Posts by walterw

    Was ist denn die alternative zum Dell U2713H bei NEC oder EIZO in der 800,-€ Klasse.
    Sollte aber schon eRGB und eine gewisse Spieletauglichkeit haben sowie vorkalibriert sein und mit LED-Beleuchtung.

    Das ist mir schon klar das es unterschiedliche Zielgruppen sind.


    Ich suche einen guten Monitor für alle Anwendungsfälle. Und ca. 800, -€ sind für mich in Ordnung, wenn man bedenkt das man sich nur alle 5 Jahre einen neuen Monitor gönnt.


    Das im Test der neue U2713H in fast allen bewerteten Tests schlechter abgeschnitten hat als der 200 ,-€ billigere U2713HM ist schon bedauerlich. Ich gehe davon aus, dass Prad beide nach den gleichen Maßstäben beurteilt hat.


    Das der U2713H das Adobe farb dingens kann, ist sicher nur für ganz wenige Leute wichtig.
    Ich suche einen "Generalisten" der auch für gelegentichle Spiele tauglich ist. Da sollte dann auch keine Schlieren zu sehen sein. Anscheinend kann der U2713 H das aber nicht.

    Nachdem ich den Test zum U2713H gelesen habe bin ich richtig erstaunt.
    Ich hätte angesichts des deutlich höheren Preises des Monitor erwartet, das Dell auch ein deutlich besseres Gerät abliefert.
    Aber dem ist ja wohl nicht so.
    Als Alternative hatte ich schon vorher den U2713 HM ins Auge gefasst und habe gewartet bis das neue ( höherwertige) rauskommt und getestet wird.


    Mir geht es nicht so sehr um den absoluten Anspruch an Farbechtheit. Da macht der U2713H ja anscheinend einen guten Job. Auch die Latenzzeiten sind mir wichtig. Aber grade da scheint der der U2713H ja deutlich schlechter abzuschneiden.
    Schade!

    ok.
    kommando zurück , das wahr nicht die lösung!!
    die aussetzer waren zwar weniger aber, aber z.b. bei ebay noch da
    naja..
    das muss irgendwie mit der hohen auflösung (1600*1200) zu tun haben
    das schlimme ist das sich das flackern reproduzieren lässt
    :O

    habe eine lösung!
    (oder ist das keine?)


    ich habe die farbtiefe auf 16 bit zurückgesetzt (von 32bit)
    FRAGE: hat das eigentlich nachteile? ist 32bit nur -nice to have- oder notwendig? (natürlich außer für bildbearbeitung)
    mfg

    Hat irgendeiner eine IDEE !!!!


    TFT Monitor Dell 2001
    Auflösung 1600*1200
    DVI Kabel
    GF 6800 GT
    Treiber 71.84
    alle Patches!!


    alles läft stabil
    3DMark 2005 5704


    aber!!


    IMMER auf bestimmten Internetseiten z.B. ZDnet oder ebay
    ein Aussetzer, das Bild ist ca. 1s weg,
    schwarz,
    danach ist die Schrift auf dem Monitor irgendwie unscharf
    das ganze sieht aus wie ein Bildneuaufbau


    hat das auch sonst noch wehr??
    ich habe alles ausprobiert abner ohne ergebnis.


    Bitte IDEEEN!!!

    was mir eben aufgefallen ist:
    kurz nach dem ausseter ist das bild auch unscharf, nach dem nächsten aussetzer ist es dann wieder scharf --hmmm-


    ich habe auch schon merfach die neuen nvidia treiber 70.84 und so rauf und wieder runter gemacht(weil dann HL2 nicht mehr in der 1600*1200 er auflösung lief) der aussetzer war aber immer noch da


    was ich nicht verstehe, warum ist das nur bei bestimmten internetseiten (z.b.) zdnet.de so??


    Teiber zur zeit DNA 70.80 (hl2 is da ok)
    3500+ win
    A8N-SLI
    Leadteck 6800GT
    crosssair xms