Fujitsu Siemens 4312 FA

  • Monitor: Fujitsu Siemens 4312 FA
    Produktionsdatum: irgendwann 2002 (wie finde ich das genau heraus)
    Revisionsnummer (falls verfügbar): 12 64/R1
    Anschluss (analog/digital): digital
    Grafikchip: Radeon 8500
    Wert 1: 16
    Wert 2: 23
    Wert 3: 14


    Monitor: Fujitsu Siemens 4312 FA
    Produktionsdatum: irgendwann 2002
    Revisionsnummer (falls verfügbar): 12 64/R1
    Anschluss (analog/digital): analog
    Grafikchip: Radeon 8500
    Wert 1: 18
    Wert 2: 25
    Wert 3: 19


    Ich habe seit gestern zwei davon (539 Euro) an einer 8500 PowerColor.
    Beim Test ob sie ähnliche Werte liefern habe ich festgestellt das einer analog bessere Werte liefert, der andere dafür digital. Ich habe hier nur die jeweils besten Werte gepostet. Ein genauer Erfahrungsbericht folgt nach ausgiebigen Tests.
    Das Problem war die Feinheit der Schlieren, ich hatte das Gefühl, dass die kaum erkennbaren Schlieren beim Zusammenschieben der Rechtecke immer weniger und kürzer wurden. Optische Täuschung oder muss das so sein ?


    Oliver


    PS: Ein Lob an dieses Board , dieser Monitor ist zwar hier (noch) unbekannt, doch durch langes Stöbern und viele DVI Befürworter wusste ich worauf es ankommt.