Posts by Shen

    Hallo,


    Jedoch habe 2 andere kleine Fragen:
    1. Stimmen glaub die Maße nicht ganz... Also rechts ist zwischen sichtbarem Display und Monitorrand schätzungsweise 3Pixel mehr Platz zum Rand... kennt das wer?
    Ebenso ist der Monitor rechts stolze 3mm höher als links!? wtf!?
    2. Ist es normal, dass die Ränder leicht dunkler sind von der Ausleuchtung? Schwer zu beschreiben, aber mir kommt es echt so vor, als wären die 3mm an den Rändern mit einem leichten dunklen Verlauf beglückt worden?


    1. Ja. Rechts sind bei mir auch ca. 3px mehr schwarzer Rand zu sehen, dafür ist mein Monitor gerade. Aber das haben ja schon mehrere Besitzer berichtet.
    2. Kann ich nicht nachvollziehen. ;)

    Kann jemand von euch das Euro-Zeichen auch mal im Opera testen?


    Ich probiers jetzt mal mit dem Firefox: €
    EDIT: Komisch, im Firefox läuft es...



    Was mir gerade im Firefox (3.0.7) auffällt: Ich muss hier horizontal Scrollen. Das Bild ist viel zu groß. Im Opera wird die Seite richtig an die Fenstergröße angepasst. Kann das jemand bestätigen?

    € <-- wird das bei euch als Euro-Zeichen angezeigt?
    Bei mir nicht. Wird das Euro-Zeichen nicht unterstützt?

    Seit heute Morgen sind die Preise für den DELL 2709W A02 stark in die höhe geschossen.
    Gestern bekam man den Monitor mit drei Jahren Garantie bei vielen Händlern noch ab 603 Euro, jetzt erst ab 649 Euro.
    Die Variante mit fünf Jahren Garantie hat noch höhere Preissprünge gemacht. Gestern gab es den Monitor bei einigen Händlern noch ab 629 Euro, heute kostet er ab 749 Euro. Ein Plus von 120 Euro!


    Wenige Händler haben noch die alten Preise, also wer noch den alten Preis haben will, sollte gaaanz schnell sein.
    Meiner mit 5 Jahren Garantie für 629 Euro ist schon unterwegs :D

    Du hast meine Kritik nicht verstanden. Ich habe das Prinzip schon kapiert (war ja u.A. auch mein Vorschlag) und weiß worauf du hinaus willst.
    Ich finde die Formulierung nur missverständlich, wenn man sich nicht die Erläuterungsseite durchgelesen hat (was wohl 80% der Besucher nicht tun werden).


    Bei dem Einzelpreis macht es Sinn, da man den Test quasi im Nachhinein kauft.
    Bei den 5€ hingegen schließt man einen 30-Tage-Vertrag ab, der anonym und ohne eigentliche Zeitbeschränkung ist. ?(


    Wieso nicht etwas in der Art wie "Pauschal für mehrere angesehene Testberichte zahlen: 5€"


    Aber gut, ist nur meine Wahrnehmung und anderen scheint es nicht negativ aufgefallen zu sein :)


    Ich hoffe (für mich und alle anderen Prad.de Nutzer), dass das der Versuch funktioniert. Ich finde es auf jeden Fall klasse, dass ihr es erst einmal auf diesem Weg versucht.

    Was mich doch relativ stark irritiert ist der Satz:
    30 Tage alle Testberichte lesen für 5,00 Euro


    Da es keine Einschränkung beim Lesen gibt, kann auch keine 30-Tage Beschränkung gemacht werden. Da würde ich erwarten, dass ich durch das Zahlen der fünf Euro eine Leistung erhalte (z.B. Zugriff auf weitere unveröffentlichte Tests), was nicht der Fall ist.


    Vielleicht wäre noch eine leichte Absetzung vom Testbericht (Absatz) sinnvoll und eine Überschrift wie "Hat Ihnen der Test gefallen? Dann unterstützen Sie uns" oder ähnliches. Etwas netter :)

    Moin,
    hat jemand Interesse an einem Eizo S2110W-BK?
    Prad-Test (Ergebnis: sehr gut)


    Ich möchte mir einen neuen kaufen und brauche keine zwei ;)


    Damaliger Kaufpreis: 865,66€ (20. Juni 2006)


    Laufzeit in Stunden: 2424
    Keine Pixelfehler
    keine Beschädigungen


    Originalrechnung noch vorhanden, also noch Restgarantie bis 19. Juni 2011.


