Posts by JohnnyFu

    Nach einem mehrwöchigem Höllentrip bin ich nun Besitzer eines LG W2600HP.


    Vor 4 Wochen hatte ich ihn das erste mal bei K&M Bestellt. Aber da K&M alle 4 Tage den Liefertermin wieder um 4 Tage verlängerte,
    habe ich die Bestellung nach 2 Wochen Storniert.


    Nach eingem hin und her habe ich mir dann den 24" NEC bei Cyberport Bestellt. Die Lieferung kam 3 Tage später bei mir an (Dienstag), ich war allerdings nicht zu Hause. Und als ich das Paket in der Filliale abholen wollte wusste man leider nicht mehr wo die Lieferung jetzt abgeblieben sei.
    2 Tage, ein paar Besuche in der Post Filliale und Telefonate später hatte ich dann die Nase gestrichen voll.


    Nicht auszudenken hätte ich auf Vorkasse Bestellt. Dann wären fürs erste 1000€ im Nirvana. Vor 2 Jahren habe ich mit meinem alten 19" TFT übrigens genau das gleiche erlebt.
    Am Freitag Nachmittag jedenfalls, habe ich dann bei Mix-Computer den W2600HP per DHL Express geordert, zusammen mit neuer Graka, Netzteil, CPU und Festplatte. Keine 17 Stunden später, also Heute morgen um 8:45 war es bei mir. Und mein Wochenende gerettet.



    Nun aber zum Monitor :)


    Die Revision ist 901M, das Betriebsgeräusch welches im Test erwähnt wurde kann höre ich nur wenn ich hinter dem TFT stehe und mit dem Kopf nahe heran gehe. Das Bild ist für mich als 19" Widescreen TN Panel User natürlich grandios! Genauere Fakten kann ich nicht Berichten da ich kein TFT Experte bin, die Lichthöfe sind vorhanden, 2 1/2 Stück würde ich sagen, stören mich aber nicht bisher.


    Gespielt habe ich bisher nur BF2 und WoW. In BF2 kann ich keinen unterschied zum alten Samsung 940BW bemerken bzw. ich Bilde mir ein der LG ist etwas besser. In WoW kommt kam mir die geballte Farbpracht entgegen, da sah ich einen großen Unterschied zum TN Panel des 940BW's.


    Er ist auf jedenfall ist er verdammt GROß! :>

    Zu Schade das der Monitor bei keinem Händler dem ich Vertraue Lieferbar ist.


    Hatte ihn am 09.02.09 bei K&M geordert. Liefertermin hat sich alle 4 Tage um weitere 4 Tage hinaus gezögert, bis Heute. Habe die Bestellung jetzt Storniert und überlege ob ich ihn im T-Systems Shop Bestelle. Oder ob ich evtl. auf ein Spieletauglichen 24" Zoll zurück greife, wenn ich einen ausfindig mache.

    Hi,


    Mein altes 19" TN Panel hat ausgedient und es soll ein größerer her. Da ich fast jeden Abend US-TV Serien, in XviD oder 720p x264, auf dem PC anschaue möchte ich kein TN Panel mehr.
    Allerdings Spiele ich auch 5-12 Stunden Wöchentlich auf dem PC, und als ehemaliger Shooter Profi habe ich relativ große Ansprüche an die Spielefähigkeit meines Monitors.


    Welche drei, derzeit am Markt erhältlichen, 26 Zoller ohne TN Panel, sind derzeit die besten ?


    Alternativ wäre auch ein 27er drin, und 24er nur wenn es wirklich nichts anderes gibt. Preisklasse 500€ maximal bis 700€


    Natürlich habe ich schon sämtliche Tests auf Prad.de gelesen, aber ich hole mir gerne mehrere Meinungen ein :) Und hier im Forum tummeln sich ja bekannt die wahren TFT-Experten!


    Ich bin für eure Ratschläge und Empfehlungen sehr Dankbar!


    gruß
    Johnny

    Jaein, ich hielt es für einen Defekt, und habe ihn deswegen zur Analyse abholen lassen.


    Das Leihgerät was ich derzeit habe weisst aber die gleichen schwächen auf, die unschärfen sind also normal.


