Posts by jenny

    Hallo,


    welches Herstellungsdatum stand hinten auf dem Monitor ? Kollege hat einen vom Juni 2011 und die Boxen taugen nix.. auch ist das Bild von der Seite betrachtet total schlecht,
    bei kleinem Winkel wohlgemerkt.. eurer scheint dies ja beides nicht zu haben..


    Wenn man DVI und VGA anschließt, also 2 Pc's, gibt da einen Source Schalter zum wechseln der Eingänge ?


    Was ist das für ein Drehteller unter dem Monitor ?


    Vielen Dank für deine Mühe..


    Gruß Jenny..

    Hallo,
    habe den alten Plasma vón meinem Vater bekommen, möchte diesen jetzt an den PC anschließen.
    Habe schon einige Auflösungen probiert.. komme aber nicht wirklich zurecht..
    Kann mir bitte jemand helfen, zwecks Auflösung / Hertz zahl usw. Der Plasma hat nur RGB oder BNC zum anschließen.
    Vielen Dank im voraus..


    Gruß Jenny..
    Typ: Plasmafernseher ,
    Fujitsu P42HCA11
    Hersteller: Fujitsu ,
    Bildschirmgröße: 106,68 cm ,
    Bildschirmformat: 16:9, Bildschirmgröße: 106,68 cm,
    Bildschirmformat: 16:9, Frequenz: 100 Hertz,
    Zusätzliche Dekoder: EDTV,
    Audio Typ: Nicam Digital Stereo ...

    find über Goggle nichts..

    Quote

    Original von Andi
    Ich denke hier wurde der Eizo verwechselt, denn MVA ist dank Overdrive jetzt auch spieletauglich. Ob nun für Hardcorezocker die beste Lösung, das wirst nur du selbst entscheiden können.


    Wie soll ich das entscheiden ? Worauf achtet man denn da ?


    Quote

    Der L778 hat Overdrivetechnik implementiert und ist ebenfalls spieletauglich, wie in unserem Test nachzulesen. Ich würde bei den beiden Modellen ganz klar zum Eizo greifen, überhaupt keine Frage.


    Der Eizo bietet eine Höhenverstellung,

    ist nicht so wichtig...


    Quote

    deutlich bessere Kontrastwerte,


    wie machen sich diese bemerkbar (bei Spielen?)


    Quote

    den wesentlich besseren Blickwinkel und 16,7 Mio Farben.


    Wie machen sich diese Farben bemerkbar ?


    Quote

    Wenn dir das Design nicht ganz so zusagt, käme vielleicht noch der Fujitsu Siemens P19-2 in Frage.


    Wenn allerdings nur die Schnelligkeit im Vordergrund steht, dann wäre vielleicht der ViewSonic VX924 etwas für dich?

    Hallo,
    habe einen Händler gefunden der den Sony HS94P für 600 Euro neu da hat, daneben steht der Eizo 778 für 579 Euro..
    Gefallen tut mir der Sony besser..
    Ich kaufe mir diesen oder jenen TFT, nur zum Hardcore spielen.. also schnelle Rennspiele aber ganz sicher Ego Shooter.. kein Office oder sonst etwas nur zum Spielen..
    Könnt ihr mir bitte sagen welcher von beiden besser ist für mein Vorhaben ?
    Der Blickwinkel ist nicht wichtig da ich eh alleine davor sitze.. Habe im Laden gesehen das der Sony irgendwie stärkere Farben hat als der Eizo.. da war so ein Roter Bildschirmschoner drauf.. der Eizo wirkte dagegen blass..
    Danke für eure Hilfe im voraus..


    Gruß Jenny

    Hallo,
    erstmal ein Danke für dieses tolle Forum...


    Meine Schwester hat mir den HX93 in Silber geschenkt.. soweit finde ich den TFT auch ok, nur finde ich die Farben etwas matt... und den Rest zu hell
    Außerdem "verschwindet" die Schrift ganz kurz auf dem Bildschirm wenn ich zum Beispiel bei surfe und das Bild nach unten scrolle..
    Mein Dektop hat eine schwarze Hintergrundfarbe eingestellt und ich meine das es oben rechts und unten rechts heller ist als links.. bekomme das auch nicht weg.. kann das auch einbildung sein ? oder gibt es Tricks wie man (Frau);) einen TFT richtig einstellt ?
    Der TFT ist Digital angeschlossen an eine ATI 9200 1280x1024 60Hz 32bit (128MB Ram) und der Prozessor ist ein XP2600 und 1GB Ram...
    Wenn ich ein bißchen versetzt (am Rand vom TFT) sitze wird das weiß dann gelblich..
    Danke für eure Hilfe im voraus..


    Ciao Jenny..