Posts by Grilli

    Hi Leute,


    hab meinen S1931 von Eizo mittlerweile schon einige Wochen und auf dem Bild befinden sich nun auch schon die ersten Abdrücke, Mückenschisser, etc.


    Wie reinige ich das Bild von meinem TFT am besten und schonensten ohne etwas kaputt zu machen oder zu zerkratzen?


    ( Wenn möglich auch ohne Anschaffung eines teuren Reinigungsmittels ;) )


    Gruß Christian

    Also ich hab meinen S1931 nun mittlerweile auch schon 2 Wochen hier stehen und Leute ich wollt euch nur nochmal bescheid geben hier auch im Forum, ein super TFT ohne Mängel. Kann man völlig ohne bedenken kaufen, einfach super :) Allemal sein Geld wert und die 5 Jahre Garantie sprechen schließlich auch für sich :)


    Also ich bin absolut glücklich mit dem Teil ( was ich ja vorher mit dem L1970HR nicht behaupten konnte ;) ).


    Also auch hier hat es sich mal wieder gelohnt ein bisschen Geld mehr auszugeben und dafür was richtig gescheites zu haben, denn es lautet ja nach wie vor: Wer billig kauft, kauft zweimal ;)



    Gruß Chris

    Also ich stand wie schon im anderen Thread beschrieben vor kurzer Zeit vor der selben Entscheidung wie du, ich nutze den TFT praktisch 50 % zum Surfen und 50 % zum Zocken ( CS ) und dachte da eigentlich, dass ich mit dem L1970HR am besten unterwegs wäre.... also hab ich mir das Ding gekauft und ich muss Sagen zum Zocken war er wirklich super, ich konnte eigentlich nichts bemängeln.


    Aber im Windows und bei Office Sachen dann.... die Ausleuchtung wirklich net so doll , oben links das Bild total dunkel und leicht rötlich.


    Die Lichthöfe einfach auszumachen ( und ich bin selbst TFT noob, aber das hab sogar ICH als störend empfunden ^^ ) und die Sache mit dem Blickwinkel nervte halt abartig, man muss sich nur leicht zurücklehnen im Sessel und schwupp war das Bild türkis.


    Jetzt hab ich mir den Eizo S1931 gekauft und wie schon beschrieben, ich kann wirklich NICHTS ( mit Ausnahme der wirklich leise und extrem flach klingenden "Boxen" ^^ ) an ihm aussetzen, perfektes Bild, besser gehts net :P


    Beim Zocken merkste den Unterschied eigentlich garnicht, ich bin selbst anspruchsvoller CS Zocker seit Jahren, also war ich in der Angelegenheit selbst sehr kritisch.


    --> S1931 absolute uneingeschränkte Kaufempfehlung.


    Hoffe ich konnt dir helfen ;)


    Gruß

    Sorry wenn ich so dumm nachfrage, aber habt ihr bei eurem S1931 nen Treiber installiert oder sowas in der Art bzw. gibt es überhaupt einen Treiber?



    Ich hab ihn bisher nur über Plug n Play laufen...

    Quote

    Original von Wurstdieb
    re: Grilli


    Oha! Du hast also persönliche Erfahrung mit dem LG L1970HR und dem EIZO S1931 gemacht!!!


    Wie empfindest du den Kontrast/Schwarzwert und die Ausleuchtung des S1931 im Vergleich zum LG? Beim L1970HR wird der Kontrast mit 2000:1 ja doppelt so hoch angegeben als beim EIZO.


    Das Blickwinkelproblem beim LG war wirklich sehr extrem, ich musste nur minimal seitlich oder von oben auf den Moni schauen und batsch war das Bild schon total türkis.


    Zum Kontrast: Der Eizo wirkt schon ein wenig "blasser" als der LG, was ich aber eher als angenehm empfinde, da der LG unter anderem auch viel zu hell war und z.B. google dir halb die Augen rausgebrannt hat, selbst wenn man die Helligkeit runtergeregelt hatte.


    Zum Schwarzwert: Empfinde ich bei beiden Monitoren auf jeden Fall gleich gut ( besser gehts eigentlich nimmer, schwarz ist schwarz ) wobei der Eizo noch ein DEUTLICHES plus in Sachen Ausleuchtung und Helligkeitsverteilung hat, beim LG waren Lichthöfe auch beim Schwarzwert sehr leicht auszumachen, beim Eizo lässt sich nicht einmal ein Lichthof feststellen.


    Außerdem schimmerte das Bild des LG oben links immer leicht rötlich, was mich abartig genervt hat, selbst wenn man gerade draufschaut.

    Quote

    Original von penismark82
    wenn hier grad sviel los is: ich bekomme die treiber nicht installiert, im screen manager pro ist die liste leer! windoof istalliert immer stardard p&p monitor treiber


    hatte das usb kabel nicht dran, dachte das wär für den (leider doch nciht vorhandenen) usb hub


    Welchen Sinn hat eigentlich dieses USB Kabel ???

    Quote

    Original von penismark82
    das hängt doch miteinander zusammen.
    ich sage nur, der monitor ist nicht geeignet für schnelle shooster (wenn man CS:S überhaupt so nennen kann ;))


    spiele in nativ



    Also ich spiele auch schon mehrere Jahre CS und bis auf die Tatsache dass sie Maus minimal schwammig wirkt kann ich eigentlich keinerlei Bewegungsunschärfe erkennen, wenn ich in nativ spiele ?(

    Aber um auf meinen eigentliches Topic nochmal zurückzukommen .... mit dem S1931 generell habe ich nun schon einen sehr guten Kauf gemacht, oder was meint ihr? Im Vergleich zum LG L1970HR gesehn jetzt ...


    Und in Sachen Bildqualität, Ausleuchtung etc. liegt auch der S1931 mit dem L778 gleich auf, das ist richtig?

    Also da ich doch desöfteren zock, denk ich werde ich wohl eher zum 1931 tendieren ... die zusätzlichen OSD Features benutz ich sowieso net :P


    Wie siehts in Sachen Bildqualität, Ausleuchtung, Blickwinkel aus? Was wäre mir auch noch extrem wichtig ... welcher von beiden hat da die Nase vorne oder liegen beide gleich auf?