Posts by SonicX

    Quote

    Original von huberei
    - über VGA gibts bei meiner xbox360 minimales horizontales flimmern (wellenförmig), allerdings glaube ich, dass es am signal selbst liegt und nicht am screen.


    Schliesse die XBOX 360 mal am Komponenten-Eingang des DELL an.
    Bei mir waren die Farben viel kräftiger bzw. der Kontrast war viel besser.
    Ich habe das Gefühl die XBOX produziert ein schlechtes VGA-Signal.


    Quote

    Original von frix
    - Darstellung von Farbverläufen (Banding)?
    - Ghosting, Farbiges schlieren ?
    - Input lag?


    Banding -> ist bei mir nicht vorhanden
    Ghosting -> Durch TFT-Technik bedingte Unschärfe halt. Aber kein Nachleuchten (Korona-Effekt) oder Nachziehen von Farben vorhanden.
    Input lag -> Denke so um die 30ms, konnte es jedenfalls nicht wahrnehmen und ich spiele vorwiegend Shooter Q3, BF2

    Hier noch etwas bezüglich Komponenten-Eingang (auch mit XBOX 360 getestet):
    720p und 1080i funktionieren, bei 1080p verweigert er die Darstellung.
    Auch hier kann problemlos das Seitenverhältnis korrekt eingestellt werden.


    Was mir aufgefallen ist, dass beim Komponenten-Eingang die Farben leuchtender und kräftiger wirken, als mit dem VGA Eingang. Im speziellen ist das Schwarz etwas flau über VGA. Vielleicht liegst an der XBOX, konnte es jedenfalls etwas korrigieren.


    Hier noch ein Test Drive Shot:



    Fazit: Bin voll und ganz Zufrieden mit dem Gerät. Ursprünglich wollte ich vor etwa 3-4 Monaten den Benq 24" WZ kaufen. Da die Z-Version nie kam und der non-Z keine 1:1 darstellung beherrschte, zögerte ich noch mit dem Kauf. Ich habe dann spontan ende Januar den DELL bestellt, da ich nicht mehr warten konnte bzw. wollte.


    Gruss
    Sonicx

    Hi


    BF 2 muss ich zuerst noch installieren. Hier noch ein Shot von 2142:
    (Streifen wieder bedingt durch DigiCam)


    Ich sitze im Moment recht nahe am Monitor, alles im Spiel erscheint gewaltig. Das Zielen macht im ersten Moment mühe, geht aber doch recht schnell wieder flüssig von der Hand. Brauche aber sicher noch etwas um mich richtig daran zu gewöhnen. Werde aber den Monitor doch noch ein Stück weiter weg platzieren.


    Die XBOX 360 ist nun auch über VGA angeschlossen. Im XBOX Menü die passende Auflösung gewählt: 1920x1080 und der Monitor erkennt das Signal korrekt. Nun kann ich am Monitor auch 1:1 wählen, was dann zwei schwarze Balken oben und unten ergibt, so wies sein soll. Hier ein paar Shots:
    (Unschärfe und farbliche ränder an den Pixeln, alles bedingt durch DigiCam)


    Hab kurz Test Drive gestartet und eine Runde um den Block gedreht:


    Teste mal noch die Component Eingänge...



    gruss
    sonicx

    Ja genau die Muster und Streifen sind einfach von der DigiCam, im Game ist davon nicht zu sehen. Perfektes Bild.


    BF läuft nun auch, war genau so, musste einfach die video.con löschen und dann gings. Der FOV stimmt auch im BF, wenn man die Auflösung mit den Parametern für 1920x1200 startet. Einfach die Menü und HUD-Element sind verzogen. Alles andere (Spielumgebung, Wumme usw.) werden nicht gestreckt und sind im Richtigen Seitenverhältnis.


