Posts by onkelone

    Hätte mal ne frage wegen der Schärfe des Samsung,
    ich habe eine X-Box360 an den Samsung angeschlossen, auf PC Modus eingestellt und den Game Mode drin, doch mir kommt das Bild etwas unscharf vor, besonders teilweise die hinteren Bildbereiche wie zb. bei CoD MW und MW2.
    Ist das normal oder müsste es gestochen scharf sein?? X-Box360 ist über HDMI angeschlossen.
    Wäre klasse wenn mir einer weiter helfen könnte.


    MfG Onkel

    Hallo,


    ich habe so leider nichts hier im Forum darüber gefunden und hoffe das man mir hier weiter helfen kann.
    Wenn der Input-Lag über DVI gemessen wird, ist der dann über HDMI genauso hoch?


    Wäre mir sehr wichtig weil ich den Monitor wenn über HDMI nutzen will.



    MfG Onkel

    Ok, mein TV Philips9704 hat ein Input-Lag von ca.15-20ms(wenn alle Bildverbesserer ausgeschaltet sind und der PC-Modus aktiv ist), und es ist für mich ein grosser unterschied wenn ich jetzt auf meinen alten RöhrenTV(0ms Lag) Ego-Shooter Spiele spiele, es ist der punkt das du endefeckt immer etwas später dran bist und z.B. die Gegner zu spät siehst und von 30-40ms Lag wollen wir erst garnicht reden, das geht ja mal garnicht und du wirst genug Leute finden die mit so einer verzögerung im Konsolenbereich probleme haben.
    Ich habe angefangen auf der X-Box360 Online auf ner Sony Röhre zu spielen mit Halo3 und ich war eigentlich immer sehr gut, auf den ersten 3Plätzen mindenstens, nach 10Monaten habe ich mir den SamsungA656 gekauft der ca.30ms Input-Lag im Game Mode hat und naja ich wusste zur der Zeit noch nichts von den Input-Lag, auf jeden fall habe ich mich sowas von verschlächtert in Halo3 das ich dachte ich bin einfach aus der Übung oder die Internetleitung wäre schuld. Aber beim Kumpel zubesuch war ich an seinen TV mit Halo3 wirklich gut, also ein unterschied wie tag und nacht und er hatte grad mal ne ca.700leitung.
    Ich kann nur sagen das man den Input-Lag auch mit ner Spielekonsole sehr gut merkt, manche stört es weniger andere mehr. Ich bin da wohl etwas empfindlicher und deshalb suche ich ein TFT mit fast keiner Verzögerung zum spielen.



    MfG Onkel

    hallo,



    ich suche ja einen sogut wie Input-Lag-Freien TFT zum spielen für ne X-box360 und da ist mir der LG ins auge gefallen, und mit 5,9ms Lag auch noch gut, doch jetzt meine Frage,


    wurden die 5,9ms Lag über HDMI oder DVI gemessen? Für mich wäre ja HDMI wichtig, wenn über DVI gemessen wurde ist der Input-Lag dann über HDMI genau so hoch oder höher??



    Wäre für ne Antwort sehr dankbar.




    MfG onkel

    Hallo Allezusammen,




    Ich suche einen TFT zum spielen für ne X-Box360 besonders für Ego-Shooter, also sollte er Lag Frei sein bis höchstens 6ms. haben.


    Ein 22Zoll oder auch etwas grösser, FullHD und natürlich mit HDMI anschluss.


    Darf bis 250€ kosten.




    Hatte auch da schon ein paar rausgesucht, doch bin mir nicht sicher ob der Input-Lag über DVI oder HDMI gemessen wurde, kann der Input-Lag denn unterschiedlich ausfallen wenn er über HDMI oder DVI gessen wird??




    OK das wären die Kandidaten die mich Intressieren:




    LG Flatron E2290V Input-Lag 5,9ms.


    Samsung XL2370 LED Input-Lag 0ms (gibs ja noch den Samsung XL2370 HD, ist der auch Lag frei?)


    Asus VK246H Input-Lag 1,65ms




    sind die zu empfehlen zum zocken für ne X-Box?


    Für andere Beispiele wäre ich euch sehr dankbar.




    Ich würde mich sehr freuen und Euch dankbar wenn ihr mir weiter helfen könntet.






    MfG Onkel :D