Posts by mR_PiNk

    Also, ich bin ja sehr glücklich über den NEC sowas gutes hier zu lesen, bzgl Spieletauglichkeit, Design und Qualität. Doch eine Sache würdde mich jetzt noch interessieren. Ist die Ausleuchtung echt so arg schlecht wie auf dem einen Attachment-Bild?


    Wäre dankbar für eine Antwort von den Leuten, die den schon haben, würde sonst wahrscheinlich auch kaufen. Oder wäre der Kauf eines Iiyama 481 doch sinnvoller?

    Ich glaube ich stehe auch noch vor der gleichen Entscheidung. Aber ich bewege mich zur Zeit in Richtung NEC1970nx, der hat ebenfalls S-IPS Panel und ein schickes Design. Auch die Testberichte sind nicht übel...

    Ja, aber wieso weicht dann der Kontrastwert bei den Modellen ab. Der Nec hat 500:1 und der Iiyama 400:1... Kann doch also nicht das gleiche Panel sein, oder?

    Hi,


    also ich bin ja immer noch auf der Suche nach einem TFT 19" der Spiele und DVD tauglich ist und bin immer wieder an dem Iiyama 481 und FSC 19-1A hängen geblieben. Doch ich habe Angst, da die Monitore schon älter sind, dass ich da mein Geld zum Fenster rausschmeiße und nicht mehr so gute Qualität bieten. Wie sieht es denn eigentlich mit dem Nec 1970nx aus?? Der scheint ja neuer zu sein, hat ein schickes Design und ebenfalls ein S-IPS Panel. Ist der jetzt genauso zum Spielen geeignet wie der Iiyama und der FSC oder hat der andere Nachteile ?
    Gibt es sonst noch Alternativen, bei den TN bin ich jetzt etwas skeptisch geworden, wobei der Preis echt verlockend ist. Doch ihr solltet wissen dass ich momentan einen ganz ordentlich 20" Sony CRT habe und vielleicht bei Bildquali etwas empfindlicher bin.


    danke für hilfe

    Gibt es einen Qualitätsunterschied zwischen dem NEC oder dem Iiyama bzw FSC ? Laut Datenblatt hat der NEC einen leicht besseren Kontrast, aber ist der auch genauso empfehlenswert für Spiele bzw. Filme. Also der größte Horror für mich wäre Schlieren oder Bewegungsunschärfe bei DVDs...

    Quote

    Originally posted by dinneplexxx


    Angst bzgl Reaktionszeit? Es folgt eine Aufklärung:


    12ms bei TN-panel = 25 ms bei S-IPS-panel


    Also wenn das so ist, eröffnen sich einem doch jede Menge neuer Möglichkeiten, da nun diverse S-IPS-TFT's in Frage kommen würden. Nur wieso wird dann immer sooft ein TN-Display zum Zocken empfohlen, wenn das S-IPS genauso schnell ist? Also jetzt mal abgesehen vom Preis. GIbt es daran einen Haken ?

    Hallo erstmal,


    ich muss gleich vorweg sagen, dass ich mich mit TFT's noch recht wenig auskenne, doch ich hab schon ne ganze Zeit hier im Forum mitgelesen und muss leider sagen, dass ich noch keine wirkliche Lösung für mein Problem gefunden habe.
    Ich besitze zur Zeit ein wunderbaren Sony GDM20SE2T5, der auch nach wie vor super ist und ein wunderbares Bild hat. Doch ich wollte einfach von dem durch die Röhre bedingt doch etwas flimmrigen Bild wegkommen (außerdem ist der einfach zu voluminös).
    Also suche ich einen TFT, der schon 19" sein sollte und mich von der Qualität nicht enttäschen sollte. Zum Einsatz kommt er vorallem zum DVD gucken, Spielen (eigentlich ausschließlich Shooter wie UT2k4 + HL2) und surfen. Lautsprecher empfinde ich eher als störend.


    Habe ja wegen der Reaktionszeit nun an einen Benq937(+) gedacht, habe hier im Board aber wieder einiges negatives gelesen. Beim FSC und Iiyama habe ich Angst, dass die Reaktionszeit nicht ausreicht um ein wirklich flüssiges Bild ohne Schlieren zu gewährleisten. Den Sony HS94P find ich ja auch schick, doch auch ne Ecke zu teuer. Ich bin sehr stark hin und hergerissen, sehe keine wirkliche Lösung und frage mich manchmal ob es überhaupt einen TFT gäbe, der meinen Ansprüchen gerecht wird.


    Also würde ich mich über Tipps von euch wirklich sehr freuen.


    Grüße
    mrpink