Posts by Tyro

    Hoi


    Ich habe mich genau aus diesem Grund bei meinem neuen Monitor gegen ein IPS-Panel entschieden. Die IPS-typischen Eigenschaften haben mich so dermassen aufgeregt bei meinem alten Dell U2410: Das Lesen von Texten war mühsam da der Hintergrund ständig glitzerte. Und der wurde von vielen Testportalen als Top-Produkt empfohlen mit Bewertungen um die 9/10. Nun hab ich für 33% des Kaufpreises vom U2410 damals den XB2483HSU gekauft und bin rundum zufrieden (16:10 wäre noch schön gewesen). Von deinen aufgezählten Haken (Lichthöfe, Fiepen, Pfeifen, Inputlag, Flimmern, Backlight Bleeding etc.) habe ich bisher nichts bemerkt!


    Habe es vorhin gerade in den folgenden Thread geposted:
    Wer hat Erfahrungen mit Iiyama PROLITE XB2483HSU-B1


    Gruss Tyro

    Ich habe per Zufall den Monitor gestern abgeholt und in Betrieb genommen. Ich kann ihn mit meinem 4 Jahre alten Dell U2410 vergleichen der gleich daneben steht und die Unterschiede sind gewaltig.


    Beim XB2483HSU bemerke ich kaum einen "Glitzereffekt", evtl. dank des AMVA+ Panels, der U2410 dagegen glitzert ohne Ende. Das war auch der Hauptgrund weshalb ich kein IPS-Panel mehr wollte. Ein weisses Bild sieht auch nach weiss aus beim XB2483HSU und es ist um ein vielfaches angenehmer für meine Augen.


    Die Verarbeitungsqualität ist in meinen Augen gut. Er reicht nicht ganz an den U2410 an, ist für den verlangten Preis sicher mehr als zufriedenstellend.


    Du kannst den oben verlinkten Testbericht nehmen als Entscheidungsgrundlage. Hier noch meine persönlichen Pro und Contras:


    Pro:
    + Preis/Leistung!
    + Bildqualität, kein Glitzern
    + Homogene Ausleuchtung
    + Kein Pixelfehler


    Neutral:
    o USB 2.0 Hub (brauch ich nicht)
    o Lautsprecher (für den Notfall)


    Contra:
    - Kein 16:10
    - Konfigurationsmöglichkeiten im OSD sind nicht sehr ausgeprägt



    Fazit: Top Empfehlung! In meinen Augen das Product-To-Go wenn man FullHD Auflösung in 24" und kein IPS haben möchte. Ich würde dem Gerät ein sehr gut geben und kaufe mir wohl noch einen zweiten für einen Dual-Monitor Betrieb.

    Hoi Fresh!


    Ehrlich gesagt konnte ich mich noch nicht entscheiden, vielleicht wird's auch ein LCD-TV X(


    Der Input Lag ist nun nur leicht höher beim Dell 2408WFP (~4 ms), dafür hat er mehr Anschlüsse und die Garantie für helle Pixel von Dell kommt dazu.


    Für den Hyundai W241D spricht das positive Userfeedback.


    Puh ...

    Bezüglich Input Lag:


    Dieser soll nun mit der Revision A01 bei ca. 35 ms liegen (~ 2 Frames).


    Quellen:


    (down atm)


    Ich schwanke sehr zwischen dem Hyundai W241D und dem Dell 2408WFP.