Posts by FrankGreifswald

    Hallo,


    ich möchte mir einen 5:4 Monitor zulegen - leider gibt es ja kaum noch Auswahl.
    Die beiden oben genannten würden mich von den Daten interessieren.
    Wichtig wären Analog und DVI Eingang sowie "Augenschoned".


    Verwendungszweck: haupsächlich lesen im Internet, Dokumente anzeigen.
    Meine Fotosammlung sollte er nat. auch unverfälscht wiedergeben können.
    TN Display reicht aber völlig aus.


    Leider finde ich zum NEC leider überhaupt keinen Test oder eine Bewertung.
    Kann mir da bitte jemand weiterhelfen ?


    Oder hat jemand zufällig Erfahrung mit dem NEC oder Samsung ?


    Danke für alle Antworten.
    Gruß,
    Frank

    Hallo und vielen Dank für den interessanten Test.


    Da fällt die Wahl wirklich sehr schwer, ob nun diesen
    NEC, den DELL 2408 oder einen 24 Zoll Eizo der selben
    Preisklasse für die Bildbearbeitung nehmen.



    Gruß,
    Frank

    Was mir immer noch Kopfzerbrechen beschert ist der Farbraum -
    also das schlechte Abschneiden bei sRGB.
    Denn AdobeRGB wird eben nicht von jeder Software unterstützt.
    Wenn ich das richtig interpretiere, würde ich schon beim "Surfen" im Netz unter Win/Linux die Farben nicht so sehen, wie z. Bsp. mit dem Eizo S2431,
    der ja keinen erweiterten Farbraum unterstützt - oder sehe ich das falsch ?


    Gruß,
    Frank

    Danke für eure Antworten bzgl. Monitorwahl.


    Nur wie bekomme ich Win98, WinVista und Linux dazu,
    den Adobe Farbraum zu verwenden ?


    Meine DigiCam unterstützt nur sRGB - also müsste ich sämtliche
    Bilder konvertieren ?


    Gruß.
    Frank

    für den ausfühlichen Test.


    Da fällt die Wahl schwer für welches Gerät man sich nun entscheiden
    soll - für diesen HP2475, den Eizo S2431 oder den Dell 2408 WFP, wenn
    Bildbearbeitung und Bildbetrachtung im Vordergrund stehen.


    Der HP 2475 hat also keine LUT ?
    Oder habe ich das überlesen ?


    Gruß,
    Frank

    Hallo,
    gibt es denn zu dem 22 Zoll Eizo eine Alternative bis max. 700 Euro, wenn 16:10 oder 3:4 keine Rolle spielt ? - benötigen tue ich ihn überwiegend für Bildbearbeitung, also die Farben sollten schon weitgehend natürlich wirken, Gamma und Kontrast sollten ebenfalls halbwegs stimmen.


    Gruß,
    Frank