NEC MultiSync LCD 1880SX-bk (Prad.de User)

  • Also so wie ich Jetson verstanden hatte trat das Problem nicht mehr bei der Installation von XP auf. Ich nehme mal an das die GraKa nicht getauscht wurde und somit sollte es dann nicht daran liegen. Allerdings muss ich zugeben das meine Karte auf der Seite von NEC nicht genannt wird, aber die scheinen da auch nicht sehr häufig zu aktualliesieren denn wenn ich mir mal die Modelle die da so aufgeführt werden so anschaue fällt doch sofort auf das diese etwas älter sind. Glaube ich schreibe mal NEC und erläutere mal mein Problem, vielleicht können die ja helfen.


    Danke für eure response, weitere Tips sind sehr erwünscht.


    Gruß


    riju

  • Das hast Du richtig verstanden.
    Windows 2000 Professional ist mein Standard-OS und deshalb hatte ich die NaviSet-Software erstmal unter diesem OS installiert. Als es nicht klappte, dachte ich auch an die Grafikkarte, konnte aber weder bei NEC noch bei Asus Informationen finden. Letzter Versuch war dann noch den Monitor mal analog anzuschließen, weil ich dachte, dass das eventuell am DVI-D Interface liegen könnte. War ebenfalls erfolglos.
    Irgendwann habe ich dann mal scherzeshalber die NaviSet-Software unter XP Professional installiert und siehe da, ging auf Anhieb, sogar via DVI-D Interface.
    Also, um es kurz zu sagen: Bei mir lag es einzig und allein am Betriebssystem.