Posts by Eckoman

    Da ich ihn nie über VGA angeschlossen habe (und es auch nie tun werde), kann ich dazu nichts sagen. Allerdings habe ich die RGB-Werte für den Monitor aus dem Prana Testbericht übernommen. Damit, und mit dem ICC Profil sieht er wirklich perfekt aus. :thumbup:

    Nein, andersherum. Am Displayport Ausgang funktioniert der Monitor einfach nicht richtig. Deshalb sollte man, wenn man einer der wenigen mit Displayport Ausgang am PC/Notebook ist, einen Displayport auf DVI Adapter kaufen. Habe ich aber auch weiter oben in einem Beitrag bereits ausgeführt.

    Mein Pc ist nicht mehr ganz jungfräulich. Ich habe nur DVI, wenn er bei Displayport ginge würd ich dafür gleich nen neuen PC kaufen damit dieser Stress irgendwann ein Ende hat... leider kenne ich niemand der nen Displayport hat zum probieren...

    Musst du auch nicht, am Displayport funktioniert der HPLP2275w leider nicht vernünftig. Aber ein Displayport-DVI Adapter schafft Abhilfe :wacko:

    Haben aber beide Kein PVA Panel...
    Arbeite viel mit Fotos!


    Der Dell hat sogar ein IPS Display! Ansonsten kommt wohl noch der Eizo 22" in Frage, der hier im Test mit dem HP LP2275w direkt verglichen wird.


    Spätestens nach dem 2. Monitor aus der Dezember Produktion hättest du feststellen können dass du mit dem "Surren" einfach nicht leben kannst. Aber 7 Stück kommen zu lassen - in meinen Augen unmoralisch. Mir gefällt der aus der Dezember Produktion sehr gut, das "Surren" ist wirklich nur seeehr leise und für mich beim arbeiten kaum wahrnehmbar. Aber das ist eben subjektiv.

    Hast du deinen Monitor über Displayport oder DVI angeschlossen?
    Beim Anschluss per Displayport hat dieser Tip bei mir definitiv nicht funktioniert. Bei keinem der 3 Monitore.

    Hey dussel,


    also meiner ist nun tatsächlich quasi völlig still, bei allen Helligkeitsstufen etc - keine Probleme mehr. Allerdings seit Kurzem (nach ca. 400 Betriebsstunden, beim dritten Austauschmodell) wieder mal das sporadische An - und Ausschalten. Generell aber ein wesentlich besseres Gerät, als meine beiden Ersten. Also - Mut zum Umtausch, wie´s geht, wurde hier schon oft beschrieben.


    Gruß

    Wie hast du den Monitor angeschlossen?
    Als ich ihn direkt per Displayport dran hatte hat er sich auch dauernd an/aus geschaltet. Seitdem ich ihn über nen DVI Adapter dran hab läufts alles wunderbar :)

    Ich habe mein Problem nun selbst gelöst, der Monitor wurde ja andauernd kurz schwarz als ich ihn direkt per Displayport verbunden hatte. Durch einen Beitrag in einem US-Forum bin ich darauf aufmerksam gemacht worden dass HP den Displayport Anschluss wohl sehr schludrig implementiert hat, sprich, eher nicht zu gebrauchen. Wenn ich nun das selbe Gerät, selber Monitor per Displayport->DVI Adapter am Monitor per DVI anschließé gibts absolut NICHTS mehr auszusetzen!!! Hurra, so macht der Monitor nun wirklich endlich super Spass!!


    Hoffe die Lösung hilft hier auch anderen weiter :thumbup:

    Moin,


    zuerst einmal ein großes Lob an dieses Forum, es hat mir maßgeblich bei meiner Kaufentscheidung geholfen! Ja, ich habe einen HP LP2275w gekauft. Der Monitor gefällt mir SEHR gut vom Bild, Ausstattung, Aussehen - PERFEKT.


    Aber: er schaltete sich sporadisch ab, mitten im Betrieb. Bild Schwarz, mal für 5 Sekunden, mal für eine Minute. Eben das bekannte, hier oft beschriebene Problem. Also habe ich HP am Montag um 17h kontaktiert, um 10h am Dienstag hatte ich einen nagelneuen Monitor, und zwar nicht nur die Head-Unit sondern ein komplettes Paket mit allem Zipp und Zapp - Wahnsinnsservice!! :thumbsup:


    Zunächst fiel mir auf dass die Verpackung um gut 1/3 geschrumpft ist, sehr schön. Aber noch viel wichitger, man hat mir einen absolut neuen (0h Betrieb) Monitor gesendet, aus der Dezember Produktion! Und dazu ein A4 Gerät, obwohl ich einen AT reklamiert habe. Bis hierhin alles perfekt.


    Also aufgestellt den Monitor, angeschlossen - puh, Glück, keine Pixelfehler! Auch sonst nichts dran auszusetzen, das HP Logo klebt nicht schief :)


    Nach 2 Minuten in Windows XP ...... :cursing: Der Monitor schaltet sich permanent an/ab/an/ab und wird schwarz. Ich könnte austicken!!! Das kann doch nicht wahr sein... Ein A4 Gerät aus DEZEMBER Produktion dürfte solche Macken doch nicht haben?!


    Betriebe den LP2275w an einem Lenovo X200s per Displayport. Habe den HP Display Assistant installiert.


    Gibts irgendwelche Tipps? Oder darf ich den direkt wieder zurücksenden, zusammen mit meinem alten?


    Besten Dank im Voraus! :)