Posts by huberei

    hallo zusammen.
    als glücklicher 2707 besitzer bin ich momentan am überlegen, ob sich ein update zum 2709er lohnen würde.
    mein 07er hat keine pixelfehler, keine geräusche und auch sonst ist soweit alles in ordnung.


    einzig beim gamen an konsolen krieg ich sehr häufig in der mitte des bildes eine horizontale verschiebung des bildes. also es sieht so aus, als ob die untere hälfte bei der bild wiedergabe der oberen hälfte minim hinterher hinkten würde.
    natürlich lässt sich damit zocken, aber störend ist es halt doch...


    gibt es diesen effekt auch beim 2709er noch?


    bezüglich inputlag... schon beim 2707 hies es, er habe einen inputlag. konnte in den letzten 2 jahren aber nichts besonderes feststellen. wie macht sich dieser bemerkbar?



    thx für die hilfe

    hab seit kurzem ne nikon d90 und natürlich auch eine 8gb sdhc speicherkarte.


    als ich heute mal die ersten fotos an meinem 2707 anschauen wollte, stürzte mir beinahe der rechner ab.
    nach mehreren erfolglosen versuchen, wende ich mich nun an euch.


    gibts irgend eine möglichkeit, wie ich die sdhc-karten an meinem 2707 auslesen kann?


    thx

    sorry erstmal, ich hatte in letzter zeit nicht wirklich zeit.


    aber ich werde mich morgen oder übermorgen mal an die gestellten fragen rann machen.


    aber bis jetzt sieht es nicht so aus, als ob die seitenverhältnis-probleme bei kleineren auflösungen gelöst wurden.


    1080p und 720p laufen jedoch wirklich absolut problemlos.


    was die spieletauglichkeit betrifft kann ich der hardware-luxx überhaupt nicht zustimmen. spiele diverse spiele mit dem ding und bin wirklich sehr zufrieden.


    kann sein, das irgend so ein hardcore-nerd irgendwo irgendetwas findet, aber ich denke der otto-normal-benutzer dürfte mit dem 2707 zufrieden sein.


    gufidaun
    vergiss es! crysis kriegst du im moment mit keiner kommerziellen hardware unter max einstellungen auf 1920*1200 zum laufen. also es läuft natürlich schon, aber ist besonders unter dx10 nicht wirklich geniessbar. ich denke, da werden auch die 2 grakas nichts dran ändern.
    dx9 läuft da schon besser, aber auch da ist im moment einfach noch jede graka mit hohen auflösungen überfordert.

    habe jetzt meinen austausch screen bekommen und zwar mit A01 kleber...
    also wenn sie es schon vor solanger zeit bemerkt haben, wieso kriege ich dann doch noch einen nigelnagelneuen mit dem angeblich falschen kleber.


    zudem, wieso sollten sie überhaupt A01 sticker produzieren, wenn diese revision gar nicht geplant war?


    ich werde heute mal testen wies mit der interpolation aussieht...
    natürlich mit crysis.... :D

    habe gestern dem dell-support angerufen und bin wirklich überrascht.


    1. spricht dort praktisch kein schwein richtiges deutsch, nur so holländisch-deutsch... ?(


    und
    2. haben die mir ohne grosse umschweife einen neuen angeboten. eigentlich hatte ich damit gerechnet, dass ich fast betteln müsste, aber das ging wirklich zackzack und schon hatte ich einen liefertermin für den neuen. ok, ca. 3h später haben sie mir wieder angerufen und gesagt, ich müsse mich noch eine woche gedulden da sie im moment grad keinen lieferbaren screen hätten.


    also alles in allem wirklich super der kundendienst von dell.



    jetzt kann ich nur hoffen, dass ich einen ohne pixelfehler kriege und evtl auch noch eine neuere revision. meiner war noch A00...

    mal ne frage...



    ich habe meinen 2707 schon seit fast einem halben jahr.
    da ich den auch wirklich viel benütze, läuft er meistens über mehrere stunden.


    wie man ja schon länger weiss, wir der screen dabei ziemlich warm und beginnt zu "knacken".
    leider musste ich vor ca. einer woche feststellen, dass sich mein bildschirm rahmen beginnt zu verziehen. soll heissen, an 3 von 4 seiten, passt der alu-frontrahmen um ca. 1mm nicht mehr genau auf den schwarzen seitenrahmen weil der schwarze sich über jeweils ca. 10-15cm verformt hat..


    ist bei euch auch schon so etwas aufgetreten?
    soll man sich da evtl. mal beim kundenservice melden und auf garantie pochen?


    thx für eure hilfe

    mal ne frage...



    ich habe meinen 2707 schon seit fast einem halben jahr.
    da ich den auch wirklich viel benütze, läuft er meistens über mehrere stunden.


    wie man ja schon länger weiss, wir der screen dabei ziemlich warm und beginnt zu "knacken".
    leider musste ich vor ca. einer woche feststellen, dass sich mein bildschirm rahmen beginnt zu verziehen. soll heissen, an 3 von 4 seiten, passt der alu-frontrahmen um ca. 1mm nicht mehr genau auf den schwarzen seitenrahmen.


    ist bei euch auch schon so etwas aufgetreten?
    soll man sich da evtl. mal beim kundenservice melden und auf garantie pochen?


    thx für eure hilfe

    also die "wellen" laufen von unten nach oben. sieht ein bisschen so aus, wie früher das antennen-fernsehen bei schlechtem wetter...


    hab den passmark jetzt mal laufen lassen, aber mit ist nichts besonders aufgefallen.
    und da es bisher nur bei der 360 auftritt, denke ich, dass es an der konsole liegt.