    Bezüglich 1:1, wenn der Monitor mit 1920x1200 angesteuert wird, kannst Du im Menü nichts wählen bezüglich der Skalierung. Ist ja auch logisch, denn das ist ja die native Auflösung.
    Ich schaff nur im Moment nicht, dass der Nvidia Grafiktreiber die Skalierung nicht übernimmt.


    /edit: Ja genau 1200 ich habs korrigiert. THX

    Hier meine ersten Eindrücke:


    Zuerst mal, WOW, riesig! Ist ein gewaltiger Schritt von 19" auf 27".


    Hier ein Bild direkt nach dem auspacken und aufstellen:


    Dann Test auf Pixel-Fehler -> Keine. :D
    Ausleuchtung ist auch Tip Top. An den Kanten leicht dunkler. Im Windows betrieb absolute nicht wahrnehmbar.
    Farben, nun mein altes 19"er Display hatte ein TN-Panel von daher muss wohl nix dazu sagen! 8o


    Trackmania gestartet, Auflösung auf 1920x1200 und los... Hier zwei Shots:


    Wieder: 8o 8o 8o 8o


    Konnte absolute kein Input-Lag feststellen. Reaktionszeit wie bei meinem 19er mit 4 ms.
    Beim verschieben der Fenster gibts auch keine Fehler, wies mal beim 24er DELL ein Problem gab/gibt.


    BF 2142: Will nicht mehr starten, k.A. warum, hab noch mit den Parametern für 1920x1200 versucht, geht auch nicht. Werds nachher mal neu installieren.


    Skalierung, konnte ich noch nicht richtig Testen, wie schon beschrieben, stehen 1:1, Aspekt und Max zur Verfügung. Meine 8800 steuert aber den Monitor immer mit 1920x1200 an, egal was ich für eine Auflösung wähle. Ich kann an den Treibersettings (bezüglich Skalierung) ändern was ich will, wird alles ignoriert.


    So das wars erstmal...

    morgen sollte ich meinen 2707 auch bekommen.


    bin auch leidenschaftlicher BF2 / 2142 und Trackmania zocker, werde sicher den Monitor mit Fokus auf diese zwei games zuerst testen.

    hab inzwischen auch die richte Trackingnummer, aber bei mir wirds wohl Montag:



    Tracking Number: 1Z yyyyy
    Type: Package
    Status: In Transit - On Time
    Scheduled Delivery: 02/26/2007
    Shipped to: LIEBEFELD, CH
    Shipped or Billed on: 02/21/2007


    Aber auf die paar Tage kommts auch nicht mehr an!

    Also bezüglich Pixelabstand kannst Du dir etwa ein 19"er mit 1280x1024 vorstellen. Habs mal kurz ausgerechnet:


    19" mit 1280x1024 = 0.294
    27" mit 1920x1200 = 0.303


    Pixel sind rund 3% grösser beim 27"er, also praktisch identisch.
    Und ich hab im Moment ein 19er mit der Auflösung.

    Bei mir sieht genau so aus. Laut Dell stünde ich inzwischen ganz weit oben in der Warteliste.
    Hab für die Wartezeit dafür einen Preisnachlass ausgehandelt. Immerhin sag ich da.
    Letzter stand: Voraussichtliches Lieferdatum (am oder vor dem): 27.02.2007

    Hab ihn am 31.01 bestellt und mein Status ist immer noch auf "1. Auftragsbearbeitung". DELL scheint wohl noch nicht in grossen Stückzahlen liefern zu können.
    Liefertermin hat sich von ursprünglich 09.02 auf 15.02 verschoben.

    also 100% sicher ist dies nicht. aber ich denke, es wird dasselbe panel verbaut wie in der non "Z" version. und wenn man es abschalten, erscheint es mir logisch.


    ps:
    die non Z version ist jetzt in der schweiz gut lieferbar.

    ev. liegt es daran, dass sich beim "Z" feature die hellichkeit halbiert und desshalb gesagt wird, er sei schlechter.
    aber wenn man es ausschalten kann, hat man wieder die selben werte wie das non Z model.