Posts by ch|cken

    Hallo an alle Forianer,


    heute habe ich den neuen LG IPS231P bekommen. [Blocked Image: http://img138.imageshack.us/img138/9922/image001xu.jpg]


    Ich bin mir nicht ganz sicher, wie ich die Sache angehen soll und habe daher quasi eine kleine Fotoserie gemacht.
    Der LG scheint kein schlechter Monitor zu sein, aber ich bin mir mehr als unsicher bei ihm als Ersatz für meinen älteren FSC P19-1A (S-IPS).
    Vom FSC dachte ich zumindest bis heute immer, er würde etwas betagt und der Weißpunkt stimmte nicht mehr. Außerdem wünschte ich mir ein schnelleres IPS Panel mit Overdrive. Irgendwie geht die Rechnung zumindest mit dem 231P garnicht auf.


    Die stark sichtwinkelabhängige violette Farbverschiebung/IPS-Glow ist relativ stark und sofort auffallend. Nicht zu vergleichen mit dem nur sehr sehr schwachen silber/goldenen IPS-Glow am P19. :wacko:
    [Blocked Image: http://img607.imageshack.us/i/image009cn.jpg/] [Blocked Image: http://img607.imageshack.us/img607/9181/image009cn.jpg] [Blocked Image: http://img194.imageshack.us/img194/9408/image007kxe.jpg
    Das Weiß wirkt deutlich reiner auf dem LG, allerdings hat sonst alles auch einen deutlichen Violettstich.Ich brauche wahrscheinlich etwas Hilfe, den LG richtig übers OSD zu kalibrieren, keinen Plan. Den Blauwert habe ich schon von 50 auf 42 verringert, trotzdem schaue ich viel häufiger und angenehmer auf den P19.


    Das andere, was ich mir erhoffte war ein schnelleres Display. Offiziell bringt der LG 8ms, mein P19 dahingegen 16ms. Mit Pixperan sind die Reaktionszeiten aber praktisch gleich! Beim horizontalen Textfluss flimmern die Buchstaben beim LG sogar leicht und der P19 ist bei allen Tempos besser abzulesen. Beim Scrollen flickert der LG auch wahrnehmbar, wenn auch nur leicht - der P19 nicht.
    Spielemäßig habe ich vorhin nur Morrowind ausprobiert. Alles in Allem ergibt sich überhaupt null nada niente technologischer Fortschritt bei der Reaktionsgeschwindigkeit. [Blocked Image: http://img291.imageshack.us/img291/6329/image026qw.jpg] [Blocked Image: http://img405.imageshack.us/img405/815/image027kb.jpg] [Blocked Image: http://img845.imageshack.us/img845/8873/image028z.jpg]


    Backlight-Bleeding ist moderat, und erst ab 1 1/2 m Abstand mittig am untern Rand klar auszumachen (wegen dem pervers starken IPS-Glow).
    Diese blickwinkelabhängigen violetten Farbverschiebungen liegen höchstwahrscheinlich am verwendeten IPS-Subtyp. Schaut man nämlich genau im rechten Winkel auf die Ecken, ist das Violett dort absolut weg! Dafür natürlich dann umso stärker auf der anderen Seite des Displays.
    [Blocked Image: http://img192.imageshack.us/img192/1350/image032uf.jpg] [Blocked Image: http://img135.imageshack.us/img135/7833/image033l.jpg] [Blocked Image: http://img839.imageshack.us/i/image034b.jpg/] [Blocked Image: http://img814.imageshack.us/i/image035n.jpg/]


    Die PixPerAn Rennautos wurden beide bei 1/60s fotografiert. Ziemlich gleich. Nur komparativ gedacht, weil in Echt mit mehr Schlieren - hier hätte ich vielleicht noch etwas mit der gemeinsamen Verschlusszeit spielen können, um ein anschauliches Abbild zu bekomen.
    [Blocked Image: http://img508.imageshack.us/img508/2736/image029gt.jpg] [Blocked Image: http://img222.imageshack.us/img222/7833/image030tt.jpg]


    Nach allem Gesagtem nochmal: Der LG ist kein schlechter Monitor. Aber wie ich finde überhaupt nicht überzeugend als Ersatz für meinen älteren P19-1A (S-IPS).
    Über den einzelnen grünen Pixelfehler beschwer ich mich nicht. Aber der Rest scheint mir irgendwie überhaupt nicht hinnehmbar... was meint ihr? Was würdet ihr tun? :S


    Vielleicht doch den NEC EA232WMi ohne 'Overdrive'-Algotrithmen? Ist das bei dem mit dem Glow deutlich besser?




    ch|cken







    PS: Wie lassen sich denn diese kleinen Punkte in den Quadraten beim Pixperan erklären?
    [Blocked Image: http://img826.imageshack.us/img826/3206/image025ba.jpg]

    einen 23-24" Monitor der max. 250 Euro kosten darf.

    Hi stepp : ). LG IPS231P, würd ich da mal zu sagen : ). Für 222 €.
    Reviews dauern noch etwas, weil er gerade erst verfügbar wird. Aber ber der LED Hintergrundbeleuchtung darf man bzgl. Brummen optimistisch sein - un LG Display macht dazu ohnehin alle 23" IPS Panels. Leider nur kein USB-Hub drin.


    (Ich warte grad auf den Moni :) )

    Also ich habe meinen P19-2 (der immernoch gute Dienste leistet) nun daneben hängen... Als reines Größenupdate - also Ersatz - zum 19" ist ein 23" aber tatsähclih nicht so sonderlich geeignet. Zwar ist die Bildschirmfläche größer, aber der "Wow"-Effekt hält sich in Grenzen. Da müsste es schon ein 24" oder 27" sein.