    Das Leihgerät hat leider einen wirklichen Defekt, Grüne Pixel on mass. Geht manchmal weg und konnte ihn eine weile Testen. Er steht jetzt in der Ecke und ich nutze derzeit meinen alten CRT bis meiner wieder da ist. Ansonsten hat er die gleiche Qualität wie mein Modell was jetzt in der Reperatur ist.


    Ich habe mir auf einem anderem Samsung TFT, welcher 16 oder 20ms hat das ganze mal angesehen, und auch hier sind die unschärfen sichtbar. Laut meinem Bruder (Fernsehmechaniker) sind TFT´s halt keine CRT´s und unschärfen in Spielen schon normal. Man gewöhnt sich daran, und Leute die sagen es gäbe diese unschärfen nicht würden halt keine Ahnung haben bzw. nichts anderes kennen.


    Für Umsteiger:


    Wenn ihr von einem 17 CRT auf einen 19 TFT Widescreen umsteigt ist das ok. Aber wenn ihr von einem 19 CRT auf 19 TFT Widescreen umsteigt wird er wohl zu klein erscheinen, in diesem Fall sollte man einen 20 oder besser 21 TFT Widescreen nehmen.


    Wer bedenken hat wegen der Spieletauglichkeit, (ich dachte auch anfangs es ist absolut nicht Spielbar auf dauer) dem kann ich sagen man gewöhnt sich wirklich dran.


    Besonders Leuten mit 17 CRT kann ich einen umstieg auf 19 TFT Widescreen sehr empfehlen. Die Farben und Schärfe sind schon bombastisch, jedenfalls im vergleich zu meinem 17 CRT (welcher auch kein schlechter ist).

    Ich Spiele auf 1440x900, also die standart auflösung des 940BW.
    Auf meinem CRT habe ich zuvor auf 1280x1024 gespielt. Ich kann keinen unterschied in der Performance feststellen, eher läuft es auf 1440x900 noch besser als auf 1280x1024.


    Ich kann den 940BW empfehlen. Für CRT Umsteiger ist es aber gewöhnungsbedürftig.

    Hallo,


    Also Samsung hat meinen Monitor inzwischen abgeholt. Das Leihgerät, ebenfalls ein 940BW (was übrigens einen defekt hat), zeigt genau die gleichen Schwächen.


    Ein Bild von BF2 würde nicht viel bringen, da durch die Linsenverzögerung extreme Schlieren zu sehen sind.


    Ich habe mich inzwischen an die unschärfen gewöhnt. Und diese sind auch nichts was nur den 940BW betrifft. Das ist bei jedem TFT so glaube ich.


    Es ist anfangs echt ungewohnt beim Spielen, aber man hat sich nach 3-7 Tagen dran gewöhnt.


    Dennoch, wer behauptet das TFT´s zum Spielen geeignet sind der hat noch nie auf deinem CRT gespielt :)


    gruß
    Johnny


    Betreibe ihn bei 60Hz/DVI, ebenfalls schon alles durchprobiert, VGA, DVI etc.


    Ein Video kann ich leider nicht machen, bzw. das würde nichts bringen, meine Handy Cam ist zu schlecht. Auch die Fotos sind eigentlich kein gutes Mittel um etwas darzustellen, da durch die Belichtungszeit das ganze etwas dramtischer/verfälscht aussieht als es in Wirklichkeit ist.

    Quote

    Original von Buddahmonk
    ich denke daran sollte es aber doch nicht liegen oder? :D


    wenn du mir sagt wo ich eine solche angabe finde, würde ich aber trotzdem mal nachschauen! auf der verpackung steht nichts, im handbuch (es ist eher ein heftchen ;) lässt sich auch nichts finden!


    BM


    Nein nicht an der Slowakei selber, aber evtl. ist da einfach eine Serie Panel bischen minderwertig.


    Hinten auf dem Monitor sollte drauf stehen wo und wann er gefertigt ist.

    Ist dein Monitor auch August in der Slowakei gebaut ?


    Und ja, die Frage stelle ich mir auch immernoch, ist es normal oder einen defekt erwischt ?
    Laut Samsung Supporter dürfen eigentlich keine Unschärfen/Schlieren in Spielen zu sehen sein.


    Ich habe heute erneut BF2 gespielt, ich habe mich etwas dran gewöhnt, allerdings ist das in meinen Augen nicht akzeptabel. Es ist und bleibt einfach unscharf.


