NEC MultiSync 2170NX-BK (Prad.de User)

  • Hallo


    Jetzt steht der NEC LCD2170NX-BK in der Revision 1C auf meinem Schreibtisch und ich bin echt beeindruckt wie groß er ist.
    Bisher war ich stolzer Besitzer einer 17" Röhre. :D


    Wichtig war mir halt, daß er keine Geräusche macht.
    Bei meinem Exemplar ist es so, daß er bei einer helligkeit von 100% überhaupt kein Ton von sich gibt.


    Im Berreich von 99% - 84% summt er, aber das ist nur zu hören wenn man das Ohr fest hinten an das Gehäuse drückt.


    Unter 84% wird das Summen lauter und nervt, weil mein PC kaum wahrnehmbar und es auch sonst sehr ruhig bei mir ist.


    Ich hab die Helligkeit am Monitor also bei 84% und in Nvidia´s Forceware auf 90%.


    Der Monitor ist wirklich klasse und würde von mir die Note 1 bekommen wenn nicht
    1. Die schlechte Ausleuchtung wäre.
    Bei mir sieht es etwa so aus wie hier bei phoebe und seinem Exemplar:


    NEC MultiSync 2170NX (Prad.de User)


    Bei mir ist oben links am schlimmsten und dort fällt es auf wenn man einen Film in 16:9 guckt.


    2. Wenn man ganz nah an den Schirm geht sieht es so aus, als ob das Display dreckig wäre.
    So als ob jemand Haarspray oder ähnliches drauf gesprüht hätte.
    Bei normalen Arbeitsabstand fällt es aber nicht mehr auf.
    Das hab ich bei einem 20" Samsung im Saturn Markt auch schon gesehn, scheint wohl normal bei so großen Monitoren.


    Ich bin kein großer Spieler und hab da keine großen Ansprüche, hab mal Americas Army probiert (ist umsonst :D ) und konnte mich, mit meiner Geforce 6600GT bei höchsten Einstellung auf 1600x1200, wunderbar abreagieren. :D
    Konnte nichts störendes feststellen.


    Mein lieblings Spiel, Pro Evolution Soccer 5 kann ich maximal mit 1280X1024 zocken, mehr lässt das Spiel nicht zu aber immerhin gibt es ein Fenstermodus.


    Was ein echt nervt ist, daß sich der Monitor manchmal nach dem Rechner Start auf DV Mode 1 stellt.
    Die Farben sehen dann komisch aus. Kein Schimmer wieso der Monitor das macht, vielleicht kann mir da jemand von Euch helfen.


    Ich weiß nicht viel über TFT Monitore und kann hier keinen kompetenten Testbericht abliefern.
    Aber vielleicht helfen meine Eindrücke ja jemandem.
    Falls jemand Fragen haben sollte, nur raus damit.



    Grüße


    Elvis