Posts by liam79

    Mittlerweile empfinde ich 30 % als optimal. :)


    Ich habe leider nur Radeon 9700Pro, daher kein 24 zoller :rolleyes::)
    Wobei 21Zoller ist mehr als ausreichend.


    Kann mn eigentlich den Monitor mit 2 DVIs? anschliessen? bzw . bessert sich dabei was ?

    Der Monmitor ist einfach der Wahnsinn!
    Die Helligkeit & Kontrast ist besser als bei meiner Röhre! :) Kein Flimmern mehr, zwar kam jetzt Bewegungsunschärfe dazu , ist aber kaum bemerkbar :D


    Der Umstieg von CRT zu TFT ist also doch nicht so schlimm.
    Ich verstehe nicht was ihr habt OSD ist einfach genial!


    Bis jetzt keine Pixelfehler entdeckt. Als ich ein Staubkorn für ein Pixelfehler hielt, wurde ich fast apatisch. Naja die Suche geht weiter. Immer hin es sind ganz schön viele Pixel.


    Der Monitor ist 1A, wie für mich geschaffen. Jetzt kann ich entspannt meine Fotos, bearbeiten , in CATIA V5 zeichnen, und Zocken ( Strategie, Flug Simulationen, Raven Shield, UT 2004 ) Ich bin ja kein Hardcore zocker, sondern Gelegenheitsspieler, daher passt der Monitor nahe zu perfekt für einen Studenten wie mich.


    Am Anfang stand ich noch vor der Auswahl:
    Samsung 215TW ~ 560€
    Eizo S2110W - K ~ 960€
    Ich hab mir schon fast den Samsung bestellt aber dann nee ... die 400 € waren es Wert!


    Betriebsstunden: 0
    Verpackung: 1A
    Verarbeitung: empfinde ich als sehr gut, nicht edel, aber sehr gut. > 1A
    Standfuß: 1A Arcswing ist genial
    OSD: einfach nur geil!
    [SIZE=7]alles ist Einsichtssache[/SIZE]


    Kann mir jemand sagen, wie der Monitor bei euch Angeschlossen und eingestellt ist, und warum?


    Ich habe bei mir folgende Einstellungen eingestellt:


    40% helligkeit
    6500K
    DVI - 1

    Quote

    Original von Don Corleone
    ...auch wenn ich ihn hässlich finde....


    Warum? ?( ich find den schön =) S1910 sieht auch gut aus, vorallem mit dem Arcswing Standfuss.
    Ich bin gerade irgendwie zu faul um nach Unterschieden zwischen CE240W und S2410W-K nachzuschauen. Der CE240W ist doch für Grafiker? ?( Und der S2410W-K sollte doch ein Allrounder sein!? HDCP oder wie auch immer es heisst, haben die beide Monitore nicht? Was soll es eigentlich bringen?


    2000€uronen sind ganz schö viel auch wenn ich so ein Monitor für Catia V5 wirklich brauche! S2410W-K wäre für diese Aufgabe echt in Ordnung, wenn da nicht die Grafikkarte wäre :rolleyes:


    Der CE240W sollte laut spec. genau so schnell sein wie S2410W-K. Hab ich das richtig verstanden? Also liegt der Unterschied nur in Farbtreue oder ist da noch mehr Schiki miki Zeuch?

    Heute habe ich Eizo.de angerufen. Die nette Frau am Telefon meinte, dass es sein könnte, dass Panel Spec. verbessert wurden. Ob es aber so wirklich ist, konnte sie mir nicht sicher sagen. ?( Hm was nun ?
    Angenommen es gibt 2 Panel Versionen von SlimEdge S1910, dass man einen mit 280 hell. und 8gtg erwischt, ist nicht sicher, wenn überhaupt ein S1910 mit diesen Spec. exestiert.


    Dennoch bin ich optimistisch, auch wenn ich gleichzeitig doch wenig daran glaube, dass es schon einen Slimedge mit der Panel gibt.


    Brochures for current Models ( S1910 )


    Warum steht auf eizo.com Produkt Liste bei S1910 "NEW" obwohl der monitor schon bald ein jahr alst ist.


    Im "Chip" Test wurden 295cd/m² gemessen !?


    Spec. Daten auf chip.de angegeben wie auf der Herstellerseite 280cd/m² + 8 gtg


    Ich meine, wenn es um ein Missverständnis handelt, warum dann aber so stark verbreitet ( pdf - Brochure, Spec Seite, Andeutung dass der Monitor "NEW" sei ). Ausserdem ist es nicht Eizo.de oder .at sondern die Herstellerseite.


    Eigentlich wäre es egal und kaum erkenntbar bei normalbetrieb ob 250cd/m² + 12gtg oder 280cd/m²+8gtg. Trotzdem da ich sehr penibel bin, kommt jetzt ein s1910 mit 250cd/m² und 12 gtg nicht mehr in Frage :|


    Ich würde ja eine E-mail an den Hersteller schicken, aber da mein Englisch nicht besonders ist, warte ich noch lieber ab. :tongue:


    ?( gibt es eigentlich Tools mit dennen man Reaktionszeit GtG und evtl. noch Helligkeit testen kann?

    Hallo,


    mein erster Post hier, bitte habt etwas Rücksicht :D
    Ich habe vor einen 19 zoll "spieltauglichen EIZO TFT zuzulegen, mein Miro CRT ist langsam gesundheitsschädlich , was ich an meinen Augen merke ...


    Ich habe mir den S1910 schon fast bestellt, dann hörte ich hier von dem Nachfolger der angeblich 8 grey - grey haben soll. Aber dann das ...


    Der MultiEdge M1950 mit 8 grey - grey wurde von Eizo.com schon vorgestellt, doch es kam nichts über Nachfolger von Slim Edge S1910 raus. Ich schaute mir dann die Spec. daten vom M1950 an und dann die vom S1910. Komischerweise kamen sie mir gleich vor. Bei beiden stand mid respond time 8ms ( grey to grey !?) Was ich noch komischer finde auf steht nur SlimEdge S1910 ohne K Zusatz!


    Was nun ? Was sind die Unterschiede zwischen S1910 - K und S1910? Gibt es etwa verschiedene Versionen? Kann da jemand helfen bzw. erklären wie wo was`?


    Hier sind noch mal die links:
    MultiEdge L778 mit mid respond time 12 ms
    MultiEdge M1950 mit 8ms midrespond time , Nachfolger von L778 mit 12 ms mid resp. time
    SlimEdge S1910 mit 8ms mid respond time
    was noch auffällt in der liste steht bei S1910, dass er neu ist. Der S1910 war doch eigentlich mit L778 Panel mässig gleich was auch im Prad Monitor test auch drin steht, warum hat er aber auf der Eizo seite auf ein mal 8 ms mid resp. time wie der neue M1950 ... hm Fragen über Fragen ! Hilfe!!!
    Grüße Adam