NEC 1880SX (Prad.de User)

  • Testbericht NEC MultiSync LCD 1880SX


    >>Kauf<<
    So, nach langem grübeln und durchforsten dieses Forums hab ich mir nun endlich 1880SX in Schwarz bei Baer-eshop bestellt(Nein, ich habe nicht zuviel Kohle, einer ist für meinen Vater). War innerhalb von 1 Woche da(Do-Do) und natürlich gleich voller Erwartung ausgepackt.
    Ausser auf Bildern hatte ich den Nec noch nie vorher gesehen, und ich muss dagen in Schwarz gefällt er mir sehr gut.
    Verpackung alles TipTop, also schnell anschließen(analog) und los.


    >>Bild<<
    Das Bild ist echt top im Gegensatz zu meinem alten 19"CRT(war am kaputtgehn) aber dank dem Eizo L665 meines Bruders waren meine Ansprüche ziemlich hoch, der Monitor hat sie vollstens erfüllt. Alles in einem schönen Kontrast und Farbhelligkeit.
    Pixelfehler habe ich keinen bisher gesehen, habe aber auch keine Tests durchgeführt, ich mach mir da keinen Kopp.
    Allerdings habe ich festgestellt, das man links unten, quasi direkt über der Windowsleiste, eine hellere Stelle hat, die man bei einem dunklem Desktopbild sofort bemerkt und bei dunklen Spielen, wenn man sich nicht bewegt. Aber ich habe gehört, dass das nach einer Weile weggeht.Kann mir das einer bestätigen?


    >>Spiele<<


    >UT2003
    Muss natürlich zuerst getestet werden. Konnte keinerlei Schlieren oder Unschärfen erkennen, aber vielleicht sind meine Augen schon so kaputt 8).
    Also voll UT2003 tauglich.


    >C&C Generals Zero Hour
    Wow, was für ein Bild. Ich habe mal einen Fortgeschrittenen Spielstand geladen, und eine epische Schlacht geführt, bei der so ziemlich alle Effekte von C&C zur Geltung kamen. Super Farben, alles sieht plastischer aus, konnte gar nichts bemängeln. 100mal besser als mein alter. TOP


    >Counterstrike
    Manchmal ein paar Unschärfen, aber nichts dramatisches, dafür eine Schärfe die ich sonst nicht von CS gewohnt war. Also eher eine Verbesserung gegenüber meinem CRT.


    >Max Payne 2
    Auch wieder saugeiles Bild, hier habe ich an dunklen Stellen allerdings auch den hellen "Schatten" im Bild bemerkt. Sonst war alles tadellos.


    >>Fazit<<
    Ein super TFT, den ich nur empfehlen kann. Falls das mit dem Schatten weggeht. Pivot und TV habe ich noch nicht getestet, es folgt aber demnächst(wenn der 2te da ist) noch ein Vergleichstest zwischen den Geräten und bis dahin werde ich noch ein paar spiele angetestet haben.
    Bis dahin kann ich nur sagen das ich rundum zufrieden mit meinem Kauf bin.
    :D :D
    Bis denn

  • Quote

    Original von SoniX
    Ein Genie findet sich nur im Chaos zurecht.


    Genau!! - Sag ich doch.


    Vielen Dank für den ausführlichen Bericht. Schön, dass der 1880sx wieder mal bestätigt wird.

  • Hi, Leute.


    Wenn ich das alles hier so lese, fange ich echt an, mit dem Gedanken zu spielen mir auch einen 1880SX zu holen... Ich war ja vorher auf der 19 Zöller Schiene à la SM 193T oder HP L1925, aber da ich schon ein
    Vielzocker bin, wurde meine Aufmerksamkeit auf S-IPS Panels bzw 18' gelenkt... Liege ich damit richtig, dass der NEC auf jeden Fall besser ist, was das Zocken angeht?
    Ich weiss auch noch nicht ob mir das Design gefällt; fällt die hohe Tiefe und der höhere untere Rand sehr auf? Und sehe ich das richtig, dass die Schwarz-Version ganz schwarz ist, also auch der Außenrahmen des Panels? Wie sieht das mit Silber aus; ich habe gehört, dass dort ebendieser Rahmen weiß sei...


    Danke schonmal,
    maxtor6000


    PS: Coole Site, hab schon kräftig Werbung für gemacht ;-)
    PSS: Und noch eine Frage, die mir gerad eingefallen ist: Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen dem NEC 1880 SX und dem NEC 1880 SX BK; manche schreiben dies, manche das... ?(

  • Quote

    Original von maxtor6000
    Vielzocker bin, wurde meine Aufmerksamkeit auf S-IPS Panels bzw 18' gelenkt... Liege ich damit richtig, dass der NEC auf jeden Fall besser ist, was das Zocken angeht?


    Der 1880sx ist derzeit die Referenz im 18"er Bereich als spieletauglicher TFT. Einen 19"er, der als wirklich spieletauglich angesehen werden kann, gibt's momentan noch nicht. S.a. - Zitat:
    Werden die neuen 19" mit S-IPS Panel jetzt endlich spieletauglich?
    Keine Frage beherrscht unser Board derzeit so, wie diese eine. Viele Hersteller haben Produkte mit neuen S-IPS Panel abgekündigt. So z.B. LG mit dem L1910P und L1910B. Leider sind wohl Geräte des L1910P mit TCO99 und TCO03 Norm in den Handel gelangt. Obwohl auf der Herstellerseite eindeutig S-IPS angegeben wird, wurden dennoch zum Teil MVA Panel verarbeitet. Die ersten Testberichte, die auch im Forum Testberichte zu finden sind, konnten jedenfalls noch nicht überzeugen. Zum jetzigen Zeitpunkt sind noch keine signifikanten Verbesserungen zu MVA/PVA Panels zu erkennen. Nicht verwunderlich, weil noch alle auf Geräte mit S-IPS Panel warten.

  • Quote

    Ich weiss auch noch nicht ob mir das Design gefällt; fällt die hohe Tiefe und der höhere untere Rand sehr auf? Und sehe ich das richtig, dass die Schwarz-Version ganz schwarz ist, also auch der Außenrahmen des Panels



    also mir gefällt das design super.
    der ganze monitor ist schwarz, sieht schon sehr edel aus in kombination mit dem sehr schmalem rand.
    1880SX-BK = Schwarz


    8)SoniX 8)


    PS: kann mir jemand noch eine antwort darauf geben, ob die hellen stellen am rand verschwinden? ?(

  • Thx,


    Auf das mit der Farbe hätt ich auch selber drauf kommen können... ;-)
    Trotzdem vielen Dank!!!


    Man sieht sich,
    maxtor6000