Posts by Natko

    Hallo zusammen!


    Habe mir mal verschiedene Fernseher angeschaut.
    ich brauche einen LVD-TV bis 1000 Euro, bis 1,02 m


    Anwendungen:
    - PS3
    - Bluray


    Welchen könnt Ihr mir empfehlen?


    Die Garantie sollte 2-3 Jahre sein ?

    Hallo!


    Wegen Neuanschaffung eines Imac werde ich meinen TFT verkaufen.


    Acer AL1923, 19 Zoll, 1 Jahr alt = noch 2 Jahre Restherstellergarantie.
    M-PVA-Panel! Super Gerät! War immer sehr zufrieden damit. 178° Betrachtungswinkel, 1000:1, 8 ms, 280 cd/m2


    Das Gerät wurde in meinem Nichtraucherhaushalt auf meinem Schreibtisch eingesetzt und ist noch absolut neuwertig. Keine Pixelfehler!
    Habe komplett alle Kabel/Zubehör sowie Anleitung/Garantiekarte und die Rechnung (Avitos, Linden).
    Auch die Originalverpackung liegt komplett vor.

    Hallo!


    Wegen Neuanschaffung eines Imac werde ich meinen TFT verkaufen.


    Wollte mal fragen wieviel das Gerät noch wert ist.
    Acer AL1923, 19 Zoll, 1 Jahr alt = noch 2 Jahre Restherstellergarantie.


    Das Gerät wurde in meinem Nichtraucherhaushalt auf meinem Schreibtisch eingesetzt und sieht absolut neuwertig aus.#
    Habe komplett alle Kabel/Zubehör sowie Anleitung/Garantiekarte und die Rechnung (Avitos, Linden).
    Auch die Originalverpackung liegt komplett vor.


    Wieviel ist das Gerät wert ?
    Bitte schreibt, egal, ob Ihr Interesse habt oder nicht. Danke

    Hallo! Bin der Themeneröffner und wollte mich nochmal melden:


    Habe den Monitor jetzt seit zirka einem Jahr und bin voll zufrieden.


    Super Bild, höhenverstellbar, Neigbar, drehbar und 3 Jahre Garantie


    Bisher überhaupt keine Probleme :-)
    Daher: Kaufempfehlung


    Und was auch schön ist: Den Monitor habe ich vor über einem Jahr für 288 Euro gekauft und heute kostet er biligstensfalls 10 Euro weniger :-)

    Liebe Gemeinde,


    ich habe vor dem Kauf meines Monitors lange hier im Forum gelesen und geschrieben. Wie ich gemerkt habe, ist ein Testbericht zum Acer AL1923 bisher nicht vorhanden und es wurde schon oft danach gefragt!


    Ich habe diesen Monitor jetzt und bin für Eure Fragen und Anregungen offen :-)
    Da dies mein erster TFT ist, denke ich nicht, daß ich gut und subjektiv einen Test machen kann. Deshalb brauche ich Eure Hilfe und ich werde diesen Beitrag jeweils abändern :-)


    Zur Vorgeschichte:
    Ich wünschte einen 19 Zoll-Flachbildschirm im Preissegment für zirka 300,- Euro. Ich spiele so gut wie nie. Hauptsächlich zum Surfen, Filme schauen und Internetseiten erstellen -> Bild- und Grafikbearbeitung benötige ich diesen Monitor.
    In die engere Auswahl kamen aufgrund von langen Recherchen und diesem Forum der BenQ FP91GP und eben der Acer AL1923.
    Trotz der vielen meist positiven Testberichte zum BenQ FP91GP entschied ich mich für den Acer Al1923 WEIL-> Höhenverstellbar, Lautsprecher, nach meinem Geschmack besserem Design und gute Erfahrungen mit Acer.


    Kauf: avitos.de für 288,99 Euro inkl. Versand!
    Der Überweisungsauftrag wurde am Montag von meiner Sparkasse ausgeführt, so daß allerspätestens am Mittwoch die Überweisung bei Avitos gewesen sein muß. Am Freitag erhielt ich eine E-Post mit der Nachricht über den Eingang der Zahlung. Das Paket kam am Samstag mit DHL.
    Alles in allem sehr i.O. :-)


    Lieferumfang:
    DVI-Kabel, VGA-Kabel, Audiokabel, verschiedene Netzkabel (versch. Länder/Regionen),
    Benutzerhandbuch in Papierform, Benutzerhandbuch auf CD-Rom.


