Benq 767-12 neuer Pixelfehler nach1 Monat

  • hi leute


    ich lese dieses vorum nun schon länger und benötige jetzt auch mal hilfe


    ich habe mir vor ungefähr 1' monat den "benq 767-12" gekauft und war eigentlich sehr zufrieden. ich habe ihn im laden getestet und er hatte einen kleinen schwarzen pixel in der oberen linken ecke der mich aber nicht stört.
    doch heute nachmittag beim einschalten viel mir sofort ein güner recht hell leuchtender pixel ziemlich genau in der mitte des bildschirms auf.
    er stört im windows nicht wirklich da er auf weiß kaum zu sehen ist im spiel nervt er aber extrem. einstellungen im osd oder im treiber(fastwrite etc) brachten keine besserung.
    dann kam ich auf die idee das es an der lufttemperatur liegen könnte(hatte ganzen tag fenster geöffnet und heizung aus) es waren so um die 12-15grad im raum. ich drehte die heizung auf und achtete ca 1h nicht auf den monitor danach war der fehler weg!wenn ich jetzt ein spiel beende ist er ganz kurz weiß zu sehen und dann wieder weg.kann mir eventuell jemand sagen was das seien kann oder ob jemand ähnliches bei sich beobachtet hat?natürlich habe ich jetzt angst das in zukunft der fehler oder andere wiederauftreten können.kann ich den monitor umtauschen wenn nachträglich fehler auftreten?ich weiß ja das er einige fehler haben darf!
    ich nutze einen analogen anschluss da der monitor nicht über dvi verfügt


    danke im vorraus