Posts by Zwirbelkatz

    Wieder ich:


    Also ich habe den Monitor behalten und mittlerweile habe ich mich an dessen Größe gewöhnt. Ein 19" TFT Monitor kommt mir nun so mickrig und klein vor, dass ich überlegen muss, ob es nicht ein 17er ist...


    Da ich viel Spiele war es für mich wichtig, das ich meine begehrtesten Titel weiterhin ohne Qualitätseinbußen spielen kann. Command and Conquer 3 sowie Half Life2 laufen auf dem Monitor tadellos. Es ist ein neues Spielerlebnis sowohl in puncto Auflösung und Größe, aber natürlich auch durch das gute Panel.
    Der ViewSonic Vx924 mit dem TN Panel kann da nicht ansatzweise mithalten, aber das sind keine vergleichbaren Preisklassen.


    Für die HD Auflösung verwende ich derzeit einen Intel Allendale und eine Geforce 7900 GTO sowie 2 Gb Ram. Zu Leistungseinbrüchen kam es bisher höchstens mal an (schlecht) geskripteten Stellen von Half Life2, ansonsten keine Probleme. Für die neuste Generation wie Crysis und Co wird sich dann zeigen, ob die Leistung für die 2,3 Millionen Pixel ausreicht.


    Negativ fällt mir auf, dass der TFT offenbar aufgrund seiner schieren Größe häufiger knackt und knistert. Soll heißen die Bauteile verziehen sich leicht unter der entstehenden Hitze. Ich schätze, dass es wie gesagt an der großen Fläche liegt. Sehr störend ist das allerdings keinesfalls. Zudem war in den letzten Tagen immer mal wieder sehr heiß.


    Der 2. Punkt: Seitdem ich den Monitor habe, habe ich jeden Abend mindestens 1-2 Fliegen vor der Nase. Er scheint sie irgendwie magisch anzuziehen. Ob das an der Helligkeit oder der Wärme liegt, mag ich nicht zu beurteilen, aber jedenfalls hatte ich an 10 Stellen auf der fein gebürsteten Aluminiumrückwand Fliegenkot...


    Das OSD (On Screen Display) hab ich nicht ausprobiert bisher. Ich bin mit den Einstellungen und ebenfalls mit der Helligkeit ab Werk zufrieden. Was den Schwarzwert anbelangt ist es in meiner Wohnung ohnehin zu hell, um darüber tagsüber urteilen zu können.
    Nachts ist es mir nicht negativ aufgefallen.


    Mittlerweile hab ich mal USB und Cardreader an dem TFT ausprobiert. Ich wollte sowas nie haben, aber um ehrlich zu sein ist es total praktisch. Die Ladenzeiten verringern sich immerns gegenüber dem herkömmlichen Anschluß der kompletten Digitalkamera. Nun wird lediglich die SD Karte sofort gelesen.


    Die Lautstärke des Monitors hinsichtlich eines Brummens ist total akzeptabel. Wenn man mit dem Ohr 20 cm an der Rückseite ist, ist es hörbar. Aber ich bin ein absoluter Silent-Freund, was PC Hardware angeht. Ich wäre der Erste, denn so etwas stören würde. Mein Modell zumindest ist in der Hinsicht makellos.


    Wenn noch jemand fragen hat, möge er diese stellen. Mehr fällt mir im Moment nicht ein.

    Quote

    Original von gufidaun


    Bis zum 17. Juli gilt das Angebot von Dell für den 2707 ( -25% ), also für 1096 € inkl 3 Jahre Garantie.


    Gruß: gufidaun




    Wieso hälst du dich so an DELL fest. Der Preis ist nicht Referenz. Außerdem weiß ich mittlerweile, was ich optisch an dem Gerät habe... Da kann der Testbericht noch so vernichtend ausfallen.

    Schnacki mach mal nicht die Pferde schau. Das Gerät ist top und welche üblen Mängel Prad.de da noch an den Tag fördern wird, bin ich mal gespannt. Die paar Tage wirst du jetzt auch noch ohne Überleben, da bin ich zuversichtlich.

    Die hohe Wärmeentwicklung unterschreibe ich sofort. Liegt halt auch daran, dass das Ding bestimmt viel Strom zieht und dementsprechend auch Abwäre abgeht. Im Winter hingegen werde ich wieder nicht heizen müssen...