    VHB 400€
    --
    VERKAUFT! :)


    Ich weiß zwar nicht worin der Unterschied zu einer Spende besteht, finde diese Idee aber gut.
    Das Ganze könnte man mit einem kurzen erläuternden Text verbinden, der die Menschen darauf hinweist, dass wenn ihnen dieser Test wirklich weitergeholfen hat, sie auch etwas dafür zahlen könnten.
    Da gibt es sicherlich den einen oder anderen, der bereit ist etwas springen zu lassen. Ich wäre es zumindest.

    Wie schon burzum schrieb: Wieso werden Spenden kategorisch ausgeschlossen? Wikipedia macht so auch Geld.
    Und warum zahlen die Leute da? Weil ihnen das Projekt am Herzen liegt und viele male weitergeholfen hat.


    Ich nutze Prad, wenn ich einen neuen Monitor kaufen will oder jemand anderen bei der Auswahl unterstützen möchte.
    Ich suche Prad.de auf, weil hier die Qualität ungeschlagen ist und dafür würde ich auch einpaar Euro spenden.


    Ich würde keine Jahresgebühr zahlen, weil ich nicht dauernd hier bin und dauernd Tests lese, ich würde aber auch nicht für jeden Test, den ich mir anschaue bezahlen wollen, da es viel zu viele wären.


    Ich wäre für mehrere Angebote: Für zahlungswillige Stammgäste eine Werbefreie Version mit (Halb)Jahresgebühr.
    Für den Rest ein Spendenbutton (Paypal etc.).

    Kann jemand von euch etwas zu der Grobkörnigkeit bei normalen DVDs und Videos sagen?
    Im Prad Test wurde ja bemängelt, dass das sehr gut sichtbar sei (besonders bei geringem Abstand).

    Eigentlich schade, dass keine Informationen über die Veränderungen in den Revisionen gemacht werden. Kann doch nur von Vorteil für potentielle Käufer sein.
    Ich wüsste aber auch gern was sich getan hat, denn im Moment kann man beide Versionen noch kaufen und wenn sich nicht viel getan hat kann man ja auch mal 50€ sparen ;)

    Quote

    Original von Tiefflieger
    Zum Preis: Eizo hat Ende letzter Woche die Preise für den 21- und 24 Zoll Widescreen massiv gesenkt. Offizielles gab es hierzu erst am Montag.Aber alles was zwischen 700-750 Euro liegt, ist schon neuer, und sehr guter Preis.


    Es ist ja wie immer gemein....hab mir erst vor drei Monaten das Teil gekauft und jetzt ist er 200€ günstiger... :(

    Hallo Tiefflieger,
    danke für den Tipp.
    Das mit der nach hinten Kippfunktion kannte ich noch garnicht. Aber mit einwenig Kraft und Gefühl geht das ja ganz leicht.


    Nun hab ich den Monitor endlich auf richtiger höhe *freu* =)

    Auch wenn ich hier gerade, vielleicht unpassend, in eine Diskussion reinplatze, habe ich ne Frage zu meinem S2110W.


    Ich bekomme die Höheneinstellung einfach nicht richtig hin.


    Wenn ich den Monitor nach ganz oben schiebe, so ist das Bild nach vorne geneigt und wenn ich ihn weiter nach unten schiebe, so neigt sich das Bild nach hinten.
    Kann man es schaffen (ohne den Monitor vom Ständer abzubrechen), den Monitor nach ganz oben zu schieben und dennoch ein gerades Bild zu bekommen oder ist das nicht möglich?

    Quote

    Original von Eldor


    Ich wohne in Österreich und möchte über eben bestellen. Werde ich dann noch immer die 5 Jahre Garantie haben? Oder gibts da Probleme? Kennt sich da irgendjemand aus?
    greets


    Das ist eine Herstellergarantie. Von daher sollte es in der Regel egal sein, wo du das Teil kaufst, solange in Österreich die gleichen Garantiebestimmungen vorliegen wie in Deutschland.


    Aber ich würde auf eine Antwortmail von Eizo warten oder kurz durchrufen.