Posts by WamiSZ

    Hallo Leute,


    ich habe meine Überweisung am 3.2. durchgeführt, aber noch nichts bekommen.
    Könnt Ihr mir sagen, wer schon seine Ware erhalten hat und wie lange es gedauert hat?


    Viele Dank - WamiSZ

    Quote


    Der Viewsonic ist momentan beim TFTshop.net aber leider nicht verfügbar, soll erst frühestens KW 38 wieder lieferbar sein (weiss dass, weil ich mir heute einen bestellen wollte aber vorher nach der Lieferbarkeit gefragt habe). ;(
    Da bleibt wohl nur abwarten... :(


    Ich mir den VP181s am 1. September bei TFT.shop bestellt und ihn am 5. September erhalten, allerdings kam der Lieferschein nicht mir Firmenangabe Tft.shop, sondern von xxx
    Vielleicht hat Tft.shop den Auftrag an die weitergegeben? Meinen habe ich jedenfalls prompt bekommen.
    Erster kurzer Test ist auch schon veröffentlicht.


    Mfg WamiSZ

    Den Monitor habe ich bei TFT.shop gekauft. Die Lieferung erfolgte sehr zügig. Der Monitor war ordentlich verpackt. Zusammen mit dem Lieferanten habe ich ihn an der Tür gleich ausgepackt, um eventuelle Beschädigungen durch den Transport festzustellen. Dies war nicht der Fall.
    Angeschlossen ist der Monitor analog an meine Grafikkarte (MSI GF4 Ti4200 /128 MB).
    Zunächst die Auflösung korrekt eingestellt und auf 60 Hertz geschaltet.
    Die Ergonomie: Die Monitor lässt sich sehr leichtgängig drehen und hoch und runter schieben. Pivot auch sehr leichtgängig. (+)
    Bild: Nach der Einstellung des Kontrastes, der Bildwiederholrate und einmal auf AutoAdjust gedrückt erhält man selbst im Analogbetrieb ein sehr scharfes Bild.
    Erstes Testprogramm: Auf der Suche nach Pixelfehlern. Zwei kleine Subpixelfehler entdeckt. Diese fallen allerdings nur auf, wenn ich den Monitor vollkommen schwarz habe. Bei anderen, vor allem helleren Füllfarben, sind die beiden Pixelfehler so gut wie nicht zu entdecken.
    Farben: Die Farben kommen gut, ohne zu verwischen bei den Übergängen, auch sehr originalgetreu bei Fotos (+)
    Schlieren: Sie treten mit Testprogramm ab ca. 600 Pixel/sec. auf. DVD schauen ist kein Problem, schnelles scrollen erst recht nicht. Schnelle Spiele habe ich noch nicht ausprobiert. Folgt aber noch.
    ABER: Leider musste ich feststellen, dass bei völlig schwarzem Bildschirm oder auch beim DVD schauen im 16:9 Format oben rechts das schwarz von der Hintergrundbeleuchtung überleuchtet wird, d.h. über das schwarz scheint weiß rein, als wenn von oben rechts ein Spotlight reinleuchtet. Dieses ist aber nur bei schwarz festzustellen. Im normalen Betrieb lässt sich dieses nicht erkennen. Aufgrund dieser Tatsache bin ich noch am Überlegen, ob ich den Monitor zurück schicke ?
    Über den Rest lässt sich aber zunächst nicht klagen.


    Weitere Testergebnisse werde ich demnächst bekannt geben. Wer vorab schon Fragen hat zum Monitor: immer raus damit, wenn ich diese beantworten kann.


    Bis dahin überleg ich noch, ob ich ihn zurück gebe oder behalten sollte, wegen dem durchscheinen. Hat vielleicht noch jemand dieses Problem mit diesem Monitor?? Kann man da Einstellungsmäßig vielleicht noch was ändern?


    MfG WamiSZ


    P.S. Einen herzlichen Dank an all diejenigen, die mir im Board meine Fragen immer beantwortet haben, so dass ich mich zu einer Kaufentscheidung durchringen konnte.

    Hallo Leute,


    habe mit großer Aufmerksamkeit hier alles gelesen. Eigentlich hatte ich mich auf den 1880SX eingeschossen. Vom Preis her lockt mich aber eher der VP 181s. Das einzige was mir persönlich beim NEC besser gefällt ist der Standfuß, obwohl er ja kippliger als beim VP 181s sein soll.
    Würde mir den VP 181s beim TFT.shop bestellen. Wenn mir der Standfuß nun überhaupt nicht gefallen würde, könnte ich den Monitor zurückschicken ???


