Posts by bsh

    Ich habe auch mal Ausschau nach Alternativen gehalten und bin auf den Samsung SyncMaster S32D850T gestoßenen. Mit der derzeitigen Cashback Aktion liegt er preislich gleich, allerdings ist es "nur" ein 31,5"... Will jetzt auch nicht zu sehr OT werden, aber hat jemand vielleicht zu dem schon ein paar Infos? Einen Thread gibt es hier glaube ich noch nicht... ?(

    Italianisches Review (mit Google Translate) meldet, dass der Samsung unterhalb 150cd PWM Hintergrundbeleuchtung hat.

    Hallo,
    nach lange Suche habe ich auch den Benq bestellt. Er ist gestern angekommen.
    Leider meine hat auch dieses Banding mit der Hintergrundbeleuchtung, gleiche Stellen wie die anderen auch. Vor allem das Band etwa 1/3 von links ist sehr auffällig und störend. ;(
    Kein Pixelfehler. Habe noch etwas gefunden: wann ich den Eizo Monitortestdurchführe, beim Schritt wo das Bild von oben nach unten mit den schwarz-weissem "Schachtafelmuster" aufgefüllt wird, dann ist dieser Muster zu erst grünish und die untere Navigationsleiste auch verfarbt ist. Erst nach dem das Bild schon etwa bis zur hälfte mit dem Muster aufgefüllt wird, geht diese Verfärbung weg mit einem Blitz. Habt ihr dieses auch? Oder ist es nur bei mir so? (Eventeull liegt es bei mir daran, dass ich ein qualitativ gute dicke DVI-D DL Kabel nutze, und bei dieser grösser Auflösung und Muster eventuell schon knapp an der "grenze" ist?)
    Falls das Banding nicht da wäre, wäre ich mit dem Bildschirm zufrieden, trotz der Gloweffekt (oder Gammaänderung) bei dunkelgrauen Bilder.

    Danke. Ich wusste nicht dass der Samsung PWM hat, das ist mir ganz neu und damit ist es ausgeschlossen. Ich habe eine (für mich neue) italianische Test gefunden, da ist es tatsächlich drin. :(

    Hallo,
    ich lese PRAD Testberichte oft, und habe gerade registriert um Hilfe zu bitten. Deutsch ist nicht meine erste Sprache, also bitte entschuldige mich.
    Ich habe zu Hause jahrelang ein Samsung 2493HM benutzt, aber da ich sehr viel vor Monitore arbeite und etwas älter bin, mein Sicht ist nicht mehr perfekt. Abends war schon der 24" schwierig zu lesen. Deshalb habe ich mir ein Dell 2709W besorgt, was die gleiche Auflösung auf grössere Bildschirmfläche hat (also grössere Bildpunkte), und es ist gut zum Lesen. Aber da es wide gamut hat, was Windows nicht zu gut handelt, und die sRGB Modus des Monitors ist ein Witz, ich will es jetzt ersetzen.
    Ich brauche nichts besonderes, kein Grafikarbeit oder sowas, die Farben müssen nicht 100% stimmen, nur die sollten möglichts gut sein, ohne "banding" und oversaturation, mit normalen sRGB. Ich spiele nicht mehr zu oft, aber ich gucke Youtube sehr viel.
    Was mir wichtig wäre ist, dass die Farben ordentlich aussehen, schwarz soll schwarz sein, gute homogenität, kein banding, kein Einleuchtung rund um. Und vor allem: möglichts grosse Bildpunkte.


    Laut Testberichte, die AUO AMVA+ Panels, die in Benq BL3200P, Samsung S32D850T und Acer B326HUL verwendet sind, die sehen gut aus, entsprechen meist meine Kritärien. Oder...? Die Pixelgrösse sollte ähnlich sein wie bei einer 24" FullHD, was ich noch einigermassen lesen kann.


    Leider keine von den drei (oder gibt es noch weitere Modell mit diesem Panel?) ist perfekt: Benq hat nur 1 Jahr Garantie und der Standfuss sieht etwas blöd aus, der Samsung hat noch kaum Testberichte, aber in einer Shop wo ich nach dem Samsung befragt habe, wurde mir gesagt dass die haben alle dieser Monitore zu den Handel zurückgeschikt, auf grund Qualitätsprobleme, vor allem starke Einleuchtung. Der Acer hat starkes ghosting und der overdrive ist nicht regelbar.


    Also welche von den drei könnt ihr mich empfehlen? Oder was anderes?
    Besten dank im Voraus.
    bsh