Apple LED Cinema Display 24"

  • Hallo Prad'ler!
    Ich schwanke momentan immernoch zwischen den HP 2475 und dem neuen Cinema Display von Apple.


    Preislich würd ich an das Cinema Display um 580€ rankommen (anstatt 899€)
    Da ich ein Macbookpro besitze wär auch alles kompatibel (mini dp, stromkreislauf mbp<>display, usbports, software)


    Nur die Frage tut sich mir jetzt auf, wiegut das neue Display vom big apple is....


    Verwenden will ichs hauptsächlich für Office sachen (Internet,Logic, Final Cut, Webdesign) aber natürlich auch Photoshop (für uni) und zum zocken ;)


    office 50%
    PS+Gamen jeweils 25%/25%


    Wie siehts denn aus mit Photoshop auf einem Glossy LED display ?
    Und wie siehts mit dem Input Lag aus? zock ab und zu shooter, davor ne 19er röhre und jetzt das 15"mbp also kA ob notebooks auch input lags haben, aber ich konnte noch keins feststellen :)


    Im Vergleich zum HP, was würd besser abschneiden?


    Müsst mich bis ende Jänner entscheiden, da ich den Preis sonst nichtmehr bekomme :C


    Gruß Tob!

  • Hallo Tobler,


    einfach ist es wirklich nicht. Mit dem Apple Display bekommst du neueste Technologie (LED Backlight + S-IPS Panel) gepaart mit sehr guter Umweltverträglichkeit und einem ansprechendem Äußeren, der gut zu Deinem Apple Setup passt. Hier punktet der Apple.


    Auf der anderen Seite hast du ein spiegelndes Display, eine schlechte Ergonomie, fehlende Einstellmöglichkeiten am Monitor selbst bzgl. Bildhelligkeit usw. und bist mit einem einizgen DisplayPort auf Dein Macbook beschränkt. Hier punktet der HP. Ob dich das spiegelnde Display stört, kannst du Dir ja selbst beantworten, hast ja ein MB ;)


    Hast Du nicht die Möglichkeit in einen Saturn oder Gravis zu fahren und Dir selbst ein Bild davon zu machen? Das Display ist recht neu und ich glaube kaum, daß u.a. auch wegen der eingeschränkten Konnektivität hier jemand diesen Monitor besitzt und Dir Deine Fragen beantworten kann.


    Einen Inputlag wird er aufgrund des verwendeten Panels haben. Ob er dich stört und wie groß dieser ist musst Du selbst herausfinden. Ich besitze einen Dell 2709 und finde die Diskussion über den Inputlag bei dem Gerät total übertrieben, man merkt ihn ganz leicht in bestimmten Situationen, aber nach wie vor schieße ich meine Gegner in TF2 und UT3 aus der Luft und es trübt meinen gelegentlichen Spielgenuss in keinster Weise.


    Im Netz und in Magazinen finden sich auch schon erste Tests. Einfach mal googlen.




    Als Alternative ist sicherlich ein Blick auf den neuen 24" von NEC Wert, der hier kürzlich getestet wurde.


    lg

  • oh danke sehr für den beitrag.
    das problem is, bei meinen lokalen stores (auch apple reseller) hat niemand das gerät lagernd >_>
    sonst hätt ich es schon angeschaut!
    deine negativen punkte die du genannt hast, stören nicht weiter....


    ich werd mal schaun, da ich demnächst in münchen bin obs irgendwo das gerät herumstehen haben!


    danke!