Posts by topa

    Tommy,
    danke für Dein Feedback, ich bin Dir in Sachen Benq dicht auf den Fersen. ;)
    Eine sichere Bank scheinen die 2411Pt oder Vorgänger 2410PT (wegen 16:9 statt 16:10) zu sein.
    Versuche gerade heraus zu finden wie es um die 27ger Benq steht.


    Der 2760HS (nicht "HM"!) wird auch als PWM frei beworben und hat ein MVA Panel, das scheint mir ein ähnliches Konzept zu sein.
    Ein direktes grösseres Modell der 2411pt Reihe (also etwa 2711pt) scheint es jedoch nicht zu geben.


    Freut mich dass Du Deinen Monitor gefunden hast, und wie gesagt, danke für das Feedback, notfalls folge ich Dir und kaufe den 24ger.


    Tobias.

    Rocko,
    ja, auf dem Pfad befand ich mich bisher, der von Dir angesprochene Dell wäre der nächste Versuch gewesen.
    Aber, ich/wir haben festgestellt wenn ich direkt vor dem Bildschirm sitze sieht alles wesentlich angenehmer aus. Logisch, dafür ist er ja auch gedacht. Ich nutze ihn jedoch eher wie ein Fernseher mit etwa 2-2,5m Abstand, und da kippt das Bild dann ins Unangenehme. PWM vermutlich eher nicht, sondern evtl AG?


    Biin wirklich langsam verzweifelt.


    Schau Dir mal den von mir reposteten Link an, da bauen sie die AG Folie aus so einem 2713HM aus. Spricht Bände wenn man das sieht.


    HP hat gerade neue glossy Bildschirme vorgestellt, den Evy 27 und 2711x. Evtl auch noch einen Versuch wert, vielleicht spiegeln die nicht ganz so schlimm.

    Rocko,
    danke, dann habe ich das schon richtig gesehen.
    Also kommt ja eigentlich (für den Thread-Ersteller und mich auch) nur ein glossy Display in Frage???


    Denn wenn ich mir zB bei diesen Fotos hier mal diese AG coating Folie so ansehe, dann wundert mich nix mehr, da kann die Schrift ja nicht klar und scharf durch kommen durch so was:


    Was gibt es denn für Glossy Monitore?
    Dell s2740l ist leider raus, toller Monitor, aber das Spiegeln ist total übertrieben. Ich sag es ja nur ungern die Imacs sind da schon eine Referenz!

    Hab in etwa das gleiche Problem.
    Komme vom Imac, da war der Bildschirm toll. Gerade habe ich einen Asus, PB278Q dran. Furchtbar. Geht morgen zurück. Meine Augen schmerzen. Woran es liegt? Keine Ahnung. Dachte auch PWM, aber die AG coating Theorie klingt auch logisch, vor allem weil das Imac Display bisher ja spiegelte, und ein anderes glossy Display bis auf das zu exzessive Speigeln mir auch nicht unangenehm erschien. (Dell S2740l).


    Bei dieser weissen Test Seite sehe ich (vermutlich aufgrund der hohen Auflösung) links oben ein Feld mit krisseliger, gräulicher Fläche, der Rest ist weiss. Was bedeutet das?

    Hallo,
    ich komme vom Imac 27'' und wechsle gerade auf einen Mac Mini. Aber ich finde keinen passenden Bildschirm dafür!


    Erster Versuch: Dell S2740L
    Der Imac hatte ja ein spiegelndes Display, was mich nie gestört hatte, also hatte ich mir einen Dell S2740L mit glossy Display bestellt. Ein toller Monitor wenn man alle Jalousien zu hat, aber so bald etwas Licht ins Zimmer fällt ist es eher ein Spiegel als ein Monitor. Mit dem Imac hatte ich an gleicher Stelle nie Probleme. Übrigens war die Dell Standardeinstellung direkt aus dem Karton ideal für mich.


    Zweiter Versuch: Asus PB278Q
    Hochgelobt, aber das Ding brennt mir die Augen weg. Ich weiss nicht woran es liegt, selbst bei totalem zurückfahren der Helligkeit und manuelle Einstellung nach Tips hier in den Foren (Helligkeit 27, Kontrast 80, Sat 50, dann die Farben in Advanced und Offset etwas nach regeln). Man wird ja zum Hypochonder wenn man hier so rum liest, evtl liegt es ja auch am PWM, ich weiss es nicht. Ich kann jedenfalls nicht lange auf den Monitor schauen ohne Augenschmerzen zu kriegen.


    Nun weiss ich gar nicht mehr was ich machen soll.
    Kann mir jemand etwas empfehlen?


    Ich sitze übrigens gar nicht direkt vor dem Schirm, sondern nutze das ganze eher als Multimedia und Surfstation etwa 2,5m vom Sofa entfernt an der Wand hängend. Mir fiel auf, wenn man direkt vor dem Asus sitzt sieht er irgendwie besser aus als aus grösserer Enternung? Wie gesagt einen 27'' Imac habe ich so drei Jahre ohne Probleme betrieben, im Gegenteil, das Bild war super!


    Meine Anforderungen (neben keinen Augenschmerzen!):
    -Nutzung zum Surfen/Emailen/TV schauen/Fotos schauen. KEINE Spiele.
    -niedriger Stromverbrauch
    -idealerweise mit Lautsprechern, aber das ist kein muss.
    -Vesa 100 (Wandhalterung!)
    -Full HD haben sie alle, viel mehr brauche ich auch nicht. WQHD kann sein, muss aber nicht.


    Wirklich verzweifelt mittlerweile,
    Tobi.