    Macken? Na hoffentlich kommt jetzt nicht Prad.de und zerreißt den Monitor in der Luft. Also bisher gefällt er mir ganz gut.


    Für Half Life2 hab ich noch keine Muße gefunden. Muss noch gepatcht werden und all den Kram.

    Moin Gufidaun,


    bestell dir den Monitor ruhig. Er macht wirklich etwas her. Selbst wenn er dir nicht zusagen sollten, wovon ich nicht ausgehe, dann könntest du ihn noch immer per Fernabsatzgesetz zurücksenden.


    Aber wozu auf noch einen weiteren, positiven Bericht warten :)
    Abgesehen davon: Was ist an einem Preis von 1100€ so besonders? Bekommst du da wenigstens 5 Jahre Garantie? Weil ansonsten ist es doch selbst bei anderen TFT Shops günstiger (Angebot hier im Forum für 1069€).

    Um Gottes Willen ist das Teil groß.



    ... und im Gegensatz zu der TN Panel Geschichte die ich vorher hatte eine Offenbarung in Sachen Bildqualität, Farbbrillianz und Schärfe. Das wird allerdings auch abnehmen. Nagelneue Geräte machen immer mehr her als "ausgestrahlte", ältere.


    Bei Neuwagen ist der Motor auch erstaunlich leise und die Bremsen toll etc :)
    Jedenfalls bin ich zufrieden. Der Ersteindruck ist durchweg positiv und ich bin doch durchaus penibel. Scheint, als habe das Gerät nicht umsonst so viele Preise gewonnen.


    Rein optisch ist es ein Leckerbissen. Wie schon in den Reviews zu lesen sind die Chromleisten nicht kitschig oder aufdringlich, sondern irgendwie hochwertig. Eben passend zu dem schwarzen Glassockel. Wird schwer, das zu pflegen auf Dauer. Allerdings bin ich noch ein wenig am Hadern, ob ich ihn behalte. Denn die Kiste ist einfach dermaßen riesengroß, dass man es sich schon 2 mal überlegt. Gerade auf dafür nicht optimierten Webseiten ist nur die Hälfte des Bildes mit der Webseite belegt und die andere Frei.
    Da merkt man dann erst mal, welche Seiten gut programmiert sind und welche nicht.


    Eins muss ich noch loswerden: Wer mit dem Preis von derzeit ca. 1100€ hadert und wem die feine Optik des Gerätes nicht so arg wichtig ist wie sie mir war, der kann mit Sicherheit ohne Bedenken zu dem "kleinen" Bruder 2407WFP 05 greifen. Der ist mit Sicherheit auch groß genug.
    Der 2707WFP hingegen ist so groß, dass ich kaum noch aus dem Fenster schauen kann wie früher.


    Die Blendfreiheit ist sehr gut. Die Interpolation ist ordentlich, wobei ich bisher nur C&C3 und Trackmania ausprobiert habe. Inputlag oder Schlieren habe ich bisher eigentlich nicht bemerken können. Manchmal glaube ich, dass das alles nur auf dem Mist der Werbeindustrie gewachsen ist mit dem "ms" Hype.


    Die Tage werden zeigen, ob er mich wirklich überzeugt oder tatsächlich zu riesig ist. Denn ich kann den Sitzabstand nicht wirklich variieren. Zu testen sein wird vor allem noch Half Life2 in 1920x1200 ;)


    Vorher: Viewsonic Vx924 Tn Panel 19" 1280x1024, ca. 2,5 Jahre alt.

    Noch mal ich...
    Editieren funktioniert nicht mehr :) Jedenfalls gibts eine Neuigkeit: Der TFT soll morgen bei mir ankommen. Ich hoffe wirklich inständig, dass er mir gefallen wird.

    Hallo,


    ich habe gestern erst überwiesen, da ich derweil so viel um die Ohren habe. Außerdem drückt man so eine Stange Geld nicht alle Tage ab :]


    Mal sehen wann die Kiste kommt. Ich weiß nicht, ob DELL da für den Versand nur 2-3 Tage braucht, oder es zu Verzögerungen etc. kommt.

