SATURN ist auch nicht besser ... (als MediaMarkt)

  • Ich bin vorhin im SATURN gewesen, um mich meiner Entscheidungsfindung in Sachen TFT etwas weiterzubringen. Dort stand der NEC MULTISYNC 1880SX ausgepackt und sogar angeschlossen. Das Testbild war sehr vielsagend (die WINXP-Oberflaeche). Also habe ich mir jemanden geholt und ihn ueber die Vor-/Nachteile des 1880 SX befragt. Er wusste nicht viel, um nicht zu sagen gar nichts ueber den TFT. Obwohl er wohl der Leiter der Abteilung gewesen sein musste. Das ist doch ehrlich arm, oder? Auf meine Frage, welche Response-Time das TFT haette, meinte er: das weiss ich auch nicht genau, er ist aber sehr schnell. Ich fragte dann, ob ich den 1880 nicht mal in "Aktion" sehen koenne. Es war aber kein Testbild vorhanden. Er bot mir an, den TFT woanders anzuschliessen. Wenn eine DVD darauf schlierenfrei ablaufe, werde ich schon sehen, wie schnell der ist. Gesagt getan. Es dauerte etwas bis er dann die DVD ICE-AGE eingelegt hatte. Also ich muss sagen, dass selbst bei schnellen Szenen kaum Schlieren zu erkennen waren. Die Bildqualitaet war auch super. Starke Farben, gute Ausleuchtung, einfach klasse. Einen entscheidenden Haken hatte die Sache nur: der Preis. Ich dachte mir, dass ich den Verkaeufer da jetzt nicht einfach so abfertigen kann mit "DANKE fuer die Vorfuehrung und Tschuess". Schliesslich hatte er sich doch wirklich ernsthaft um mich bemueht. Er sagte dazu, dass er normalerweise 1.999,- koste, bei SATURN nur 1.699,- und er waere bereit ihn auch fuer 1.650,- zu verkaufen. Natuerlich nur fuer mich und nur wenn ich mich sofort entscheiden wuerde. Da musste ich jetzt irgendwie wieder raus, da mir bekannt ist, dass es dieses TFT im Netz schon fuer 1.100,- inkl. Versand gibt. Ich sagte ihm also, dass das schon sehr viel Geld sei fuer einen TFT und fragte nach anderen Marken wie dem "Marktfuehrer" EIZO oder SAMSUNG. Dazu sagte er, dass EIZO gerne Marktfuehrer waere, aber nie in die Naehe dessen gekommen sei. NEC sei zusammen mit SAMSUNG Marktfuehrer im TFT-Bereich. Das hat er wahrscheinlich gesagt, weil er gerade keinen EIZO da hatte. Ich fragte dann, ob er noch mehrere 1880SX lagernd habe. Er sagte, dass er nur noch diesen einen originalverpackt haette. Als ich nachher schaute, waren noch 3 vorhanden. Naja, ein gern genommener Schachzug, nach dem Motto: wenn er weg ist, ist er weg.
    Ich bedankte mich natuerlich in aller Form fuer seine mit mir "vergeudete Zeit" und sagte, dass ich gerne einen EIZO sehen wuerde. Er sagte: EIZO haben wir nicht. Kommt aber demnaechst wieder rein. Das war fuer mich DIE Gelegenheit, um mich schnell zu verabschieden.
    FAZIT: Zum Anschauen und persoenlichen informieren ueber einzelne TFTs sind solche Maerkte sicher geeignet. Wenn ich nicht um Beratung gebeten haette, waere auch niemand gekommen. Man muss sich aber selbst informieren und darf sich nicht auf die Aussagen des "Beraters" verlassen. Diese sind teilweise sehr unqualifiziert und manchmal sogar schlicht falsch.
    Aber das ist wohl nichts neues, ich wollte es nur noch einmal an einer konkreten Erfahrung verdeutlichen.

  • Diese Erfahrung kann ich nur bestätigen. Warum die "Geiz ist geil" als Slogan haben ist mir absolut rätselhaft - bei den Mondpreisen 8o


    Viele Grüße


    SirGorash

  • Naja, vielleicht bezieht sich der Slogan Geiz ist geil ja auch auf das Informationsdefizit der Verkäufer. ?(


    @Micki: Freut mich zu hören, daß Du meinen positiven Eindruck über den 1880SX bestätigen kannst.