Hyundai Q90U (Prad.de User)

  • Grüßt euch,
    normal sollte nun mein versprochener Test über den Hyundai Q90U folgen, aber ich werde den Monitor wieder zurückgeben.


    Also ich habe meinen bei HoH extra mit Pixelfehlertest bestellt, aber es sind trotzdem Pixelfehler vorhanden.
    Siehe hier :
    Pixelfehler


    Habe nach Erhalt direkt die Hotline von HoH angerufen und der Mitarbeiter war eigentlich recht nett und meinte sowas kann schonmal passieren, da wir alle nur Menschen sind. (Ach was....)
    Er sagte mir, dass heute noch ein neuer Monitor mit Express rausgehen sollte und somit morgen bei mir sein sollte.
    Hoffentlich wird dieser keine Pixelfehler haben, denn 34,90 Euro für einen Pixelfehlertest finde ich schon recht viel und dann könnte man auch einen pixelfehlerfreien TFT erwarten.


    Ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass ein Pixelfehlertest gemacht worde, denn dafür war alles zu gut verpackt und auch der Karton sah danach aus, als ob er noch nie geöffnet worden wäre, denn er war weder beschädigt noch ein zweites Klebeband draufgeklebt, denn wenn er ja geöffnet geworden wäre, hätte man entweder ein Neues noch darauf geklebt oder das alte abgezogen, aber dann wäre der Karton ein wenig kaputt gegangen.
    Man bat mir eine Preisminderung von 20 Euro an, die ich aber dankend ablehnte und auf ein Neugerät bestand.
    Kann ja sein, dass die wirklich nicht immer einen Pixelfehlertest machen und dann darauf hoffen, dass der Kunde die 20 Euro Preisminderung annimmt, denn dadurch würden sie immernoch 14,90 Euro Gewinn machen.


    Die Lieferzeit war auch nicht so besonders, denn ich habe Samstag Mittag bestellt (ca. 14 Uhr) und der Monitor kam erst heute an, obwohl er als "Lagernd" galt.


    Aber was ich bis jetzt sagen kann, ist dass der Monitor nicht schlecht ist. Die Ausleuchtung ist akzeptabel wie ihr auch auf dem Foto von oben erkennen könnt. (Will damit sagen, dass sie wirklich schlimmer sein könnte). Nur unten ist ein heller Streifen zu erkennen, aber dieser ist ziemlich stark.


    Ich hoffe mal ich kann dann den Testbericht morgen nachreichen.


    Hoffe echt, dass mein Monitor morgen oder spätestens Samstag (Weihnachten) bei mir eintrifft, denn soll ja eigentlich ein Weihnachtsgeschenk sein. Hatte ihn nur mal angeschlossen, da man einen Pixelfehler innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt der Ware melden muss, damit man eine Entschädigung oder ein Neugerät erhält, was ich aber eigentlich sinnlos finde, denn man kann ja immernoch von seinem 14-tägiges Widerrufs-/Rückgaberecht Gebrauch machen


    Wünsche euch allen auf jeden Fall schonmal ein Frohes Weihnachtsfest, ganz egal ob ein neuer TFT unterm Weihnachtsbaum liegt ;)


    Gruß Ossi

  • Danke für deinen ersten Bericht, OsVenator. Gerne würde ich noch mehr besonders über deine Eindürcke zur Bewegungsunschärfe, Ausleuchtung, Kontrast, Helligkeit usw. erfahren. Hoffentlich bekommst du schnell ein pixelfehlerfreies Ersatzgerät geliefert.


    Auch dir schöne Feiertage.