Samsung 193P (Prad.de User)

  • Ok hier sind meine Eindrücke vom 193P. Ich betreibe ihn am digitalen ausgang einer Radeon 9700.


    Design und Ergonomie: Das Design ist einer der grössten Pluspunkte des 193P. Das auf AnandTech beschriebene Problem mit der Standfestigkeit des Fusses kann ich nicht bestätigen. Dafür ist für mein Gefühl die Pivotfunktion etwas zu leichtgängig.


    Bild: sehr gute Farbwiedergabe, die Ausleuchtung ist gleichmässig, keine Pixelfehler, das schwarz ist wirklich schwarz, Winkelabhängigkeit ist kaum gegeben bei extremen Blickwinkeln bekommt weiß einen leichten Gelbstich ansonsten ist kaum eine Winkelabhängigkeit feststellbar.


    DVD Wiedergabe: gefällt mir sehr gut, sehr gutes Bild, schöne Farben, Schlieren sind mir nur bei Betrachtung von Bildausschnitten aus nächster Nähe aufgefallen.


    Spiele:
    UT 2004: gut spielbar, Schlieren sind meiner Meinung nach nicht so ausgeprägt dass sie stören.


    Farcry: sehr schönes Bild, schlieren normal nicht störend. In einer speziellen Hütte im Intro aber doch sehr auffällig. (anscheinend ist ein spezieller Farbübergang der hier Auftritt recht kritisch)


    Magic Tune (Software die das OSD ersetzt): Bedinung einfach, alle wichtigen Funktionen, Praktische Testbilder zur Unterstützung.


    Fazit: ich bin sehr zufriden mit dem Monitor. Man merkt eindeutig die Vorteile der PVA/MVA Panels, die Nachteile des Panels sind zwar noch zu merken aber nicht mehr so stark wie bei älteren Modellen.

  • Ich hab Dir mal einen eigenen Thread spendiert. Mich würde allerdings interessiern, wie du mit der Software-Farbeinstellung mit Magictune zurecht kommst und ob eine Helligkeitsveränderung auch zur Änderung der Farben führt.

  • Die Farbeinstellung ist ok, und erlaubt eine recht genaue Kalibrierung der Gamma kurven anhand von mehreren Punkten. Am Anfang hats etwas gedauert bis ich ein gefühl für das Tool bekam, aber nach dem der erste Punkt eingestellt war ist es eigentlich recht gut gegangen.


    Wenn ich die Helligkeit ändere führt das zu keiner mir auffallenden Änderung der Farbwiedergabe.