Posts by Juelz

    @ muli0815: Natürlich, da hast du auch vollkommen recht. Uneingeschränkt empfehlen kann man den Monitor leider nicht, bzgl. des schwarz werdens.


    Jedoch hat es mich bis jetzt noch kein bisschen gestört.
    Ein weiterer Grund ist, ich will ihn auch deshalb nichtt zurückschicken, da er wohl einer der besten mit TN Panel ist bzgl. Blickwinkel, Farben, Kontrast etc. ist.


    Ich hoffe es bleibt so, wenn es dann doch in ein paar Monaten öfters wird, und somit unerträglich, muss ich mich mit den LG Support beschäftigen müssen.
    Aber ich denke das es nicht so weit kommt.
    Ansonten werde ich auch hier im Forum ein Feedback geben.


    MfG

    Also ich persönlich halte dieses schwarzwerden weitaus nicht so schlimm, wie man es sich vorstellt.


    Habe den Monitor jetzt seit knapp 2 Wochen, das Ding ist wirklich TOP.


    Das schwarz werden tritt etwa im Schnitt einmal oder zwei mal am Tag auf, bei mir läuft der Monitor mind. 9 Stunden am Tag. Es gibt auch Tage da tritt es gar nicht auf. Und sowiso bleibt er dann nur für 1-2 Sekunden schwarz und spring direkt wieder an. Ich denke er prüft dann die Signale ...
    Also wie gesagt, mich stört das überhaupt nicht und abgeben will ich ihn auf keinen Fall mehr ;)


    MfG

    Jop, also habe mich für den LG w2452v entschienden, habe ihn seit ein paar tagen im Einsatz und muss sagen das Ding ist echt klasse =)
    Zum zocken und Filme etc ist er wirklich Top! Könnte mir für den Preis (330€) nix besseres vorstellen, kann ihm nur jedem weiterempfehlen.


    Er summt nicht, zieht absolut keine schlieren, jedenfalls subjektiv und hat für einen TN ein ordentlichen Blickwinkel.


    MfG

    Hmm, sehr merkwürdig ?(


    Naja ich hoffe wirklich das das Problem bei mir nicht auftritt, werde euch natürlich auf dem laufenden halten.


    Habe LG eine eMail geschrieben, ob Sie über den Fehler evtl. bescheid wissen, oder ob er sich beheben lässt, wal sehn was zurück kommt.


    MfG

    Habt ihr mal bei LG nachgefragt ob es sich wirklich um ein Serienfehler handelt?


    Bis jetzt kenne ich nur euch beide die damit Probleme hatten, in anderen Foren wurde darüber noch nichts geschrieben, auch hier in anderen Threads über den LG 2452 wurde nichts erwähnt.


    Wie oft kommt das Problem vor? Mehrfach oder nur mal alle paar Tage?

    Hmmm, habe gerade einen LG 2452 bestellt.


    Wie wirkt sich das schwarzwerden denn aus?
    Wird er einfach im normalen Betrieb schwarz?
    Über welchen Anschluss? HDMI, DVI oder VGA?


    MfG

    Quote

    Wie viel besser fandst du denn das Bild verglichen mit dem Samsung 245B Plus und dem Samsung T240?


    Hmm, die Frage ist nicht so einfach, da ich das Bild halt nur subjektiv beurteilen kann. Also wie gesagt, am meisten überzeugt hat mich das Bild vom LG und vom T240. Beim Samsung 245B Plus war auch die Helligkeit total runtergeschraubt deshalb kann ich das nicht ganz beurteilen.


    Ich würde jetzt gerne mehr über den T240 Erfahren, da der LG bzgl. Helligkeitsverteilung etc. nicht so gut abgeschnitten hat.


    MfG

    Ihr macht mich verrückt mit euren Tests, jetzt kann ich mich schon wieder nicht entscheiden ?(


    Könnt Ihr mir denn die Frage beantworten, ob Ihr in naher Zukunft mal den Samsung T240/T240HD testen werdet, oder ist das Thema, mit dem Test des Samsung T220HD der ja aus der gleichen Familie ist, abgeschlossen?
    Würde mich über ne Antwort freuen! Ihr entscheidet sozusagen über meinen Kauf ;)


    MfG

    Ich denke er meint du sollst dir nen 32"er LCD Ferseher kaufen ;)


    Einen in Weiß wirst du wahrscheinlich nicht finden, habe mal nach 24ern in weiß gesucht und nur einen von Iiyama gefunden.
    Wenns da einen in 26 Zoll gegeben hätte wäre mir das sicher aufgefallen, jedoch bleibt noch die Möglichkeit einen selber zu lackieren, mit Obi Kunststofflack, ist eigentlich ganz easy.


    MfG

    Ja den Test habe ich mir schon angeschaut, jedoch kam er wegen ...


    Geeignet für Hardcorespieler: +/-
    Blickwinkelabhängigkeit: +/-


    nicht in die ängere Wahl. Ich glaube da muss er sich seinen Mitkonkurenten geschlagen geben ;)


    Die Test machen einen sowiso völligst verrückt, jeder sagt was anderes, viele Testergebnisse fallen anders aus.


    Deshalb machs am besten wie ich, such dir nen Elektromarkt mit ner großen Auswahl und vergleich selbst. So hab ich mich schon instinktiv für den LG entschieden ...


    Meine Fragen stehen aber noch aus, liebe Prad'ler =)

    Moin,


    so das Forum scheint ja für Solche Themen die beste Wahl zu sein ;)


    Bin auf der Suche nach nem 24"er. Lese mich seit Wochen durch Foren etc. aber so wiklich überzeugen konnte mich das nicht. War gestern also mal im MM um mich nach Monitoren umzuschauen, in die engere Wahl kamen


    HP w2408h
    LG w2452T
    Samsung 245B Plus
    Samsung T240


    Vorne Weg, der LG ist ja der Knaller. Sein Blickwinkel ist für ein TN Panel wirklich ungewöhlich groß. Als ich alle TFT's die da standen von der Seite betrachtete, überzeugte der LG am meisten.
    Nur sein Standfuß ist ein Nachteil da dieser nicht wirklich beweglich ist, da macht der HP das Rennen, der super flexibel in alle Richtungen ist, auch optisch ist er am ansprechensten, aber sein Glossy Display und ein kleiner Blickwinkel sind der Hacken an der Sache ...


    Der Samsung 245B Plus bleibt als Durchschnittsmonitor übrig, der mich in keiner Disziplien überzeugen konnte ...


    Meine Fragen:


    Hat jemand Erfahrungen mit der Interpolarisation oder Reaktionszeit des LG's? Konnte das nämlich nicht testen.


    Und kennt sich jemand mit dem Samsung T240 aus, in Sachen Kontrast, Bild, Interpolarisation oder der Reaktionszeit?


    MfG