Posts by Value

    Hallo.


    Derzeit steht bei mir die Überlegung an einen LG OLED 65 CX9LA zu kaufen.

    Kann mir jemand weiterhelfen und sagen ob man den Monitor mit einer i1 Pro3 von X-Rite?


    Ich mache professionelle Film Farbkorrektur, meine Eizo Monitore Kalibrieren ich mit der Sonde... die Frage ist ob das auch mit dem LG Fernseher geht.

    Vielleicht kann mir auch jemand helfen wo ich die Information finde?


    Freue mich über jegliche Hilfe.

    Hallo,


    wir sind auf der suche nach einem Monitor, der gute Farbeigenschaften hat, sowie eine gewisse Größe vereint.


    Zur Auswahl stehen bei uns die zwei Eizo 24 Zoll Monitore S2433WH-GY & SX2462-BK LCD oder der Dell 30 Zoll 3008WFP.


    Von den Eizo's hört man ja nur gutes + der langen Garantie... da ist die Frage, welcher der 2 ist Preis Leistung bezogen besser und vom Display?


    Und wird dann der bessere der beiden durch den Dell 30 Zoller in den Schatten gestellt, der sich ja durch die Größe und Ausstattung hervorhebt!?


    Freu mich auf euer Feedback.


    Greetz

    "Etwas" Druckvorstufe heißt, 1-2 mal im Monat einen Flyer zu gestalten ;)
    Hauptsächlich produziere ich Video Animationen, werde daher auf Dauer auch nicht darum herum kommen, mir einen Kontrollmonitor zu kaufen, der das Videosignal des Animationsprogramms Full Screen darstellt während ich an dem großen Monitor arbeite...


    Allerdings wollte ich bis dahin an einem Monitor arbeiten der Farben so gut wie möglich darstellt.
    Der Eizo SX ist das was ich mir max. leisten kann, noch mal 1000 Bugs mehr für den CG, auch wenn es genial wäre, hätte ich nicht zur Verfügung.


    Inwiefern ist der Dell ein anderes Kaliber als der Eizo? Wo und wie stark machen sich die unterschiede Bemerkbar?


    Was verstehst du unter einem kalibriertem Umfeld?


    Thanks & Greetz



    Ben

    Hallo ich suche einen neuen 30 Zoll Monitor und bin unsicher zu welchem ich tendieren soll.


    Der 30 Zöller soll folgende aufgaben erfüllen:


    - primär als Arbeitsmonitor -> 2D/3D Animation (Motion Design) und etwas Druckvorstufe
    - sekundär als privat Monitor -> Video/DVD schauen, Internet... ab und an spiele


    Ins Auge gefasst habe ich drei Monitore:


    Denn "Eizo SX3031W-BK", "Dell 3008WFP", ("NEC LCD3090WQXi-BK")


    Der Dell ist, in meinen Augen, Top von den Anschlüssen und der Test besteht er mit sehr gut. Preis/Leistung scheinen auch super zu sein.
    Der Eizo allerdings hat 5 Jahre Garantie und eine Hardware Kalibrierung, sowie das Farbmanagement scheinen für mich Top... ich bin mir allerdings nicht sicher ob der Preisunterschied gerechtfertigt ist.
    Zu dem NEC Monitor habe ich noch keine Meinung.


    Wenn würdet ihr empfehlen und warum würdet ihr euch so entscheiden?


    Danke für die Tips und Beratungen



    Ben