NEC 1860 NX BK summt!

  • Hi!


    Habe vor etwas mehr als ein einhalb Jahren einen NEC 1860 NX BK erworben und bin bisher auch SEHR zufrieden damit, würde ich meine Ohren nicht besitzen.
    Aufgrund meines absolut lautlosen PCs (Ist in etwa so laut wie meine Hauswand) und meinen doch recht empfindlichen Ohren hörte ich nach kurzer Arbeitszeit ein leises Summen. Dieses summen verändert sich je nachdem, ob eine Signal anliegt oder nicht. Der Monitor wurde daher vor nem knappen Jahr anstandslos umgetauscht, das summen war für ein knappes Jahr verschwunden, bis es vor wenigen Wochen wieder begann. Deswegen wurde der Monitor heute erneut ausgetauscht - und ich kann nicht begreifen, wieso der Monitor nahc knapp zwanzig Minuten anfängt zu summen!
    Natürlich habe ich direkt den Support angerufen, der wirklich sehr freundliche Mitarbeiter meinte, dass er das verstehen könne, aber es wohl an mir läge, dass ich aufgrund der leisen Umgebung den Spaß höre. Er könnte nur anbieten, den aktuellen TFT in Reparatur und Kontrolle zu bringen. Da ich mir jedoch gut vorstellen kann, dass man das neben einem Luftgekühlten PC nicht hören kann, verzichte ich lieber darauf...
    Habe keine Ahnung was ich tun soll!
    Da das Summen sich mit Signal anders anhört als ohne, gehe ich mal von einem Fehler in der Konstruktion des Netzteils aus.
    Könnten andere 1860nx User vielleicht mal den PC ausmachen und den Monitor an, um zu hören, ob sie auch dieses summen hat?


    MfG Nirwana


    P.S.: Um dem ganzen noch die Krone aufzusetzen, habe ich sowohl unten rechts als auch unten links nen Pixelfehler. Echt nen scheiss Tag heute... :(