Posts by Michael-R

    Mediafrost
    Danke für die ausführliche Antwort !
    Der von mir favorisierte Dell Ultrasharp 2415 ist ja schon einige Zeit (Jahre...) auf dem Markt. Ich denke das demnach jetzt nicht unbedingt mehr neue Revisionen gebaut werden (???)....
    Der Preisunterschied ist ja nicht gerade unerheblich und da kommt man ins grübeln. Denkbar wäre noch dass ich den Monitor bei einem Dell-Partner beziehe, habe aber keinen gefunden der Dell Monitore verkauft.... Hast Du eine Empfehlung ?


    Danke und Gruß
    Michael

    Hallo
    Ich interessiere mich sehr für den Dell U2415 (24 Zoll, 16:10). Wurde hier ja auch schon getestet...
    Ich stelle fest, dass dieser bei Dell direkt bestellt weit über 400€ kostet, im Internet bei diversen Anbietern wird der Monitor für ca. 290€ angeboten !
    Nun frage ich mich woher dieser doch recht hohe Preisunterschied kommt...
    Bei Dell direkt ist eine 3-jährige Garantie und Austauschservice enthalten, aber auch andere Anbieter nennen diese Garantie in den Daten zum Monitor.
    In einem Post habe ich einmal gelesen, dass man bei Dell immer den neuesten HW- und FW-Stand geliefert bekommt, das muss bei anderen Anbietern nicht der Fall sein ?! Könnte also vielleicht ein Nachteil sein.


    Wäre toll, wenn hier Jemand etwas Licht ins Dunkle bringen könnte !


    Danke und Gruß
    Michael

    Hallo
    Ich habe mein Notebook eben einmal versuchsweise über VGA (Fernseher hat kein DVI-D und ich kein HDMI am Notebook) an einen Full-HD-Fernseher mit der Auflösung 1920 x 1080 angeschlossen. Hat bestens funktioniert !
    Da das auch die Auflösung ist, die die meisten 22-24 Zoll Monitore als nativ anzeigen, bin ich also beruhigt. Sollte dann also mit einem neuen Monitor klappen.
    Gedacht hatte ich an den LG 23MB35PY-W, der ja hier auch ganz gut im Test abgeschnitten hat. Denke dass ich den, obwohl ja ein Office-Monitor, auch für ab und zu Bildbearbeitung verwenden kann.
    Oder gibt es in der Preisklasse besser geeignete ?


    Allen, die mir geholfen haben besten Dank ! :)


    Michael

    Die DockingStation schleift lediglich das Signal durch; mehr als beim normalen VGA Ausgang bekommt die auch nicht zu Stande.


    Die Docking-Station hat einen DVI-Ausgang und einen VGA-Ausgang. Dass bei der DVI keine andere Auflösung rauskommt ist klar, aber die Signale sind digital.


    Ich habe das Gefühl dass mein Problem noch nicht klar rübergekommen ist oder ich es nicht klar beschrieben habe.
    Ich möchte einen 22 Zoll Monitor kaufen für mein Notebook.
    Nun sollte der Monitor ja die Auflösung auch sauber abbilden können.
    Ich finde nirgendwo verlässliche Angaben welche Auflösung an einem externen Monitor ich mit meinem Notebook bzw. dem Chipsatz fahren kann.
    Natürlich habe ich bereits gegoogled - das ist immer das Erste. Ich würde sonst hier nicht posten.


    Michael

    Wer sagt denn, dass mein Notebook 1920 x 1050 an einen externen Monitor darstellen kann ?
    Genau die Daten zu möglichen Auflösungen fehlen mir ja. Die Dockingstation verfügt zudem auch über eine DVI-Schnittstelle, die ich nutzen kann.


    Michael

    1.920 x 1.080 sollte eigentlich jede Karte schaffen, ohne dir jetzt eine 100% Garantie geben zu können.


    Würde natürlich schon eine verbindliche Aussage vorziehen.
    Ich habe im Vorfeld ordentlich gegoogled, aber keine eindeutigen Informationen zur maximalen Auflösung für einen externen Monitor für den Chipsatz oder das Notebookmodell finden können - erstaunt mich eigentlich schon...!


    Michael

    Hallo
    Ich besitze ein schon etwas betagtes Notebook der Marke Fujitsu-Siemens Lifebook E8310.
    Ich bin mit dem Notebook sehr zufrieden und für meine derzeitigen Anwendungen reicht er mir. An dem Notebook, welches in einer Docking-Station steckt, habe ich derzeit einen 19 Zoll Monitor mit einer max. Auflösung von 1280 x 1024 angeschlossen.
    Ich möchte mir gerne einen 22 Zoll Monitor kaufen.
    Ich bin allerdings total verwirrt, welches denn die Auflösung ist, die der Monitor anzeigen können muss.
    Von meinem Lifebook finde ich keine verlässlichen Daten der maximalen Auflösung für einen externen Monitor.
    Verbaut ist in dem Notebook ein Intel Chipsatz Mobile Intel 965 Express Chipset Family.


    Kann mir Jemand auf die Sprünge helfen ?


    Michael