    Leider gibt es für > 23" noch keine Nicht-TN LEDs und ein guter herkömmlicher 27" verbraucht gut und gerne 75 Watt im Betrieb. Das sind also fast 60 Watt mehr die im Sommer den Raum heizen als beim P23T.

    Danke Gnaaah für deine Hilfestellung. Mein P19-1A läuft ja an sich auch noch. Allerdings bin ich mit seinem Licht irgendwie nicht mehr zufrieden. Finde ich jetzt schwer zu beschreiben, aber ich glaube er wird einfach alt. Zumindest strengt er mich sehr viel mehr an als wenn ich an meinem kleinen aber feinen 1200x800 12.1" Laptop-Bildschirm arbeite. Vor Allem bei Text. Weiß jemand, was ich meine?


    Der neue P24 von FSC verbrät ja auch gleich bis zu 78W. Einen 27" will ich nicht - da wüsst ich ja garnicht mehr, wo ich hingucken soll 8| :rolleyes:

    Der Fujitsu ist 26,8 cm hoch (reine Bildgröße) und misst mit Rahmen 32,7 cm (ohne Standfuß).

    Danke Ente! Irgendwie bin ich grade ziemlich blöd im Kopf :S. Das sind dann doch 3,2 cm weniger Höhe als beim bisherigen... mh... jetzt schmeckt's mir doch nicht mehr so.
    Ein 22" 16:10 wäre da toller. Von FSC. 6-er Serie.

    Super Sache mit deinem Bericht, Gnaaah! : )
    Möchte mir den Monitor auch zulegen. 16:9 finde ich eigentlich etwas bescheuert, aber bei 23" sollte er doch zumindest gleich hoch in Centimetern bleiben wie mein bisheriger P19-1A (jaja, der erste :) )


    Ich scheiterte gerade fast an einfachster Trigonometrie, aber jetzt weiß ich's:
    Höhe 19" 4/3: 24,83cm
    Höhe 23" 16/9: 25,74cm


    Also durchaus machbar; yay!
    Der P22W-5 hatte mich ja schon interessiert - aber es war ja bereits die LED Technologie auch bei FSC angekündigt. Auch wenn sie jetzt doch nur Black Horror verursacht :P; ich glaub ich hol mir den Monitor auch. Am besten gleich zwei!
    Den schlechteren schick ich dann zurück - spart Stress und Porto ;).

    Hi Reinhard!
    Joapp, du hast gesagt, dass du vom Bildschirm deiner Frau ganz angetan und völlig entzückt bist! :D
    Ist sie denn jetzt im Gegenteil neidisch auf deinen?
    Versteh' das nicht falsch, wenn ich hier noch etwas in die Runde frage. Ich habe eben, wie gesagt, leider noch nicht viel drüber lesen können und sehen kann ich ihn hier in den Läden auch nicht.
    Ich find's ja klasse, wenn Leute ihre fundierte Meinung und Erfahrungen weitergeben - sonst wär ich ja auch garnicht hier.
    Zugegebenermaßen wirkst du aber einfach so leidenschaftlich überzeugungsfreudig; Da werd ich mißtrauisch :rolleyes: .
    Ohje, ich glaube, da kommt jede Hilfe zu spät. Ich bin einfach schon zu quengelig. Am Besten mich nicht zu Ernst nehmen ; ).
    Gerade beim FSC Forum gefunden:

    Quote

    LED Hintergrundbeleuchtungen bei den Monitoren bieten wir nächstes Jahr an (by Alexander FTS on Tue Mar 24, 2009)

    .
    Passt! Ich warte. Aber ein S-IPS der P-Serie von FSC wird's wohl schon ^^ .
    Grüße!

    @ Connecter
    Danke für die Bewertung!
    Gilt auch an die anderen hier - leider findet sich zu dem FSC echt nicht so viel im Netz.
    Ich kann nur sagen, dass mein P19-1A mich sehr überzeugt hat hinsichtlich Bildqualitaet und Verarbeitung sowie Verstellbarkeit.
    So langsam kommt es mir aber so vor, dass A. entweder meine Augen schwaecher und aelter werden, oder B. mein Monitor langsam etwas an Helligkeit verliert und die Flüssigkristalle etwas "einrosten". Nun, wessen Alterung ist das nur? :P
    Kann denn jemand sagen, wie es sich im Vergleich zu dem P19 mit dem neuen P22-5 verhält? Abgesehen von der größeren Bildfläche natürlich, sondern hinsichtlich Bildqualität/Ausleuchtung etc.
    Vielleicht sollte ich ihn mir auch einfach mal holen und testen - bin da aber eher zögerlich und möchte von einem 'großen Schritt voraus' im Voraus voll überzeugt sein ; ).
    Das mit dem Surren beunruhigt mich jedenfalls ein klein wenig. So etwas mag ich garnicht. Dass bei bestimmten Internetseiten das Surren anfängt kenne ich allerdings von meinem HP Laptop, kann connecter hierbei also bei dem Tatbestand auf jeden Fall beistehen. Eventuell ist das bei einem mehr und beim anderen weniger/garnicht? Hoffentlich, dann kann man's ja notfalls "aussieben" : )
    Beim P19 ist's auf jeden Fall so, dass noch nichtmal die eingebauten Lautsprecher rauschen. Da bin ich gerade selbst erst durch das hier Geschriebene draufgekommen, es nachzusehen. Nach dem Stummschalten allerdings echt garkein Unterschied - und ich würd' das hören!
    Grüße!
    PS: Würde denn einer von euch, die ihn schon haben, mit Pixperan so ein Schlierenbild erstellen und hochladen?
    ->