Posts by Mailman

    Vielen Dank für die Antwort, Andi!


    Wenn ich den Monitor mit dem XPS 13 verbunden habe, sind im OSD u.a. die Anpassungsoptionen für RGB-Werte und Farbtemperatur ausgegraut, sodass ich sie nicht anwählen kann.

    Wenn ich das XPS 13 vom Monitor trenne und das Macbook anschließe, werden die Schriftzüge weiß und ich kann die Einstellungen anpassen.

    Warum kann ich die Einstellungen nicht ändern, wenn das XPS angeschlossen ist?

    Hallo zusammen,


    ich habe gestern meinen neuen Laptop (Dell XPS 13 9310) an meinen externen Bildschirm angeschlossen (LG 27 UL850-W).


    Die Farbtemperatur auf dem Laptop-Display ist wie gewohnt angenehm.

    Auf dem externen Bildschirm ist sie aber sehr kalt (den Unterschied sieht man im angehängten Bild).


    Treiber von Dell und Windows-Updates habe ich bereits aktualisiert.

    Über die Einstellungen am LG-Monitor selbst kann ich die Farbtemperatur nicht ändern (kann ich im Bildschirm-Menü nicht anwählen).

    Wenn ich ein Macbook Air M1 an den Monitor anschließe, ist alles gut.


    Kann mir jemand mit dem Problem helfen?


    Viele Grüße :)

    Vielen Dank für die Antwort, Andi!


    Hab mittlerweile den Dell UltraSharp U2721DE ins Auge gefasst. Der liegt momentan so bei 420 €...mehr wollte ich auch nicht ausgeben. Der BenQ PD2705Q ist auch noch im Rennen.


    Momentan habe ich den 29-Zoll-Monitor LG 29UM69G-B. Im letzten halben Jahr saß ich recht viel davor und das hat zu einigen Kopfschmerzen geführt, die ich auf die niedrigere Auflösung des Monitors zurückführe (96 ppi). Ich hoffe, dass ich das mit den 109 ppi eines 27-Zoll-QHD-Monitors dann nicht mehr habe.

    Hallo :)


    für mein Macbook Air M1 brauche ich einen 27-Zoll-Monitor, der ausschließlich für Office-Arbeiten verwendet werden soll.


    Bei der Auflösung bin ich mir noch unsicher: QHD oder UHD?


    Ich habe in den letzten Tagen einiges zum Thema UHD bei 27 Zoll gelesen.

    Auf der einen Seite ging es oft um Bedenken wegen der Skalierung bei UHD.

    Auf der anderen Seite waren zufriedene UHD-User, für die die Skalierung in der Praxis kein Problem darstellte.


    Das eventuelle Problem beim Skalieren ist mir nicht klar. Ich verstehe, dass das Bild bei UHD auf 27 Zoll zu klein ist, weshalb man es hochskalieren muss, damit man etwas lesen kann. Wird Schrift dann unscharf?


    Wozu würdet ihr mir raten?