Posts by Sven

    Da gebe ich dir Recht, wenn man es so sieht könnte man als Händler sogar noch etwas dran verdienen. Im "Worst Case" zumindest die Kosten wieder reinbekommen...


    Was mir eben auffällt:
    Diese scheinbar "wertlose" Prüfungsbestätigung (lustiges Pappkärtchen mit Seriennr. des Monitors und Prüfungsdatum) trägt zwar ein Feld "Bearbeiter: Name und Unterschrift", dieses ist jedoch leer ...
    ... scheinbar will niemand dafür bürgen und gewissermaßen haften, diese Prüfung tatsächlich gewissenhaft durchgeführt zu haben 8o


    Naja, ich werde den Monitor auf jeden Fall zurückschicken. Auch wenn es mich in der Tat etwas reizt die Kiste trotz allem zu behalten.
    Aber damit wird ja scheinbar gerechnet und ich spiele dabei nicht mit ;)


    Gruß,
    Sven.

    Hallo,


    ich denke er war schonmal ausgepackt...
    ... das Iiyama Klebeband war bereits zertrennt.


    Ob es (außer einer Menge unzufriedener Kunden) was für den Händler bringt, bezweifle ich mal.
    Schließlich sollte klar sein, dass ein Kunde der für die Prüfung extra gezahlt hat, noch wesentlich mehr Druck macht, wenn es ans Tauschen geht, als ein normal gekaufter TFT mit Fehlerklasse2.
    Dabei geht dem Händler durch den Versand dann wieder Geld verloren.


    Gruß,
    Sven.

    Erstmal ein herzliches Hallo in die Runde !


    Nach langer passiver Lesezeit auf PRAD habe ich mich nun angemeldet um euch von dem Monitor zu berichten, der hier seit heute vor meiner Nase steht ;)


    1.
    =====
    Da es bereits tausend Berichte über dieses Panel gibt, möchte ich die, immer wieder genannten, wesentlichen Punkte dieses Monitores bewerten.


    Da wären zum einen der oft bemängelte Schwarzwert:
    Ja, es stimmt, es ist grau (fast ein leichtes Lila) !
    Und ja, es stimmt auch das es stört, wenn man ein beinahe komplett schwarzes Bild hat.
    Bei annähernd tageshellen Lichtverhältnissen im Zimmer is es jedoch erträglich.
    Allerdings eine kleine Warnung: Verdunkelt NIEMALS komplett den Raum. Ihr werdet heulen und den Monitor wegwerfen wollen ;)


    Fazit Schwarzwert:
    - Windows/Office/Internet => absolut ok
    - dunke Grafiken/Fotos etc => leicht störend wenn man drauf achtet
    - Spiele => Doom3 ist dunkel ;) ansonsten kein Thema
    - DVDs => definitiv kein Filmeguck TFT was dunkle Szenen angeht


    2.
    =====
    Kristalleffekt ?
    keine Ahnung wie das aussehen soll und ob das auch beim 481s anzutreffen war, aber bei meinem sehe ich nichts was ich dafür halten würde...


    3.
    =====
    Geschwindigkeit/Schlieren:
    Die übliche Bewegungsunschärfe ist natürlich vorhanden, ansonsten absolut schlierenfrei.
    Im Gegensatz zu MVA Panels zB kein Nachziehen beim Scrollen im Browser.


    4.
    =====
    Optik/Gehäuse/Bedienung:
    Tjo, sieht schick aus, stabiler Aufbau, unnötige Lautsprecher, nervige schnell ausschaltendes OSM, kein nerviges Netzteilsummen.



    Soviel zur allgemeinen Bewertung.
    Kommen wir nun zu einer anderen Sache, die mich zur Zeit mehr ärgert als irgendein graues Schwarz ;)
    Ich habe den Monitor inkl. Pixelfehlertest bei der bisher immer sehr zuverlässigen Mindfactory bestellt.
    Leider zeigten sich beim Nokiatest zwei grüne Pixel auf schwarzem Grund 8o 8o 8o
    Eine Rückzahlung der Prüfgebühr ist natürlich nicht möglich.
    Also werde ich den Monitor einsenden, darf warscheinlich wieder Wochen bis zur nächsten Verfügbarkeit warten um dann hoffentlich einen Fehlerfreien zu bekommen.
    Ich lasse mich jedoch gerne von der Mindfactory vom Gegenteil und perfektem Kundenservice überzeugen... abwarten sage ich da nur ;)
    Ich halte euch auf alle Fälle auf dem Laufendem.


    Übrigens, siehe hier:
    Mangelhafte Pixelfehlerprüfung bei Mindfactory


    Bin also nicht der Erste. Scheinbar kann man zur Zeit von solchen Prüfangeboten nur Abstand nehmen, auch wenn es verlockend klingt.


    Gruß,
    Sven.

    Hallo,


    mir ist heute exact das Gleiche wiederfahren...
    Endlich kam mein Iiyama 481s-b an, bestellt wurde er natürlich MIT Fehlerprüfung um mir die zittrige Hand beim Nokiatest zu ersparen :D


    Ausgepackt, angeschlossen, Test, ohooo siehe da - auf schwarzem Grund zwei grüne Pixel ;(


    Und das nach so langer Wartezeit, (481s war ja ewig nicht lieferbar)...


    Ich werde den Monitor selbstverständlich einpacken und zurücksenden. Mal sehen wie der nächste ausschaut und wie sich die sonst lobenswerte Mindfactory in Sachen Kulanz verhält.


    Ich halte euch selbstverständlich auf dem Laufenden ;)


    Gruß,
    Sven.