NEC PA271W - kurzes schwarzes Bild; Stromschwankungen? Hä?

  • moin moin!


    kurz vorweg: Elektrotechnik und alles artverwandte ist überhaupt nicht meine Bereich.


    ich habe einen NEC multiSync PA271W. (gebraucht gekauft, keine Garantie, besitze ihn seit ca. 1 Jahr)
    und zwar über thunderbolt an einem mac mini angeschlossen.


    sehr selten, aber immer mal wieder, schaltete sich der Monitor mit der ansage "Frequenz zu hoch" ab. ein unmittelbares wieder-einschalten danach ist kein problem.


    liegt das evtl. am thunderbolt-anschluß ?


    nun habe ich seit 2 Wochen ein problem, das mir deutlich mehr Kopfzerbrechen bereitet: wenn ich zum Beispiel die Deckenbeleuchtung meiner wohnung, den Backofen oder auch den Wasserkocher anmache, so habe ich ein kurzes ( ca 0,5 sec) schwarzes Bild auf dem eingeschaltetem Monitor. danach kommt der normale bildschirminhalt zurück.


    ob beide Sachen miteinander zusammen hängen, weiß ich nicht.


    das problem mit dem schwarzen Bild ist erst seit dem ich meine Wohnung renoviert habe. und ja, ich habe auch an der Deckenbeleuchtung geschraubt. aber alles funktioniert, keine Sicherung hat sich bemerkbar gemacht o.ä….. nur der montier muckt rum. das skurrile ist, dass das alles nicht über eine Sicherung läuft und das der Monitor sogar schwarz sieht, wenn jemand licht im Treppenhaus (!!!) anmacht. hä ?! was ist da los?


    kann mir da jemand von euch helfen und hat irgendeine Idee woran das liegen könnte bevor ich den Elektriker anrufen muss ?!


    ich danke im voraus und wünsche einen angenehmen tag!