Vergleich: LG W2242T vs BenQ G2200W vs LG L227WTP

  • Schöner Vergleich,
    danke!


    edit: die Kategorie ist doch aber verkehrt?! Vielleicht kann das ja mal ein Admin verschieben


    Erledigt! Beitrag wurde von "derGhostrider" verschoben.

  • Habe mir auch vor ca. 2 Monaten den o.g. BenQ geholt. Bin bestens zufrieden, vor allem weil er kein(!) Klavierlackmist hat.... Hallo, ich bin dreckig, aber jeden Tag putzen muss ich auch nicht. Und das Bild ganz ehrlich, ist bei den teilweise deutlich teureren Marken auch nicht wirklich besser. Ich habs im Saturn Stundenlang verglichen und konnte einfach nicht finden, wofür ich teils 150 Euro mehr zahlen sollte....


    Aber einen kleinen Nachteil hat der BenQ:


    Aktiviert Vista bzw. Win7 die UAC (also Adminmodus wird erfragt), so kommt meist mitten im Bild die Meldung, dass das Signal DVI sei. Genau über dem Knopf zum bestätigen der UAC. Das dauert nur ca. 1-1,5 Sekunden, aber ich Frage mich ob man bei BenQ Vista nutzt. Ich denke nicht :-)
    Naja, ich würde ihn trotzdem wieder kaufen. So oft poppt die UAC dann ja zum Glück nicht auf