Posts by Gaius Baltar

    Tias


    danke für die Antwort.
    und es stimmt wohl mit der Verpackungsrevision. Im Service-Menü hat mein HP nur die GIG031.




    so und allgemein bin bisher sehr zufrieden mit dem HP.
    Es sind keine Pixelfehler feststellbar und der Desktop ist angenehm groß.
    Die Mechanik ist wie im Testbericht beschrieben einwandfrei und die Blickwinkel und das Schwarz/Weiß sind gegenüber meinem alten Hyundai einfach super.
    Einen Input-lag habe ich bisher nicht als störend empfunden beziehungsweise nicht feststellen können.
    COD4 kann ich jedenfalls genau so gut/schlecht spielen wie vorher^^
    Wahrscheinlich werde ich dann auch nie wirklich einen Lag verspüren.


    so jetzt muss ich nur noch lernen meinen Monitor richtig zu kalibrieren ;)

    hallo leute


    hab mich nach einem Duel zwischen HP 2475w und Hyundai 241d endlich für einen Monitor entschieden. Der HP hat gewonnen :D
    Heute abgeholt und werd ihn gleich auspacken.
    Aber noch mal ne kurze Frage in die Runde.


    Auf dem weißen Ettiket an der Seite des Kartons steht bei mir was von einer "REV.: GIG 111".
    MFG.DATE CODE JUNE/2008


    Da ich bisher nur was von GIG 032 bzw. GIG 031 gehört habe bin ich da etwas verwundert. Soll dies bedeuten ich hab tatsächlich ne neuere Version oder stand GIG 111 auf dem Ettiket außen und ich muss mich nachher aufs interne Menü verlassen?


    und dann noch ne Frage.
    Um ins Hersteller-Menü reinzukommen muss ich doch beim Monitor einschalten die Menü-Taste gedrückt halten oder?


    Grüße
    Gaius Baltar

    An sich super Monitor auch wenn die erhofften 25ms nicht eingetroffen sind und es sich wohl nicht um ein H-IPS Panel handelt.
    Im Vergleich zu meinen anderen Favouriten Hyundai W241D und LG W2600HP sticht HP hier am besten hervor.
    Kein unnötige Rundungen und störende Klavierlackeffekte und dem anschein nach ein solide erscheindendes Gerät mit Klasse Optik und Mechanik.
    Etwas ärgerlich jedoch die Beschränkung auf analoge Quellen bei PiP/PoP, da hatte ich mir ehrlich gesagt mehr erhofft.


    Das Thema Spieletauglichkeit von HP 2475w und Hyundai 241d im Vergleich würde mich auch interessieren.
    Als Gelegenheitsspieler blöderweise dem Genre FPS, wie z.B. COD4 im Multiplayer, angetan hab ich da aber dennoch ein kleines Problem.^^
    Ich nehme aber stark an das hier der HP wegen S-IPS seine Nase knapp vorm Hyundai haben wird.


    Der Samsung 24T ist soweit ich weis am wenigsten für Spiele geeignet, da wäre so weit ich weis der Dell 2709 besser.

    tut mir leid.
    So weit ich das sehe gibt es Geräte (Panels ohne TN) die du willst erst ab 200Euro und aufwärts und dann auch nur 17-19Zoll.
    ansonsten unter "Modelle finden" nachschauen.
    Tests zu den kleineren 17-19-Zoll-Bildschirmen wird man hier kaum finden.
    Ansonsten auf 22Zoller umsteigen, da gibt es mit dem HP oder Eizo, allerdings für 300-500Euro, sicher sehr gute Geräte.

    Juhuu. Der HP 2475W Test erscheint also bald. :)
    na dann hoffe ich mal schwer, dass er sich als das Super-Gerät erweist wie viele im Internet berichten. Mir geht sonst die letzte Hoffnung aus. Die anderen beiden Kandidaten Hyundai 241D und LG W2600HP sind zwar interessant haben aber doch so ihre kleine Nachteile, die mich persönlich ein wenig stören würden.

    ohje ohje.
    Da bin ich bereits immer mehr in Stimmung mir den HP 2475W zu kaufen und dann so eine News.
    Noch schlimmer ist, dass Eizo außnahmsweise mal ein IPS bringt.


    selber Panel könnt man sich gut vorstellen und das Niveau...
    ... ich glaub da könnt man dann doch sicher >150 Euro draufzahlen ;)

    Uii da bin ich überfragt. ich weis, dass man einen Adapter nutzen kann und HDCP nutzt der LG ja anscheinend auch also wäre es rein theoretisch möglich, aber wie und ob das letztendlich dann mit Konsolen funktionieren soll weis ich nicht.


    was die 26"er ohne TN angeht wüsst ich auf Anhieb nur noch den neusten von Hazro: HZ 26Wi.
    Der wäre wahrscheinlich mein Monitor geworden, wenn man diesen außerhalb UK vertreiben würde.
    Der hätte auch alle möglichen Anschlüsse.


    grüße
    Baltar

    Ich bin zwar auch kein Fachmann Klingt aber fast so als ob der LG wegfällt. Der hat zwar geringeren Inputlag aber aufgrund der geringen Anschlussvielfalt weniger Konnektivität und somit geringere TV Eigenschaften. Und laut Testbericht nicht unbedingt für Konsole oder Videomaterial von außen geeignet.


    "Für die meisten Next-Gen-Konsolen kommt der W2600HP leider nicht in Frage, da der notwendige HDMI-Eingang fehlt. Somit muss der PC als Multimedia-Schnittstelle herhalten. Der 26-Zöller verfügt wie auch die 24-Zoll-Monitore über eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln und ist damit natürlich FullHD-fähig."


    Außerdem hab ich oft sagen hören, dass der LG in Dunklen keine so tollen Filmeigenschaften haben soll.
    Aber die Entscheidung will ich dir nicht nehmen. Schau dir vielleicht auch mal im Forum unter Testberichte die Userpostings zu den jeweiligen Monitoren an.


    Ansonsten gibts hier noch einen sehr ausführlichen Userbericht und Meinungen zum Hyundai.
    http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=432196
    Nur der gemessene Inputlag kann kaum stimmen.


    viel Erfolg noch bei deiner Suche/Entscheidung.
    Ich weis es ist schwer;)


    grüße
    Baltar

    Danke für die Auskunft.
    Naja dann hat sich der Hyundai also doch nicht ganz als S-PVA-Wunder mit geringem Inputlag erwiesen.
    Ich fand die im Internet kursierenden Äußerungen vom geringen Inputlag von bis zu 7ms ja schon verdächtig unrealistisch.
    Aber gewünscht hätte ichs mir dennoch.^^
    Aber die Filmtauglichkeit kann sich sehen lassen.
    Jetzt heißt es abwarten auf den HP2475W Test. Sollte sich beim HP 25ms Inputlag als wahr erweisen und gute Interpolation, sowie gute Eigenschaften für Filme schauen vorhanden sein wäre das sicher ein guter Kaufgrund. Das glänzende Gehäuse des Hyundai schreckt mich nämlich ziemlich ab.



    @sun
    ich sehe du hast/hattest auch den HP 2475W.
    Da ich momentan den Hyundai 241D und den HP 2475W favorisiere wäre es schön wenn du eine kleine Gegenüberstellung dieser machen könntest. Besonders nach den oben genannten Eigenschaften.


    grüße
    Baltar