    Hallo Gufidaun


    Mit dem Sommer hast du natürlich Recht. Das merke ich an so einem heißen Tag wie diesem auch wieder. Allerdings lasse ich mir Freibad, Radtraining und Co dennoch nicht nehmen.
    Auch ob ich tatsächlich die 5 Jahre Garantie brauche ist nicht wirklich sicher. Wer weiß, was es in 5 Jahren technischer Entwicklung schon alles Spektakuläres gibt. Da kostet dann so ein "Monster" wie dieser hier bestimmt nur noch 600-700€ :)



    Zu allererst hoffe ich natürlich, dass das Gerät in puncto Inputlag und Schlierenbildung überhaupt meinen Ansprüchen genügen kann und wird. Ausreichend testen muss schon sein. Denn für über 1000€ muss das Ergebnis schon annährend perfekt ausfallen.


    Servus

    Hallo zusammen...


    @ Gufidaun
    Habe mir am Sonntag den 2707WFP für 1090€ und 5 Jahren Garantie gesichert und heute bestellt. Wenn du möchtest und es für dich unmittelbar dringend ist, werde ich meinen "persönlichen" DELL Berater darum bitten, dass er dir auch diesen Preis macht.


    Wenn es wirklich wichtig ist, dann könnte man da bestimmt was machen. Wenn du jetzt halt sofort bestellen möchtest. Ansonsten arbeitet die Zeit ja ohnehin für dich. Die Kiste wird bestimmt demnächst irgendwann auch unter 1000€ fallen.
    Der Preis für 3 Jahre Garantie wäre 1023€ gewesen...

    Moin, naja sowohl dein Opteron als auch die Geforce 7 GTX sind ja nicht so übel. Für die bisherigen Spiele reicht das bestimmt auch mal für die 1900er Auflösung. Aber Crysis ist ohnehin ein eigenes Paar Schuhe.


    Ich habe keine Lust, eine Geforce 8 zu kaufen und schon gar nicht, mir Vista zuzulegen. Ob man beides braucht um das Spiel genießen zu können, bezweifle ich mal. Für solche derart begehrten Titel werden immer irgendwelche Programme geschrieben, damit es einer breiten Masse zugänglich ist.


    Außerdem glaube ich , dass die Interpolation gar nicht so übel ist vom 2707.

    Hätte man da einen nennenswerten Vorteil von? Ich wohne in Mainz, aber der Versand ist ja ohnehin "gratis", oder sagen wir besser in den 1100€ inbegriffen ;) Werde mich morgen schlau machen und wieder in die Untiefen der DELL Warteschleifen abtauchen. :D

    Habe soeben bei Dell angerufen. Nach der ungefähr dritten Weitervermittlung kam dann ein freundlicher Herr dran, der leider nicht ganz zuständig sei. Ursachlächlich dafür ist, dass das Hauptpersonal für solche Anfragen Sonntags nicht beschäftigt ist.


    Er hat sich dann allerdings doch die Mühe gemacht, für mich per Hand ein Angebot zu "ersurfen" und ich bin aktuell bei 1023,76€ @ 3 jähriger und bei ~1091€ bei 5 jähriger Garantie (-verlängerung) gelandet.


    Das Angebot wird mir per Mail zugesandt und für den Fall, dass die 30% Morgen tatsächlich nicht mehr aktuell sind, darf ich mich darauf berufen und zumindest diesen Preis realisieren.



    Edit:
    Ach ja, Gufidaun! Dir gebührt natürlich mein Dank für diese "Insiderinfo".

    Danke für diese sachliche Antwort, in so manch anderem Forum wäre ich jetzt denunziert und zerissen worden...


    Ursprünglich hieß es hier im Board, dass es den Schirm für 900€ in der Schweiz gäbe. Das stimmt ja so nun nicht. 950€ ca. ist eine ganze Ecke mehr. Ich habe eine gute Bekannte in der Schweiz, die relativ häufig in Deutschland zu tun hat. Daher nur der Gedanke.
    Für 900€ würde ich jedenfalls sofort zuschlagen. Aber die Zeit wird zeigen wo die Preise hingehen :)

    Nach aktuellem Umrechnungskurs komme ich auf 945€



    Allerdings weiß ich nicht, wie es in der Schweiz mit Zoll und Steuern etc. ausschaut, eventuell hat es es einen guten Grund für die 150€ Preisdifferenz, der sich offenbar meiner Kenntnis entzieht.