Posts by videoist

    Das funktioniert seit Jahren bestens, die Qualität ist recht ordentlich.

    Nun gut, dann würde ich zumindest von dem einen Rechner mit HDMI auf HDMI am Monitor gehen. Beim anderen,der nur fürs Surfen im Internet ist bleibts bei VGA, sollte via Adapter funktionieren.

    Welche Schirme wären es denn unter dieser Voraussetzung HDMI?

    Hallo,

    ich suche einen 27 Zoll- Bildschirm für Büroarbeiten, Fotobücher erstellen (hier etwas Bildbearbeitung mit Gimp und RAWtherapee) und wenig Filmwiedergabe. Gaming ist absolut kein Thema. Wichtig ist mir noch der Anschluss an VGA, da ich zwei Rechner via KVM schalten muss. Möglicherweise auch über Adapter. Als Auflösung reicht mir 1920x1080.

    Mein alter Samsung SyncMaster2232BW soll durch etwas nicht schlechteres ersetzt werden. Ja, und man wird älter, 27 Zoll sind Tribut an die Augen. Ich habe schon recherchiert, mir dann auch aufgrund der Bewertungen einen Samsung S27F350FHUgekauft, der hat aber rechts einen 15cm breiten deutlich helleren Streifen, das stört schon bei Bürotätigkeit.

    Also brauche ich mal Empfehlungen von Leuten, die etwas davon verstehen. Mein altes Gerät hat damals nicht die Welt gekostet, ich denke trotz derzeit höherer Preise sollte ich nicht mehr als 350€ ausgeben müssen.


    Für Empfehlungen danke ich im Voraus

    Andreas

    Ein neuer Fernseher muss her. Und wenn wir unsere Fernsehgewohnheiten betrachten, so wird es wohl vorwiegend eben nicht HD sein. Die Privaten sehen wir kaum, HD+ deshalb kein Thema. Wenn schon HD dann ARD/ZDF, arte und eben vom Blueray-Player.
    Ich denke, dass sich bei den ÖR in Sachen HD auf den Dritten so schnell nichts tun wird.
    Leider laufen in den Geschäften meist nur Werbetrailer, SD-Programme sehen eben nicht so schick aus.


    Deshalb meine Frage: Welcher Fernseher empfiehlt sich für meine Ansprüche, auf eine gute Wiedergabe der Standart-Sender lege ich großen Wert.

    Hallo zusammen,


    ich suche einen Fernseher als Ersatz für ein defektes Philips- Gerät meiner Eltern.
    Ein LCD soll es schon sein, alles andere wäre niht zeitgemäß. Allerdings fällt schon auf, daß die Zeit von HDTV eben noch nicht da ist. Geräte gibt es zuhauf, allein es fehlen die TV-Kanäle.
    Und da ist ein zentraler Punkt, daß das TV-Bild bei PAL nicht schlechter ist als bisher. Dennoch soll das Gerät natürlich HDTV-tauglich sein, schließlich soll es auch künftig noch nutzbar sein, und wer weiß vielleicht geschehen ja bei den Sendeanstalten noch Wunder.
    Und auch ein DVD-Player in HDTV-Qualität kanns ja mal werden. Anschlüsse für den PC usw. sind eher sekundär.
    Ich hatte auf er Funkaustellung mal von einer neuen Technologie eben für die verbesserte Darstellung der vorh. PAL-Norm gehört, es aber nicht weiter beobachtet.


    Was kann man mir hier im Forum raten?