    Pixelfehler:
    keine


    Verarbeitung:
    Der Bildschirm hat einen dünnen aber großen Standfuß. Der Bildschirm steht sehr stabil und kann auch an Kanten und etwas darüber hinaus sicher aufgestellt werden! Die stufenlose Höhenverstellung funktioniert ganz ordentlich, könnte aber einen Tick besser sein: Wenn der Bildschirm nach ganz oben geschoben wird, bleibt er nicht da und rutscht durch sein Gewicht und das der Kabel, die an ihm befestigt sind, einige Millimeter nach unten.


    Ansonsten ist die Verarbeitung gut. Das Gehäuse scheint robust, die 5 Tasten sind aus hellem Plastik. Einer dieser Tasten ist der Ein-/Aus-Schalter, der grün oder orange beleuchtet ist.
    Hergestellt wurde der Monitor wie nicht anders erwartet in Fernost... in diesem Falle: Made in China :-)


    Menü:
    Das Menü des Bildschirms läßt sich schon mal auf deutsch einstellen, was ich positiv finde. Die Einstellungen fallen jedoch etwas mager aus. Es lassen sich lediglich die Standardoptionen einstellen. Zusätzlich kann man verschiedene Profile einstellen, von denen zwei vordefiniert sind: warm+kalt.
    Vielleicht habe ich auch nur noch nicht mehr Optionen gefunden :-)


    Bildqualität:
    Bisher nichts zu meckern, sehr scharf, schöne echte Farben und gute Qualität bei Bildern und Filmen. Ich möchte aber erst noch ausführlichere Tests machen, bevor ich hierzu noch mehr sage...


    bitte fragt.


    Lautsprecher:
    Die Lautsprecher sind in Ordnung. Da es integrierte Monitorlautsprecher sind, sind diese erwartungsgemäß zum Surfen und für Büroarbeiten bestens zu gebrauchen. Auch Filmeschauen ist mit diesen Lautsprechern akzeptabel. Musikhören sollte man hiermit dennoch nur notfalls :-)
    Lautstärkeregulierung mit den vorderen Tasten 0-100.

    Hallo zusammen!


    Wäre schön, wenn mir jemand was empfehlen könnte:


    Ich suche einen 100 Hertz Röhrenfernseher für maximal 300 Euro -> besser weniger.


    Das Bild sollte mind. 70 cm Diagonale haben!


    Kann mir jemand was gescheites empfehlen?


    Beispiele:


    Philips 28 PT 7120
    hier klicken
    oder


    Thomson 28DR400
    hier klicken



    Welcher ist besser? Gleicher Preis, ungefähr die gleichen technischen Daten...


    - Erfahrungen?
    - Welcher Marke mehr Vertrauen?


    Danke
    Natko!

    So, habe mir den Acer Al1923 bei Avitos für 289 Euro inkl. Versand bestellt :-)
    Die Höheneinstellung, die eingebauten Lautsprecher und das meinem Geschmack nach bessere Design hat mich überzeugt :-)


    Ich bin mal gespannt.


    Gruß
    Natko!

    Vielen Dank!


    Das hat mir sehr weitergeholfen :-)


    Habe mich über den BenQ FP91GP weiter informiert! Das einzige, was mir nicht gefällt, ist, daß er nicht höhenverstellbar ist :-)
    Der Acer hingegen schon.. :-)


    Das ist mein einziges Problem noch! Über den Acer finde ich nämlich fast keine Testberichte!


    Gruß
    Natko!

    Danke soweit. Habe auch schon einige Testberichte gelesen und schwanke jetzt zwischen dem BenQ und dem LG.


    Habe vor allen dingen gelesen, daß der lg auch bei sehr heller Umgebung ein gutes Bild liefert.


    Welchen würdest Du mir empfehlen, wenn man mal vom Preis absieht?


    Den LG oder BenQ??


    Augenmerk: Videos und Surfen auf anspruchsvollen Medienseiten (Flash etc.) ?


    Wenn ich mir die rein technischen Daten ansehe, kommt mir der LG um einiges besser vor. Reaktionszeit 2 ms, 300 cd/m2 und 2000:1


    Ich weiß aber, daß es nicht nur auf die technischen Daten ankommt. :-)
    Inwieweit kann ich mich danach richten?


    Danke im Voraus!

    Hallo zusammen!


    Suche einen TFT-Monitor, 19 Zoll.
    Hauptsächlich zum Surfen und Videos schauen.


    Selten zum Bildbearbeiten, bzw. Flash-Animationen erstellen etc.


    Kann mir jemand einen empfehlen?


    Ich dachte an den LG 1970HR


    Aber der kostet mind. 330 Euro und ich weiß echt nicht, ob der "zu gut" für mich ist? :-)


    Dankeschön und Gruß
    Natko