    Bin immernoch am Zweifeln ob ich den Monitor von Samsung abholen lasse, und mit dem Leihgerät mal einen Vergleich anstelle. Oder ihn doch ganz zurück schicke und bei meine alten CRT bleibe.


    Edit: im prad schlieren test ist bei mir übrigens kein so starkes schlieren da, höchsten kleine unschärfe


    aber bei dem Pixperan Tool ist es extrem zu sehen.

    1440x900 über DVI - Graka 7600GT von Gigabyte.
    Vsync schon aktiviert, weil ohne vsync üble Stufen durchs Bild laufen.


    Ich versuche mal ein Foto zu machen von der Unschärfe. Andi meint das könnte durchaus normal sein.

    Ok, vielen Dank erstmal.


    Ich hoffe natürlich das ich hier keinen defekten oder schlechten Monitor erwischt habe und sich das ganze "normalisiert". Ansonsten geht der Monitor nächste Woche zurück.


    Eine Frage hätte ich noch.
    Kann Bewegungsunschärfe bei gleichen Monitormodellen unterschiedlich ausfallen, also habe ich hier evtl. einfach ein ganz schlechtes Gerät der Serie erwischt ?
    Und kann man sowas als Garantie/Mangel geltend machen ? (ich vermute mal nicht, hehe :D )


    gruß
    Johnny

    Tjo, das wüsste ich auch gerne, ich habe Windows Neu-Installiert, Treiber sind die Orig. Treiber von Samsung.


    Also das Proplem bezeichnet man wohl als Bewegungsunschärfe. Ich werde den Monitor übers WE noch behalten, wenn sich das Problem dann nicht gelöst hat, werde ich ihn zurück geben müssen.

    Hallo,


    Mein erster TFT überhaupt, ein Samsung 940BW macht mir Sorgen. Ich habe ihn jetzt genau 15 Stunden. Abgesehen von 3 Pixel Fehler die nicht weiter Stören habe ich folgendes Problem:


    Aufgefallen ist es mir vorhin in BF2, und zwar extrem. Es reichen leichte Bewegungen und das Bild wird extrem unscharf, ich vermute es ist das was überall als Schlieren bezeichnet wird.
    Auch auf dem Desktop kann ich dies Beobachten, ich brauche nur die Maus von Links nach Rechts zu Bewegen und der Maus-Zeiger wird sehr unschwarf/verwackelt.


    Ich weiss nicht ob das normal ist da ich keinen Vergleich habe. Kann es mir aber schwer vorstellen, weil ich so absolut nicht Spielen kann.


    Das merkwürdige ist, das mir beim ersten BF2 Start das ganze überhaupt nicht so vorgekommen ist. Allerdings habe ich da auch nur ein par Minuten gespielt.
    Richtig extrem aufgefallen ist mir das erst nach einer neu-Installation von Windows Heute Abend.


    Ich Frage mich nun, war das Problem von anfang an da ?
    Ist es erst nach der Windows-Installation aufgetretten, oder hängt gar mit der Installation zusammen ?
    Ein kurioser defekt ?
    Oder ist das ganze etwa doch normal ? (was ich mir überhaupt nicht vorstellen kann wenn ich Leute höre die sagen "selbst in Q3 keine schlieren" "keine schlieren zu sehen" usw.)


    Ich kann mir nicht vorstellen das ich überreagiere, da das Bild in BF2 wirklich extrem verschwommen wird wenn ich mich auch nur etwas schnellere drehungen mache.

    So, Monitor ist da, ich habe allerdings ein ernsthaftes Problem.


    Selbst bei leichten links rechts Bewegungen in BF2 wird alles dartig verschwommen, das ich mir nicht vorstellen kann das dies normal ist.


    Ich meine das ich beim ersten mal zocken das Problem nicht hatte, aber wenn ich jetzt zocken will muss ich nach 2min wieder disconnecten weil es einfach nicht zu ertragen ist.

    Ich weiss nicht ob es eher ins Off-Topic sollte oder wo es sonst hin gehört.
    Einfach verschieben sonst.



    Noch nie gesehen, ich schätze mit sowas Steuern Paul Wolfowitz seine Handlanger bald ihre Panzer, hehe :D