Posts by Accast

    Der BL2410 hat seit der neuesten Revision 9H.L9JLB.RBE (alt 9H.L9JLB.QBE) keine PWM-Regelung mehr. Ich habe den Monitor selbst seit einer Woche hier stehen und mit der Digitalkamera getestet. Es ist kein Flimmern sichtbar, auf keiner Helligkeitsstufe. Meiner ist von Oktober 2013 und praktisch einwandfrei. Keine Pixelfehler, kein Banding, kein Clouding oder Backlight Bleed.


    Da ich den Monitor hauptsächlich zum Spielen (70%) und für Internet/Office (30%) nutze kam für mich 16:10 nicht in Frage . Auch IPS möchte ich nicht. Was Betrachtungswinkelstabilität angeht, haben beide Panelarten ihre Vor- und Nachteile. Die Bildqualität ist dank des deutlich besseren Schwarzwertes und dadurch hohen Kontrastes ausgezeichnet. Das macht schon einen sehr großen Unterschied, zumindest für mich. Auch die Farbdarstellung ist sehr gut, aber das hat Prad ja bereits alles getestet.


    Der BL2411 mag etwas bessere Reaktionszeiten haben, aber das ist für mich persönlich nicht weiter schlimm, ich kann auf dem BL2410 alles spielen, auch schnelle Egoshooter. Die Schlieren bzw. Bewegungsunschärfe ist für mich absolut in Ordnung und ganz normal für einen 60 Hz Monitor. Außerdem gibt es keine Überschwinger oder sonstige störende Artefakte, die durch den Overdrive erzeugt werden könnten (außer man aktiviert AMA Premium). Das Gleiche trifft allerdings auch auf den BL2411 zu.


    Wenn man die 16:10 und 120 Pixel mehr in der Vertikalen nicht unbedingt braucht oder aus irgendeinem Grund das IPS-Panel einem VA-Panel vorzieht, ist man mit dem BL2410 sehr gut bedient. Für ca. 200€ ist das Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar gut. Mehr ausgeben kann man immer, aber für weniger Geld gibt es meiner Meinung nach nichts besseres. Eine Chance sollte man dem Gerät jedenfalls geben, zurückschicken kann man bei Nichtgefallen immer.