Langfristig angelegte Suche nach einem TV

  • Hallo
    So langsam kommt auch unsere alte Röhre in die Tage und die Angebote der LED, LCD, Plasma-TVs wird ja immer größer und verlockender.


    Genau so groß wie das Angebot sind aber mittlerweile auch die technischen Angaben der Fernseher. Bildwiederholfrequenzen von bis zu 600HZ gepaart mit den tollsten Angaben zur Konnektivität machen da keinen Abstrich gegenüber EdgeLED, Backlight LED und was weiß ich noch was.
    In den letzten Jahren hab ich diese ganze Entwicklung nur aus dem Augenwinkel beäugt was sich jetzt rächt, denn ich hab absolut keinen Plan mehr was sinnvoll und nötig ist, und was Werbetreiberei der Hersteller ist.
    Habt ihr mir ein paar Infos auf was ich bei einem TV achten muss? Wann wähle ich welche Displaytechnologie? Wieviel Hz sind gut? Welche Displaybeleuchtung sollte genutzt werden? Und so weiter und so fort.
    Dann habe ich vor einigen Jahren die Erfahrung gemacht (während meiner Diplomarbeit 2008) dass die Skalierungsalgorithmen der einzelnen Hersteller mehr oder minder gut sind. Oft hat man gesehen wenn ein SD Signal auf Full HD skaliert wurde. Wenn ich mir nun die Bilder von TVs einiger Bekannter anschaue, dann scheint da ja einiges gegangen zu sein. Zumindest sehen die Bilder um einiges Besser aus als vor ein paar Jahren. Sollte man bei der Wahl eines TV Gerätes auch noch auf solche Sachen achten, oder kann man das getrost ad Acta legen?




    Ich will hier nicht unbedingt erreichen, dass ihr mir verschiedene Modell vorschlagt, sondern dass ich aufgrund der Lernkurve durch diesen Thread selbst eine Auswahl treffen kann. Solltet ihr Vorschläge haben, so nehme ich diese natürlich liebend gern entgegen!


    Ich hoffe auf eine rege Teilnahme an der Diskussion.


    Vielen Dank schon mal im Voraus!


    Grüße
    Daimonion

  • Hi Daimonion,


    ich kann dir gleich sagen, dass ich bei deiner lang angelegten Suche nach dem passenden TV für dich nicht bis zum Ende dabei sein werde, da ich hier im Forum meist nur lese und nicht oft hier bin. Ich denke, für den Anfang brauchst du Anlaufstellen und Orientierung.
    Ich würde so vorgehen: Mach dir ne Checkliste mit den Kriterien, die dir wirklich wichtig sind: Bei dir scheint es v.a. Bildqualität, Displaytechnologie, Zollgröße etc. zu sein. Und meine Meinung nach gibt es bei Bild- und Ton doch noch deutliche Qualtitätsunterschiede je nach Modell. Konsultiere testberichte.de, geizhals und Konsorten und pick dir vielleicht mal drei oder vier Tvs raus, die du auf den ersten Blick ansprechend findest. Oder alternativ versuchst du mal eine Fernseh-Kaufberatung online durchzulaufen, um einfach mal ein paar Kandidaten zu erhalten.


    Gruss Seabba

  • Eigentlich wollte ich nicht gleich losschießen und mir irgendwelche TVs raussuchen, denn ich will erst verstehen, was die ganzen technischen Angaben (z.B. Bildwiederholfrequenzen) bringen oder suggerieren. Auch geht es mir nicht darum z.B. eine spezielle Technologie zu haben. Was Bild, Sound und Skalierung angeht möchte ich natürlich das beste vom besten. Um das Beste vom besten herauszufinden, benötige ich, meiner Meinung nach, aber entsprechendes Hintergrundwissen, warum etwas besser oder schlechter ist. In einem späteren Schritt werden die Fähigkeiten natürlich einem Preis gegenübergestellt und ggfls. abgeglichen. KO-Kriterien sind dann auch so Sachen wie Anschlüsse und so, die, so denke ich, die meisten TVs erfüllen.


    Eine Online Kaufberatung hab ich schon mal durchgemacht. Ich möchte aber nicht aufgrund solch einer Entscheidung einen TV kaufen. Ich will verstehen was ein Modell kann.


    Klar Testberichte.de und Co. werde ich auf jeden Fall lesen und daraus wird sich sicher auch das ein oder andere Modell, bzw. Technik rausfiltern. Aber auch da wird z.B. nicht getestet ob jetzt 600 Hz nötig sind oder nicht.


    Die wiederholte Angabe von Bildfrequenzen will ich dabei nur als Beispiel nutzen. Momentan glaub ich nämlich nicht, dass es einen Unterschied macht, ob ein TV 400 oder 600 Hz wiedergibt.


    Letztendlich will ich mich in die Technik einlesen, so dass ich die Entscheidung für meinen zukünftigen TV fundiert treffen kann.


    Grüße
    Daimonion