Eure Meinung zum Apple Cinema Display 20"

  • Da mir mein philips 17" crt langsam zu klein wird, bin ich auf der suche nach einem tft.


    Bin da auf ein Apple Cinema Display 20" gestoßen was recht nett aussieht.
    Würde ihn um Eur 753,60 inkl. MwSt. bekommen, was ich nicht wirklich arg finde.


    Auf der Apple seit steht was von "Systemanforderungen: Windows basierter PC mit Grafikkarte, die DVI-Anschlüsse mit volldigitaler "Single-Link"-Bandbreite und den VESA DDC Standard für Plug&Play-Konfiguration unterstützt."


    wie finde ich heraus ob meine grafikkarte sowas kann. habe noch eine ti4200 mit 64mb. warscheinlich nimmer allzulang, ich schätz mal bis weihnachten.


    da ich auf 1680 x 1050 warscheinlich nicht spielen kann, was hab ich da für möglichkeiten? 1:1 und schwarzer rand?


    Wie siehts sonnst mit der tauglichkeit aus?
    möchte zum einen drauf arbeiten (photoshop, xpress, office) als auch spielen.


    Danke schon mal.


    ps: hab am board über die apple diesplays nicht sehr viel gefunden.

  • Gib mal bei der Foumsuche nur Apple ein. Dürftest einiges finden ;-)
    Und einen Tipp: Kauf bei Thomann. Die bieten 3 Jahre Garantie für 719€.


    Gruß
    Kalle

  • 3 jahre sind natürlich schon angenehm. thoman scheint mir recht kompetent zu sein, was ich so auf der homepage lese.


    in deutschland ist das teil erheblich billiger als in österreich. bei uns fängt der preis mit 773,18 an, dachte mit 753,60 (apple bildungsstore) wäre ich günstig dran.


    hab heute nachmittag natürlich schon gesucht, und auch ein wenig gefunden (keyword: apple) aber sehr viel wars nicht. vor allem nicht, ob ich mit meiner ti4200 das display betreiben kann.