Posts by VirtualRider

    Quote

    Original von Iulius
    hdcp fähigem player + hdcp geschützte medium


    Ah natürlich, warum hab ich nicht daran gedacht?
    Nein, ist leider nicht vorhanden.


    Finde auch nichts verwerfliches daran, wissen zu wollen ob ein teures neues Gerät funktionsfähig ist oder Defekte aufweist, solang man es noch ohne zurückgeben könnte.


    Das Tool hatte mich nicht sonderlich überzeugt - Suchfunktion und Google ergaben auf Anhieb weiter nichts, daher dachte ich jemand hier kennt vielleicht was besseres...

    Hi,


    kurze Frage: Gibt es ein Programm, welches ein HDCP Signal (Testbild oder so) an den Monitor schickt um zu überprüfen ob die HDCP-Funktion ihren Dienst tut? Oder gibts ne intelligentere Methode?

    Quote

    Original von Dunker24
    werd ich da der erste morgen seiN? wenn ich nur wüsste welches kabel ich kaufen soll um meine xbox360 (ohne HDMI) mit dem Benq FP241W (HDMI) zu verbinden...


    Nagel mich nicht drauf fest, aber soweit ich weiß bleibt dann ja nur Component? (Bei meiner Xbox hätte ich jedenfalls keine alternative) - Und Component schafft soweit ich gelesen hab nur 1080i


    Ansonsten hätte ich gern einen Bericht wenn du zufällig ne PS3 (oder ähnliches) findest die du anschließen kannst


    Ein KO kriterium wäre das vermutlich für mich nicht, da ich eigentlich einen Monitor zum Arbeiten suche - aber das wär dann endlich ein Monitor der diese ganzen Spielereien ohne Abstriche kann, und wer weiß was in nächster Zeit mit dem Monitor passieren soll.


    Ich würd noch gern wissen ob er ein MVA oder P-MVA Panel und noch wichtiger: Ob das glitzern des Kristalleffekts zu sehen ist. Die vom Support meinten es wäre ein MVA, den genauen Hersteller könnte man mir nich sagen.


    "Im BenQ Monitor FP241W kommen MVA-Panel zum einsatz. Jedoch kann der genaue
    Paneltyp und Hersteller variieren."


    Ich glaube aber die haben meine Anfrage nicht beantworten können bzw. haben nicht verstanden was ich wollte...

    Hallo,


    ich finde zu dem Monitor leider sich widersprechende Angaben. Welches Panel ist denn nun drin? In der Datenbank steht P-MVA, als Hersteller ist aber Samsung eingetragen. Gibts das überhaupt? Ich dachte MVA wär von AUO und die Konkurrenz zu Samsungs PVA variante? Und im Datenblatt auf der BenQ Homepage steht einfach nur MVA.


    Außerdem würde mich interessieren ob dieser Monitor glitzert (Kristalleffekt), ich hatte ein Paar Tester aus dem Forum angeschrieben - leider meinten einige ja, und andere sagten nein. :-/


    Danke
    VR


    (Verzeiht den neuen Thread, ich fand die Frage hat ihn verdient)

    Hi,


    ich hab jetz noch den L246WH in die engere Auswahl genommen, und der Dell dann wären wir jetzt bei:


    NEC LCD24WMCX
    LG L246WH
    DELL E248WFP


    Gibts dazu etwas zu erwähnen?
    Kann man generell etwas über die Qualität der verschiedenen Hersteller sagen?


    Ich werd jetz anfangen mir diverse Tests aus dem Netz zu suchen und hoffe das ich mich dann endlich mal festlegen kann. Um die MVA Panels kümmer ich mich wenn ich einen TN-Kandidaten hab.


    Aber danke schonmal für die Antworten!


    EDIT: Also ich besaß bisher nur TN Panel und bin mit denen eigentlich recht zufrieden (bis auf die Größe mittlerweile), im direkten vergleich kann der alte Samtron 74v natürlich nicht wirklich mithalten (das was ich Früher als Weiß kannte ist in wirklichkeit nur Milch)


    Trotzdem, meine Augen ermüden beim Eizo leider schnell, da ich mich sehr auf den Bildschirminhalt konzentrieren muss - so gings mir mit den bisherigen TFT nie.

    Der 2408 hat leider ein Glänzendes-Display, denen trau ich noch weniger - ich wollt mich ja nich vorm Bildschirm rasieren. (Ja ich weiß, nicht leicht mit mir)


    Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass die MVA ebenfalls nicht glitzerfrei sind?


    Ich hab mir fürs erste den LCD24WMCX ausgeguckt, kann mir da jemand was drüber erzählen bzw. vielleicht ein paar aussagekräftige Tests zeigen? Ein bisschen hab ich drüber gelesen und weiß nich was ich von dem halten soll...


    Vor allem: Laut Datenbank hat er auch ein Glare/Glänzendes Display, ich hab bisher aber nirgendwo ein Wort woanders darüber gelesen?

    Hi leute,


    ich bin mittlerweile ziemlich verzweifelt - irgendwie finde ich keinen Monitor der zu mir passen will. Ich dachte mir ich gönn mir mal was Gutes und nehm mir nen EIZO mit S-PVA Panel, leider hat sich herausgestellt, dass ich mit diesem Glitzern nicht wirklich klar komme. Ich meine ich habe schwierigkeiten mich auf Text zu konzentrieren (ich hoffe jedenfalls das ich mir das nicht einbilde).


    Jedenfalls bin ich jetzt auf der suche nach einem TN - Display. Könnt ihr mir da was empfehlen? Eigentlich is der Bildschirm hauptsächlich zum Arbeiten gedacht (keine Grafikanwendungen, viel Textverarbeitung/Entwicklungsumgebungen), aber wenn ich mir auch mal nen Film vernünftig anschauen oder ein Spiel spielen kann ist das natürlich auch nicht schlecht.


    Ich such im moment etwas mit Kontrastwerten um die 1.000:1 und Helligkeit um die 400cd (Ich lasse mich auch gerne überzeugen wenn jemand das für über/untertrieben hält) - achja und eine HDMI schnittstelle wär auch nicht schlecht, wer weiß was in den nächsten paar Jahren so alles daran angeschlossen werden soll.


    Geliebäugelt hatte ich mit dem 2493HM von Samsung, da ich mit diesem Hersteller bisher eigentlich gute Erfahrungen gemacht habe. Allerdings hat dieser wohl keine vernünftige Interpolation und das Bild wird ständig auf den vollen Bildschirm verzerrt.


    Ich hoffe jemand kann mir die richtige Richtung weisen, und dass niemand von dem ellenlangen Text erschlagen wird.


    Danke
    VR