Posts by oxe23

    Moin zusammen!


    Leider bin ich mit Google-Suche, Geizhals-Suche, Forum-Suche nicht wirklich weitergekommen, daher bitte ich jetzt direkt um Hilfe.


    Ich suche einen Monitor, den man möglichs flach an die Wand montieren kann. Größe +/-27 Zoll. Auflösung ab 1920x1080. Für Office und wenn möglich auch für Spiele geeignet (das aber kein KO-Kriterium). Am wichtigstens ist, dass er mit einer entsprechenden Slim-Wandhalterung starr aber möglichst flach, also wenig aus der Wand herausragend, montiert werden kann.


    Was könnt ihr empfehlen? Oder wo könnte ich erfolgreich danach suchen?


    Beste Grüße und danke schon vorab!

    hm, mir ist jetzt noch eine macke aufgefallen :-/


    das bild ist gar nicht überall gleich weit weg vom rand. der rahmen scheint sich an allen vier seiten nach außen zu wölben. jeweils in der mitte der seiten ist der schwarze rand, der direkt in einer ebene an das bild angrenzt, etwa doppelt so weit weg vom bild wie in den ecken. und unten links ist der abstand auch größer als unten rechts. ebenso oben.


    also das ding geht zurück. dazu ist mir das jetzt zu viel in der verarbeitung.

    hi!


    habe heute endlich auch meinen E2201W bekommen.


    habe bisher nur mal wegen der ausleuchtung geschaut, weil ich da oft gehört habe, dass das heikel ist. finde die ausleuchtung ist bei mir aber ganz ok. oder was denkt ihr? habe mal ein bild angehängt.


    was mich etwas störte war die verarbeitung, und zwar hat der monitor oben links und oben recht so ne stelle, die sieht aus als würde da der rahmen nicht richtig einrasten, das spaltmaß ist da zwischendurch etwas größer. zusammendrücken bringt auch nix. und oben in der mitte hat der rahmen ne leichte macke. bzw siehts aus als würde da was bei der produktion passiert sein, so ne ganz flache 1-2cm breite "macke" bzw abflachung der normalen kante. ...naja, aber denke da komme ich auch drüber hinweg ;)


    ansonsten fand ich ihn am anfang ziemlich grell aber mit den einstellung aus dem prad test ists jetzt ziemlich angenehm.


    habe kurz mit der ut3-demo die spieletauglichkeit getestet und konnte keinerlei schlieren feststellen.


    pixelfehler konnte ich auf die schnelle keine sehen, aber schaue gleich mal noch genau.


    was haltet ihr von den drei beschriebenen macken? sollte ich versuchen nen anderen zu bekommen oder was würdet ihr machen?

    ich habe meinen am freitag bestellt (hardwareversand.de) und er war auch vorrätig (auch laut telefon) und es heißt immer er wird gerade eingepackt, aber sie haben ihn immernoch nicht losgeschickt laut status. und noch nichtmal die rechnung gedruckt, das wäre afaik der nächste schritt in der statusübersicht.

    na ok, schade, aber danke für die schnelle antwort!


    hatte jetzt gedacht das würde wirklich nicht gehen und das interessierte mich halt.
    aber wenns nur am hohen aufwand liegt ists klar. aber kann ich ja auch verstehen.


    vielleicht wenn hier noch gaanz gaaanz viele andere user einsteigen und das auch gerne hätten? ;) ...naja, egal... ;)


    //edit:
    oder zumindest ne funktion, dass wenn man in der druckansicht auf "nächste seite" geht auch in der druckansicht bleibt?

    hm, ok, akzeptiere ich, wenns so ist. aber könntest du vielleicht auch erklären warum? immerhin schreibst du ja "leider".

    hallo!


    könnte man bei den reviews eine funktion einbauen, dass man das ganze review auf einmal in der druckansicht anzeigt? bisher werden da immer nur einzelne seiten angezeigt und da eure tests ja doch recht umfangreich sind würde das die sache vereinfachen, da ich (und vielleicht auch andere?) längere texte lieber ausgedruckt lese.