    MfG WamiSZ

    Hallo miteinander,


    ich habe nach langem Suchen drei TFT´s gefunden im 18" Bereich die für mich und meine Anwendungsgebiete nach meiner Meinung in Frage kämen.
    Meine Anwendergebiete:
    * Viel Officeanwendungen
    * Bildbearbeitung
    * Webdesign
    * DVD schauen
    * mal ein Spielchen


    Zur Auswahl stehen:
    * ViewSonic VP 181s
    * LG Flatron L1800P
    * NEC LCD 1880SX


    Wichtig ist vor allem die Bildqualität.
    Vom LG habe ich z.B. im Board gelesen, dass die Ausleuchtung nicht so gut sein soll.
    Also, welchen von den dreien sollte ich nehmen ????


    Freue mich über jegliche Hilfe ?(

    Hallo,


    bin auch gerade dabei mir einen TFT zuzulegen,


    meine Anwendungsbereiche sind:
    *Qffice Anwendungen
    *Bildbearbeitung
    *Webdesign
    *DVD schauen
    *ab und zu ein Spielchen


    Nach tagelangem Suchen habe ich diese drei 18" rausgesucht:


    ViewSonic VP 181s
    LG Flatron L1800P
    NEC LCD 1880 SX


    Vielleicht hilft Dir das weiter


    MfG WamiSZ

    PVA würde ich auch mal schätzen. Bei Kontrast 700:1 ist das jedenfalls das wahrscheinlichste.
    Mal was anderes: Sehe Du hast einen NEC 1880 SX. Der steht bei mir gerade auf der Wunschliste ganz oben, aber ich find ihn ganz schön teuer.
    Wie kommst Du mit ihm klar.
    Ich würde damit hauptsächlich folgendes tun:
    *Office Anwendungen
    * Bildbearbeitung
    * Webdesign
    * DVD
    * ab und zu ein Spielchen


    Alternativ habe ich mir rausgesucht:
    ViewSonic VP181s
    LG Flatron L1800P


    Kannst Du da was sagen


    MfG WamiSZ

    Quote

    Original von Prad
    An welche Panelgröße hast Du denn überhaupt gedacht?


    Ich dachte an 18"
    Habe mir da mal den Nec 1880 SX rausgesucht.
    Aber mir gefallen eigentlich die 33ms Bildaufbauzeit nicht so, auch wenn es sich um S-IPS handelt. Kommt man da mit DVD´s und schnelleren Spielen noch zurecht.
    Zum anderen stört mich eigentlich auch der Kontrast von 350:1
    Wie siehst Du das ?
    Gibt es vielleicht noch Alternativgeräte ? eventuell auch 19", wenn es nicht teurer wird


    Mfg WamiSZ

    Hallo,


    suche für folgenden Anwenderbereich das optimale Panel:
    Hauptsächlich mache ich damit:
    * Office Anwendungen
    * Bildbearbeitung
    * DVD schauen
    * Webdesign
    * Spiele sollte er aber auch packen


    Wie entscheidend ist die Wahl des richtigen Panels beim TFT-Kauf ?


    Wenn ich die Meinungen so raushöre, würde ein IPS besser in das Anwendungsprofil passen, oder was meint ihr.
    Bin hier an so ner Gradwanderung. Denn IPS Panels bietet nicht so einen guten Kontrast, der doch für Bildbearbeitung und DVD auch nicht außer Acht gelassen werden sollte.


    Für Hilfe wäre ich dankbar


    Mfg WamiSZ

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.
    Es wird also bei mir einer mit Pivot werden. Ein Problem weniger im TFT Dschungel


    Mfg WamiSZ

    Hallo Leute,


    bin dabei mir meinen ersten TFT zuzulegen.
    Da ich viel Office Anwendungen machen und Webdesign, habe ich überlegt mir einen TFT mit Pivotfunktion zuzulegen. Hab diese Funktion aber noch nie im Laden begutachten können.
    Meine Frage:
    * Wie nützlich ist Pivot wirklich ?
    * Nutzt Ihr es oft *
    * Gibt es Probleme mit der dazugelieferten Software (ich hab Win XP) ?


    Wäre gut, wenn mir Ihr mir da weiterhelfen könntet


    MfG

    Hallo Leute,


    im TFT Dschungel drohe ich unterzugehen. ;(
    Ich hoffe es kann mir jemand helfen. Ich suche für mich einen 17" oder 18"
    Hauptsächlich mache ich damit:
    * Office Anwendungen
    * Bildbearbeitung
    * DVD schauen
    * Webdesign
    * Spiele sollte er aber auch packen
    * sollte horizontal / vertikal und in der Höhe verstellbar sein
    * Pivot Funktion wäre nicht schlecht


    Das wichtigste ist mir auf alle Fälle eine gute Bildqualität.


    Wenn mir da jemand weiterhelfen könnte wäre das super