Versand mit 0 Pixelfehlergarantie?

  • Das ist doch die Wahrheit. :thumbsup:


    Ich glaube nicht, dass das die Wahrheit ist.


    Woher willst Du denn die ganzen nicht-perfekten Monitore nehmen, um alle Nicht-Käufer einer Zusatzgarantie mit Pixelfehlern zu versorgen? Um so viele pixelfehlerige Monitore liefern zu können, müsste zuallererst mal deren Anteil an der Produktion hoch genug sein.


    Das glaube ich nicht, schon allein aufgrund der Tatsache, dass ich "Pixelfehler" nur vom Hörensagen kenne, obwohl ich schon sechs TFT-Monitore besessen habe, und dutzende verwendet.

  • Gut was machen sie mit denen die einen haben?
    Kein Grosshändler nimmt sie zurück ergo müssen sie diese verkaufen....


    Vielleicht reden wir aneinander vorbei. Ich bezog mich auf Deine Behauptung "wer bekommt garantiert einen mit Pixel fehler?
    RICHTIG der das nicht dazu kauft..."


    Und das halte ich für unwahrscheinlich, weil ich glaube, dass es dafür zuwenig Pixelfehler zu viele Käufer ohne Pixelfehler-Garantie gibt. Was ich für wahrscheinlicher halte, ist: Das Risiko eines Pixelfehlers beim Kauf mag von 1:200 auf 1:100 steigen, wenn eine Garantie angeboten aber nicht in Anspruch genommen wird. Und selbst dann hindert Dich nichts daran, den Kauf ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.