Posts by Lohn

    hallo,
    ich habe einen neuen laptop mit einer 4k-fähigen geforce gtx 1050 ti und jetz soll erstmal ein 28-zoller mit 4k her.
    ich spiele hauptsächlich und zwar poker und dota 2. dota 2 ist 4k-fähig. meine grafikkarte (relativ aktuelles modell) sollte wohl ganz locker ein uhd-60hertz signal erzeugen und an den monitor senden können. schneller als 60 hertz läuft der monitor ja eh nicht im 4k-modus...heisst das jetzt, dass g-sync in dieser konstellation garnicht zum einsatz kommt und ich mir die extra paar hundert euro für einen g-sync fähigen monitor sparen kann? bitte berichtigen, wenn ich das falsch verstanden habe!
    würde mir demnach für den einstieg ein modell, wie die zur zeit bei den großen elektrohändlern realtiv günstig angebotenen
    SAMSUNG LU28E590DS/EN,
    SAMSUNG U28E850R,
    ASUS PB287Q oder
    ASUS MG28UQ
    reichen?
    kann jemand einschätzen, ob dota 2 (grafisch relativ anspruchslos) auf einem dieser monitore (alle TN-Panel, alle unteres preissegment, alle kein g-sync, 4k nur bei maximal 60 hertz, alle eine gute reaktionszeit von 1-2 ms) genießbar wäre?
    gerne auch allgemeine gedanken zum thema 4k, 60 hertz, ips contra tn (bezüglich meiner anforderungen), die oben genannten modelle, anschlüsse (hdmi, display port, mini display port, usb-type-c und was es da alles so gibt) und vor allem g-sync und ob ich es für dota brauche!
    grüße aus köln und danke im vorraus!