Posts by badronny

    Unschärfe kannst du dir bei jedem TFT gut angucken wenn du in einem Text Scrollst.
    Was dort auftritt nennt man Unschärfe :)


    Und ausserdem wenn du z.B. in einem Raum in CS bist und dich vor eine Wand stellst und dann dich schnell hin und her drehst, wirst du leichte Unschärfen erkennen, aber diese sind halt Technologie bedingt und die hat auch jeder TFT. An die gewöhnt man sich aber sehr schnell.

    Folgendes:


    1. TFT sind Augenfreundlicher für die Augen! Bei Erklärung guck dir mal die Technik der CRTs und TFTs an, hab jetzt leider nicht die Zeit das ausführlich zu erklären.


    2. Nr. 1 trifft insbesondere dann zu, wenn du auf der Nativen Auflösung Arbeitest und Zockst, also auf 1280x1024. Bei allen anderen Auflösungen müssen die TFTs Interpolieren, was bei einem Spiel nicht besonders auffällt, aber auf dem Desktop schon sehr, da die Schrift nicht mehr so Scharf ist und dies geht natürlich schon etwas mehr auf die Augen, ist aber immer noch besser als jeder CRT :)


    3. Ein guter Zocker TFT, der hier im Board eine Referenz Stellung inne hat ist der iiyama E431S (erhältlich in 3 Farben).
    Wurde schon von vielen Hardcore Zockern gekauft und für Top befunden. Ich kenne ihn selber und muss sagen, wenn 17" dann er :)



    Mfg
    badronny

    Ich sage es mal so, ich hatte ebenfalls hemmungen mir einen TFT zu kaufen weil ich nicht dachte das ein TFT mit meinem alten CRT mithalten kann was bewegungsunschärfe usw anging, aber als ich ihn dann hatte waren alle Zweifel verflogen.
    Man ist unempfindlicher als man denkt un dich denke mit dem VX924 oder VX912 würdest du glücklich werden, ich bin es mit nem 16ms Panel jedenfalls :)

    Hat ne Scheibe, Schwarzen Rahmen, sehr gut für DVD, Bildbearbeitung etc. durch das VA Panel was Brillante Farben und einen sehr guten Blickwinkel garantiert.


    Hört sich für mich Perfekt an für deinen Anwendungsbereich!

    Du kannst sicherlich ein wenig optimieren, aber ganz Scharf wirste ihn nicht kriegen können da er auf den kleineren Auflösungen Interpolieren muss und das kann kein TFT Perfekt.


    Aber ich hatte mit meiner 9800 Pro bis jetzt noch in keinem Game Probleme mit 1280x1024.


    Ich hoffe bei BF2 wirds genauso sein, sonst wirds nix mitm 1 Platz inner ESL und CB ;)

    Ich wills mal so sagen.


    Wenn jemand seinen P19-2 in Schwarz gegen meinen ViewSonic tauschen will, dann soll er sich melden :)


    Sicherlich ist ein TN sehr gut fürs Zocken, aber mein Subjektiver eindruck eines VA Overdrive ist, dass es genauso gut geeignet ist, wenn nicht noch besser durch seine echten 16.7 mio farben und ohne die Probleme mit dunklen Ecken. Sicherlich habe ich das ausgebügelt gekriegt durch ein paar Nachstellungen ins Games und am TFT und an den Rest gewöhnt man sich, aber mit nem VA Overdrive wäre es halt noch besser.


    Zudem, VX924 ca. 400 Euro, FSC P19-2 ca. 460 Euro. Da würde ich garnicht lange überlegen.
    Bewegungsunschärfen hat jeder TFT, dass ist Technologie bedingt. Schlieren haben definitiv beide Technologien nicht mehr, TN und VA Overdrive.

    Versuch mal den VP191 8ms von ViewSonic oder den FSC P19-2.


    Wenn du damit nicht zufrieden bist, bliebe als non plus ultra nurnoch der Eizo L778 übrig, oder ein S-IPS von NEC in der Klasse, aber die sind kaum bezahlbar deswegen denke ich mal mit dem ViewSonic oder FSC wirst du sehr gut fahren.

    Also der Sprung von nem normalen TN zu einem mit Glare/Glossy/X-Black ist schon gross, aber kommt natürlich lange nicht an ein gutes VA oder S-IPS ran.


    Es ist halt auch immer eine Preisfrage. Nen richtig guter NEC oder Eizo hat natürlich eine überragende Bildquali, Farben etc., aber kostet auch meistens soviel das sich ihn fast niemand leisten kann.


    Ein TN mit Glare etc. wäre da des Preises wegen besser geeignet. Aber da der P19-2 und der VP191 8ms wahrscheinlich ähnlich teuer sind, würde ich ein VA Overdrive der unteren Klasse auf jedenfall vorziehen.

    Ich würde mal Pauschal sagen:


    TN Panels: VX912


    Overdrive Panel: VP191 8ms



    Wenn das Geld da ist, nimm das Overdrive und sei glücklich mit Super Farben, BLickwinkel, vielen Einstellungsmöglichkeiten, Austattung usw. :)


    Ansonsten das günstige TN Panel.