 6500k denk ma das soll 7500k sein ^^


    Hab mich erst etwas schwer getan, da ich das Gamma nicht verändern wollte, da das ers ziemlich kakke aussah, aber so siehts find ich ziemlich gut aus, wobei man Helligkeit und Kontrast auch etwas runterdrehn kann bei Nacht, wenn einen das helle Bild stört.
    Die Qualität nimmt da nicht sehr viel ab finde ich.


    Insgesamt ein richtig guter Monitor.
    Ich sehe zum ersten Mal Farben, die ich vorher gar nicht gesehn habe bei meinem LG 1811S.
    Die Farben und die Schärfe sind einfach nur geil, ist wirklich wie bei nem Glossy Panel

    Hi Leute,
    hab heute mal versucht zu meinen Monitor noch meinen Fernseher anzustöpseln.
    Klappt alles wunderbar, allerdings kann ich die ganzen EInstellungen in der Nvidia Systemsteuerung nicht ändern.
    Der Fernseher ist noch 'n altes Röhrending und brauch dann halt die PAL Auflösung, doch ich kann nur auf beiden Monitoren die gleiche Auflösung haben.
    Kennt jemand ein Programm das mir da weiterhilft bzw. irgenteinen Trick?

    Hab vor mir nen neuen Monitor zu holen und den dann direkt vor mir an die Wand zu hängen um Platz zu sparen.
    Mein Alter steht etwas seitlich aufem Schreibtisch.
    Und wie habt ihr eure positioniert?
    Stört euch das, wenn der Monitor so grade hängt?
    Denn wenn ich meinen jetzigen ganz grade hab, sieht das irgentwie ungewohnt aus. (normal etwas nach oben gekippt)

    Dachte der hat sogar 10.000:1
    Laut euren Tests stört das doch beim Zocken nicht so, nur bei Farbverläufen.
    Ich hab bis jetzt noch nich auf nem Monitor mir dynamischem Kontrast gezockt, deswegen sag ich dazu auch lieber nix ...
    Aber wenn der dynamisch so viel mehr hat als viele andere müsste der doch auch "normal" mehr haben oder?

    aber der Preis (330€ bei Hardwareversand) ist schon happig im Gegensatz zum 226BW (270€), der mein 2. Favorit ist.
    Bin mal gespannt ob in nem Test, der ja sicherlich bald mal erscheinen wird, darüber berichtet wird, dass der Aufpreis von gut 20% gerechtfertigt ist. Was ich allerdings eher bezweifle, nach dem ich nochmal einige Tests zum 226BW gelesen habe.

    Im Test und auch hier im Forum werden ja öfter mal die Unterschiede der einzelnen Panele beim 226BW angesprochen.
    Das "S" Panel soll ja wohl das beste sein, aber sind die Unterschiede wirklich so groß? Denn das schreckt mich etwas vom Kauf ab, dass ich nicht genau weiß, ob der Monitor nun wirklich gut oder eher schlecht ist.
    Außerdem hab ich auch gelesen, dass bei den neuen Serien das Panel nichtmehr hinten drauf steht. Kann mir dazu vielleicht jemand etwas sagen?

    Hi Leute,
    suche nen neuen 22" Widescreen TFT.
    Als erstes hatte ich mir den Samsung 226CW ausgeguckt, doch als ich den 226BW in nem Laden neben den LG's gesehen hab, denk ich jetzt doch, dass ich mir einen LG zulegen möchte, denn die Farben sehen viel besser aus (Samsung war viel blasser).
    Also 1. Frage: kann das sein, oder waren die Einstellungen einfach nur nich ganz perfekt? ^^
    Dann die 2. Frage: Welchen LG?
    Eigentlich dachte ich an den L227WT-PF, doch dazu findet man ja leider kaum Testberichte und lohnen sich die 35€ mehr (bei Hardwareversand.de) zu nem 226WA-WN?
    Auf die Anschlüsse kommts mir jetzt nich so an, hab eigentlich nur vor einen PC dran anzuschließen.
    Hauptsächlich gedacht ist der TFT zum Spielen, und fürs Internet/Chatten und so.
    Also keine Bildbearbeitung oder ähnliches. Ab und zu nur mal nen Film aber das ist auch eher nebensächlich.