Viewsonic VP201s (Prad.de User)

  • Habe gerade die Gelegenheit das Viewsonic VP201s Panel ein paar Tage lang zu testen! Herstelldatum ist September 2003.
    Da dieses Panel noch keine 16ms sondern 25ms Responsezeit hat konnte ich zum Glück nicht die berühmten REBK'schen Streifen finden.... Pixelfehler hat das Gerät auch nicht.
    Office und Web Inhalte lassen sich mit dem Gerät super anschauen (was wohl auch keine Überraschung ist...). Interessanter sind da schon die Video oder Game Applikationen. TV und Video läuft zumindest schlierenfrei wobei mir dunkle Filmsequenzen sehr düster vorkommen (eine Frage des Kontrastes?). Spiele: Farcry, Enemy Territory, DTM-Race Driver 2 Demo, Warcraft3-The Frozen Throne.
    Die Shooter laufen allesamt gut mit einer geringen Bewegungsunschärfe (wie schon oft berichtet - nicht zu verwechseln mit Schlierenbildung) - voll spielbar!
    Das Autorennen lässt sich auch problemlos spielen. The Frozen Throne ist auf dem Viewsonic eine "Augenweide" :-)


    Da ich das Gerät nur testweise hier stehen habe kann ich nur sagen super... Wenn ich an ein eigenes Gerät denke würde ich wohl in dieser Preisklasse doch ein 16ms Gerät vorziehen (vorausgesetzt, dass die REBK'sche Streifenproblematik beseitigt ist!).


    Falls ich für Euch noch etwas testen kann, dann habt ihr noch bis Sonntag abend Zeit Anfragen zu stellen.


    Gruss,


    Stephan


    PS: Mir fällt gerade ein, dass meine weitere Hardwareausstattung interessant sein könnte... Xp1700+ @ 2000 MHz auf einem NForce 2 (non 400) Motherboard, 512 MB DDR400, Asus FX 5950 Ultra - alle Spiele wurden in 1600x1200er Auflösung getestet. Anschluss über mitgeliefertes DVI Kabel