    falls es den vorschlag schon gab, sorry, konnte nix finden dazu.


    mfg, oxe

    hi!


    ja, der monitor ist bald 2,5 jahre alt (29 monate um genau zu sein ;-).


    funktioniert einwandfrei, hat aber oben rechts (3cm von oben, 9cm von rechts) einen blauen subpixelfehler.
    ist zwar nicht im direkten blickfeld, also mich stört er nicht beim arbeiten, aber er ist halt da.


    was kann ich dafür noch nehmen?


    vielen dank im voraus!


    grüße, oxe

    ich dachte vom 226bw sei im moment eh generell eher abzuraten wegen den panel-geschichten(?).


    ansonsten: danke für den test, sieht ja sehr gut aus, denke der ist ein heißer kandidat bei mir ;)

    was ist denn das für ein service bei viewsonic? beim ersten tausch wurde der monitor innerhalb von 48 stunden getauscht, da meinte der service typ sogar, dass sie das müssen oder so. und jetzt sollte ich gestern zurückgerufen werden, wie's mit dem zweiten tausch ist, weil das autauschgerät halt probleme macht und jetzt habe ich grade mal angerufen und es ist gerade kein repariertes gerät da, daher muss ich warten, bis sie sich irgendwann melden, kann ne woche oder so dauern, klasse...

    hab jetzt die deutsche version gefunden und auch herausgefunden, dass es diese option nur gibt, wenn man den monitor am dvi-anschluss hängen hat. da gibts aber bei mir grad probleme, der dvi tut bei dem austauschmonitor den ich seit paar tagen habe nicht (gleiches problem wie in dem hannsg-thema, bei mir halt ein viewsonic), sollte aber in kürze nochmal ausgetauscht werden...


    danke euch trotzdem!

    ok, danke ihr zwei.


    habe gehört dass das bei freelancer zu darstellungsproblemen führt und bei manchen auch gar nicht klappt. daher würde ich die balken vorziehen, krong meint ja auch dass es geht.


    generals werde ich mal testen, danke! sieht man dann mehr vom schlachtfeld oder wirds intern dann doch wieder verzerrt?


    im catalyst-cc (7.2) kann ich das nirgendwo finden. vielleicht ist es in der aktuellen version nicht mehr drin. oder ich finde es nicht. habe übrigens die englische version, konnte keine deutsche finden (?). beschreib doch mal bitte, wo genau du diese option hast, danke!


    ich meine ich habe geheimakte tunguska sogar auch so gespielt, allerdings hatte er da noch dazu das problem, dass er zwar das seitenverhältnis beibehielt, aber trotzdem zoomte. also im endeffekt auch 1280x960. also war es bei der treiberversion noch drin, falls es jetzt wirklich rausgeworfen wurde (warum??), ist also noch nicht so lang her...

    aktuell geht es mir um freelancer. zudem habe ich auch noch c&c generals drauf, bei dem das problem auch zutrifft, und das ist ja nu auch noch nicht so alt. dann glaube ich ist das bei geheimakte tunguska auch so, das ist sogar noch neuer, das habe ich aber grad nicht drauf. aber ist ja auch egal, darum gehts hier ja nicht. die fragestellung ist eine andere und wenn du da nicht helfen kannst, dann lass es halt.


    im übrigen geht es auch nicht um die verzerrung von kreisen zu ellipsen oder so, bei knapp 7% verzerrung macht das nicht so viel aus, aber das bild wird unscharf, da ja interpoliert werden muss, und das muss ja nicht sein.


    also, bitte einfach helfen das problem zu lösen und nicht drum herumarbeiten, danke.

    hi!


    ich hab ne radeon x800 gto2 und nen viewsonic vx912 mit nativer auflösung 1280x1024 und dazu den catalyst 7.2 treiber. wie stelle ich es jetzt ein, dass spiele in ner auflösung von 1280x960 nicht verzerrt werden, sondern oben und unten ein schwarzer balken erscheint? vom bildschirm her geht da nix. da gabs mal ne option in den treibern, aber ich kann sie nicht mehr finden...


    mfg, oxe23