Posts by MysteryXXX

    @ pit
    sry, aber was du schreibst ist imho wirklich lächerlich


    Die Menütexte sind mit einer größe von ca 6mm wirklich groß
    Wenn dir die Systemweite Schriftgröße zu klein ist, dann kannst du sie problemlos in den Darstellungsoptionen von Windows beliebig anpassen und dann ist sie wieder groß
    Dass der Monitor bei Helligkeit 0 zu hell sein soll finde ich persönlich ist ein Witz. Bei einer Helligkeit von ca 7 hat man die als Standard definierte Helligkeit von 120. Wenn das für Designer in dunklen Räumen optimal ist, dann muss das jawohl auch für einen Officenutzer bei Tageslicht genügen...
    (Ich habe den Monitor vor mir und eine Helligkeit von 25, weil er mir sonst bei bei indirektem Tageslicht zu dunkel erscheint)

    Ich kann mich nicht beschweren.
    Hab mir den HP lp2475 am Dienstag, den 9.9. bestellt.
    Da ich per Vorkasse bezahlt habe, ist meine Überweisung wohl spätestens am Freitag eingegangen und der Bildschirm wurde heute, den 16.9. nach dem Urlaub von tftshop.net versandt.


    Ich hoffe er kommt schon morgen :)


    Die Website mit Kundenkonto ist informativ gestaltet, mit Übersicht über Zahlungsstand und Bestellnummer.

    Zum lp2475 kann ich noch sagen, dass der Stromverbrauch deutlich geringer ist, da die Helligkeit für vernünftiges Arbeiten auf nur 17% gestellt werden sollte. Dadurch wird auch der Schwarzwert sehr gut.


    Außdem sollte man noch berücksichtigen, dass hochwertige IPS Panel allgemein mehr Licht brauchen als TN Panel, da sie undurchlässiger sind.


    Also sind die paar Watt im allgemeinen gut investiert. ;)

    Beim TFT Shop kann man sich eine Datei herunterladen, in der alle möglichen Einstellungen vorgeschlagen werden und soweit ich weiß sogar ein Farbprofil mitgeliefert wird:


    (Ich hoffe Tiefflieger hat nichts dagegen und ich habe den Inhalt richtig interpretiert)

    ich könnte mir vorstellen, dass es damit zusammenhängt, dass das Bild des CRT Zeilenweise aufgebaut wird, wär trotzdem ein seltsamer Zufall.


    Versuch mal die Belichtungszeit zu verkleinern.

    ich würde sagen man kann den offtopic beenden und wieder zu dem ursprünglichen Monitor zurückkehren, über den bis jetzt nur ein subjektiver Hördeindruck vorliegt (evtl Dezibel Messung?)


    Ist ein Prad Test geplant?
    Gibt es mittlerweile andere User/Redaktionsberichte?

    Quote

    Original von overflow:hidden
    Ich auch nicht.


    Ich verstehe auch nicht, warum der mSh nicht für seinen "angeblichen" Mediafrost-Shop hier Werbung machen dürfte. Der Tiefflieger schreibt ja schließlich auch nur Quatsch hier und darf seinen Shop bewerben.


    Tiefflieger schreibt auf relativ hohem niveau, er ist halt nur (verständlicherweise) nicht 100% objektiv

    also ich persönlich finde es ja ganz toll, wenn ihr Ankündigungen macht.
    Es ist ja auch kein Problem, wenn er aus wichtigen Gründen verschoben wird, da kann ja keiner was für, aber :


    Danach wurde ja anscheinend der Monitor weitergegeben.Dann hast du nach dem ersten Termin noch 2 andere genannt und diese wurden ohne Begründungen bis jetzt nicht eingehalten...

    @ Tiefflieger
    Hmm, dein Text ist zwar recht lang, aber trotzdem beleuchtest du nur eine Seite, also eine einseitige Argumentation.
    Differenzierte Erörterungen zu Problemem sind mir da schon lieber, deswegen muss ich gleich mal kontra geben :)
    (Du magst deine (geschäftlichen) Gründe dafür haben)


    Auch im Dellforum sind nur ein Bruchteil der Leute vertreten, die Probleme haben. Sicherlich mag es eine wenn-du-einen-Fehler-suchst-findest-du-einen Sachverhalt geben, aber insgesamt ist es ja nicht nur im Dellforum so, dass sich User zu hauf beschweren.
    Mit dem selber Testen hast du als beste Lösung sicherlich recht, du weißt aber genau, dass es nochmal Überwindung kostet einen gekauften Monitor wegen Mängel zurückzugeben.
    Was in einem anderen Thread hier schon (wenn auch mit etwas anderen Worten) erwähnt wurde:
    Der Chip test kann nicht als objektive Informationsquelle hergenommen werden.
    Davon bin ich noch aus anderen Gründen überzeugt, die ich hier nicht nenne, weil es dafür natürlich keine Belege gibt, aber allein schon wegen des sehr geringen Umfang des Tests...
    600 € sind eine Menge Geld, und wenn selbst Dell die Fehler eingesteht (!) ist es denke ich nicht verkehrt sich vorher gut zu informieren (leider kein Pradtest) oder auf die neue Revision zu warten.

    Ja sicherlich, es ist verständlich und nachvollziehbar, dass ihr nicht so viel Arbeit mit wenig Leuten leisten könnt.
    Bedenken sollte man trotzdem, dass dieser Monitor der (nach views und antworten des threads) wohl mit Abstand am meisten gefragteste Monitor überhaupt ist und damit eigentlich weitaus höhere Priorität als alle anderen Tests haben sollte
    (So wie ich das gesehen habe, ist der einzige Thread im Forum mit mehr Posts, der des Dell 2405 vor 3 Jahren)

    zumindest hätte der Prad test etwas endgültiges
    Entweder ein vernichtendes Ende oder etwas überraschendes (hab bis jetzt auch von den meisten das etwas gleiche ghört)


    Auf jeden Fall wirds jetzt mal Zeit, der Thread ist schon zu lang ^^

    Foren sind dazu da eigene Gedanken zu äußern


    Ein Umtausch kann bei Mängeln beliebig oft vorgenommen werden
    Spätestens nach dem dritten Mal kann man das Geld zurückfordern.

    wie auf ca 50 seiten dav davor ;) gesagt wurde, bezieht prad den Monitor ganz normal wie jeder andere im Handel und bietet den Test deswegen auch erst relativ spät an

    Quote

    Original von Andi
    Der Test wird verschoben und das Gerät an einen anderen Tester übergeben. Das ließ sich leider nicht anders darstellen. Ich gehe davon aus, dass der Test spätestens bis 15. April online ist, mit etwas Glück auch früher. Die Rabattaktion bei Dell geht bis 30.04. und so dürfte der test noch rechtzeitig erscheinen.


    Ich will ja nicht drängen ;)
    Aber hier hat sich ja schon ziemlich lange keiner mehr ein Statement abringen lassen :)

    joa gute Frage!
    Ich weiß zwar, dass ihr ungern Auskunft zu Teststatus, etc gebt, aber wir warten ja nun schon sooo lange gespannt auf den Test... ;)