    Halec


    also mit miesem bild, meine ich ein wellenförmiges flimmern, welches besonders bei dunkeln szenen extrem auffällt.


    seltsam ist ja, dass wenn ich beim xbox-system menü einbisschen mit der neuen funktion für die bildquali (name vergessen) rumspiele, klappts ein paar minuten ohne probleme. aber schon bald fängts wieder an zu flimmern.


    naja, werd noch ein bisschen rumprobieren. wenn ich ne lösung finden sollte, werd ichs euch sagen.

    bin ich eigentlich der einzige, der ein mieses bild hat, wenn man die xbox360 per VGA anschliesst. allerdings nur im 1080p, alle anderen laufen absolut sauber...


    probierts doch bitte mal bei euch aus, wenns möglich ist.


    thx

    also ich kann den 2707 nur wärmstens empfehlen.


    einzig drei sachen sind mir bisher negativ aufgefallen:


    - kein 1080p über YUV


    - dunkle 1080p bilder der xbox360 über VGA weisen zum teil ein beachtliches wellenförmiges bildflimmern auf. allerdings nur bei der xbox und über VGA. dürfte also am schlechten signal der 360 liegen.


    - ziemlich hohe wärme produktion


    ansonsten mehr als nur zu empfehlen. natürlich nur, wenn man gewillt ist, 1000.-- für nen screen auszugeben... ;-)

    so, ich habe heute mal einbisschen mit dem YUV-kabel und dem VGA-kabel von m$ herumprobiert und bin zu dem schluss gekommen, dass es an der xbox liegt.


    die gibt bei 1920*1080 mit VGA einfach ein beschissenes signal aus.


    spiele deshalb absofort wieder mit 720p über YUV kabel. hat schönere farben und funzt einwandfrei. die bildqualität ist auch in etwa die gleiche, wie wenn ich die konsole auf 1920*1080 umstelle, da es dann halt einfach von der xbox hochskaliert wird.



    aber eine frage hätte ich noch...


    wieso kann der bildschirm das 1080p signal übers YUV-kabel nicht verwerten?
    kreige da immer so eine meldung, dass das signal nicht verarbeitet werden könne, und ich die signalquelle auf 1920*1200 @60hz umstellen soll, was leider bei der xbox nicht möglich ist.
    720p und 1080i klappen ohne probleme, aber beim 1080p zickt der bildschirm. :(

    also...


    ich hab meine xbox360 via VGA an meinen 2707wfp LCD-Monitor angeschlossen.
    allerdings ist mir da vorallem bei dünkleren Bildern aufgefallen, dass es ein wellenförmiges "Flimmern" über den ganzen Bildschrim gibt.


    könnte das evtl. an dem Kabelsalat liegen? (Stichwort Stromkabel, usw.)


    Kabelsalat




    oder ist das bei beim original m$ VGA Kabel wegen abschirmung oder ähnlichem gar nicht möglich?


    Bildschirm am Arsch!?!? :nervous:


    Der PC ist über DVI angeschlossen und ist absolut in Ordnung, auch der Nintendo Wii über den Videoanschluss macht keine Probleme.



    danke schon jetzt für jede Antwort

    Quote

    Original von frix
    Habe nun auch schon vermehrt im web gelesen, dass der 2707wfp echt ein top-gerät ist.


    bin auch jetzt noch absolut zufrieden mit dem teil!
    jeden cent wert.


    Quote

    Original von frixAchja da fällt mir noch ein: Besitze ebenfalls ne xbox360. Wie sieht es da mit dem interpolationsverhalten aus?


    einfach die xbox auf 1080p stellen, und beim screen auf 1:1 schalten, gibt das beste bild. und auf die paar pixel (120) die als schwarze balken oben und unten dargestellt werden, kann man echt verzichten.

    so, letzte woche ist nun auch mein 27er (A00) angekommen.


    und das teil ist riiiiiiiesig. ich hatte vorher nur nen uralten 19er röhrenmonitor...



    bisher negativ aufgefallen:


    - über VGA gibts bei meiner xbox360 minimales horizontales flimmern (wellenförmig), allerdings glaube ich, dass es am signal selbst liegt und nicht am screen.



    ja das wärs auch schon, mehr negatives gibts bisher nicht zu berichten.



    das teil ist bis jetzt jeden euro wert.