Suche einen Monitor zum Gamen und für grafische Anwendungen

  • Hallo liebe Prad-Community!


    Mein Anliegen ist es einen Monitor zu kaufen, bin aber bei der großen Auswahl und den verschiedenen Preisklassen etwas überfordert gewesen, mir eigenständig den geeigneten Monitor zu kaufen. Ich besitze ein Apple MacBook Pro (15,4") und werde den Monitor mit einem Adapter an den Laptop anschließen. Da ich selbst im grafischen Bereich tätig bin, lege ich viel Wert auf gute Bildqualität, gestochen scharfe Bilder und eine hohe Farbanzahl. Am Gamen bin ich auch sehr interessiert und würde mir wünschen, dass der Monitor auch bei hektischen Ego-Shootern seine Qualität hält. Gaming-Monitore und Grafik-Monitore unterscheiden sich grundsätzlich, so weit ich weiß, deshalb würde ich an vorderster Stelle und wichtigsten Punkt die Grafikarbeiten an meinem Monitor setzen. Mein Budget geht von 300,- bis 600,- wobei die obere Schmerzgrenze im beten Fall nicht erreicht werden sollte.


    Bei meiner Recherche sind mir die Marken Eizo und Dell ins Auge gestochen. Welche Modelle dieser beiden Firmen könnt ihr mir für meinen Gebrauch empfehlen? Oder sollte ich mich besser für eine andere Marke entscheiden?


    Ich danke im Voraus und würde mich sehr über fachkundige und aus eigener Erfahrung sprechende Antworten freuen.

  • Zuerst einmal möchte ich dir "bawde" für deine so schnelle Rückmeldung danken.


    Ich hatte ja angesprochen, dass mir Dell ins Auge gestochen ist. Im genaueren war es das Modell "Dell U2410". Kannst du mir mit gutem Gewissen sagen ob dieser besser oder schlechter, für meinen Gebrauch, als der "NEC MultiSync EA232WMi" wäre? Auf Amazon hat mich der Eintrag deines vorgeschlagenen Monitors etwas stutzig gemacht, weil dort keinerlei Bewertungen zu finden waren.

  • ich hatte den Dell U2410 nicht, deswegen kann ich zu dem nichts sagen. bestell doch beide und schick einen zurück.


    ich fand das bild des NEC einfach klasse, auch den lichtsensor abends. hab ihn aber dann doch zurückgeschickt, weil mein alter aber leider kleiner siemens S-PVA einfach super ist.


    edit: NEC hat viele high-end monitore im angebot, würde mich nicht wundern wenn NEC wie Eizo allgemein sehr gute qualität liefert.